Spiel- & Raufkumpel gesucht für Loki (m, 1J) in NRW (Köln/Düsseldorf)

Yukari

Yukari

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 November 2015
Beiträge
21
Alter
33
Ort
Nähe Köln/Düsseldorf
  • #21
Miameuschen:
Ja, gerne. Könntest du mir die Daten vielleicht per PN schicken? :)

Aine:
Hört sich auch super an :pink-heart:

Wenn ihr mir weiterhin so viele tolle Kandidaten postet, muss ich bald einen Würfel werfen, um mich zu entscheiden :D
Nein, Spaß beiseite, ich bespreche mal nochmal alle mit meinem Freund und mal schauen, ob wir den Kreis dann vielleicht schon einengen können :)
 
Werbung:
Waka

Waka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2013
Beiträge
363
Ort
Berlin
  • #23
unser Chimo ist ein frecher verspielter Kater, der auf seiner Pflegestelle auch mit 2 älteren Miezen problemlos zusammenlebt. Er mag den Menschen auch gern und ist ein kleiner Schmuser (wenn er nicht gerade spielen muss). Er könnte am 30.01 mit nach Deutschland reisen.
 
Miameuschen

Miameuschen

Forenprofi
Mitglied seit
7 November 2008
Beiträge
2.158
Ort
Wuppertal
  • #24
Huhu,

die Pflegemama von King kann ihn nicht mehr hergeben. Sie behalten King, erneut ein Fall von akutem Pflegestellenversagen :grin::grin:
 
Yukari

Yukari

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 November 2015
Beiträge
21
Alter
33
Ort
Nähe Köln/Düsseldorf
  • #26
Oh wie schade :( King war bisher unser heimlicher Favorit und ich wollte heute bei der Pflegestelle anrufen.
Trotzdem freut es mich, dass er dadurch ein endgültiges zu Hause hat.
Gleiches gilt natürlich für Bennit und Thiago :) schön, dass sich jemand gefunden hat.

Und es gibt ja noch einige weitere sehr tolle Kandidaten :pink-heart:
Am liebsten würde ich ja ohnehin gleich alle aufnehmen :D aber da bräuchten wir um ein vielfaches mehr Fläche haha :grin:
 
S

Simbelly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 April 2015
Beiträge
344
Ort
Bayern
  • #27
In unserer Pflegestelle in Huisheim sitzen zwei top soziale Jungkater, Malta und Nek.
Die beiden sind ca April 2015 geboren, ursprünglich aus Polen. Beide sind komplett geimpft, haben einen Chip und EU Pass, natürlich kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Vermittelt werden sie mit Vorbesuch, Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Verein Spanische Tiere e.V.
 

Anhänge

  • Pic 265.jpg
    Pic 265.jpg
    44,9 KB · Aufrufe: 6
  • Pic 325.jpg
    Pic 325.jpg
    50,2 KB · Aufrufe: 8
jan-ine

jan-ine

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2012
Beiträge
1.173
Ort
Ruhrgebiet
  • #29
In Marl sitzt Kasimir, er ist ca 6 Monate alt und hat viel Energie, kommt mit den Zicken der Pflegestelle aber trotzdem gut zurecht.
Er ist noch ängstlich, taut aber immer mehr auf.
Lässt sich beim Fressen streicheln, schläft mit im Bett, hochheben klappt allerdings nicht:massaker:

24237173qh.jpg


24237174dg.jpg


24237175iu.jpg


24237176xu.jpg


24237177mg.jpg



Bei Interesse gerne PN an mich
 
Zuletzt bearbeitet:
MisSkorbut

MisSkorbut

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2010
Beiträge
2.368
  • #30
Hallo Yukari,

schau doch mal bei un vorbei. Ich habe zur Zeit einige Kitten in Pflege, die passen könnten (im Kittenkörbchen). Die "Cop Kitten" könnten auch in Wohnungshaltung gehen und da sind ein paar dabei, die Deinem Kater auch das Wasser reichen könnten (z.B. Ponch "Holgi").
http://www.koelner-katzen.de/
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
3K
T
Antworten
16
Aufrufe
2K
Anna Blume
Anna Blume
Antworten
10
Aufrufe
969
Trifiliv
Trifiliv
2
Antworten
23
Aufrufe
5K
Nagini
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben