Europa Spanien: Katzen des TH Ibi, die schon lange warten

Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Hier möchten wir euch unsere Katzen vorstellen, die aktuell im TH Ibi/ Alicante, Spanien leben und teilweise schon sehr lange auf ein Zuhause warten.


Name: Neuma

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz

Alter: 02/2011

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2011

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Neuma kam als junge Katze mehr tot als lebendig ins Tierheim. Sie hatte eine Lungenentzündung, war sehr abgemagert und die Pfleger gingen davon aus, dass sie es nicht schaffen würde. Doch Neuma ist eine Kämpferin und wurde wieder gesund. Einzig eine ab und an wiederkehrende Zahnfleischentzündung, die gelegentlich behandelt werden muss, blieb zurück.

Obwohl Neuma eine absolut liebenswerte, sehr freundliche und vor allem verschmuste und anhängliche Katze ist, wartet sie nun fast ihr ganzes Leben lang auf ein eigenes Zuhause. Mit den anderen Katzen des Tierheim verträgt sie sich gut, weswegen sie auch nicht in Einzelhaltung vermittelt wird.

Neuma kennt bisher nichts als das Tierheimleben. Sie sieht andere Katzen kommen und gehen, doch für sie interessiert sich niemand. Wir möchten dies nun ändern und Neuma eine Chance geben. Irgendwo da draußen muss es doch Menschen geben, die diese tollen Katze in ihr Herz schließen und ihr die Liebe geben, die sie verdient hat. Für Neuma wäre es das schönste Geschenk, wenn sie endlich das Tierheim verlassen darf, ein warmes Plätzchen auf dem Sofa und viele, streichende Hände um sich hätte. Erfüllen Sie Neuma ihren sehnlichsten Wunsch?


21694968ll.jpg


21694969gl.jpg


21694970zm.jpg


21694971vh.jpg


21694972by.jpg


21694973rw.jpg


21694974lx.jpg


21694975ob.jpg


21694977vd.jpg


21694979tn.jpg


21694980kd.jpg


https://www.youtube.com/watch?v=W4HuL7Q9EIk
 
Werbung:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Contess *vermittelt*

Geschlecht: weiblich

Farbe: grau getigert

Alter: 02/2013

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2013

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Contess tauchte eines Tages bei einer der Futterstellen auf, die die Tierschützer betreuen.
Wahrscheinlich wurde sie dort von ihrem ehemaligen Besitzer ausgesetzt. Da Contess sehr zahm ist, nahm man sie mit ins Tierheim und ließ sie nicht auf der Straße zurück.
Contess ist eine recht große Katze, die stets freundlich zu jedem ist. Geelegentlich spielt sie gerne, hat aber auch ihre ruhigen Phasen und genießt jede noch so kleine Aufmerksamkeit oder Streicheleinheit.
Mit den anderen Katzen des Tierheims verträgt sie sich sehr gut., weswegen sie auch nicht in Einzelhaltung vermittelt wird.
Contess wird nicht in den Freigang vermittelt. Über einen gesicherten Balkon oder Garten würde sie sich aber freuen.
Wer mag der hübschen Grautigerdame ein neues Zuhause geben?

21695049wm.jpg


21695050gu.jpg


21695053yi.jpg


21695055jw.jpg


21695057zy.jpg


21695058fy.jpg


21695061wu.jpg


21695063ov.jpg


21695068zz.jpg


21695070up.jpg


21695071bt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Nacho *vermittelt*

Geschlecht: männlich

Farbe: rot

Alter: 06/2012

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, eher ruhig, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2013

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Nacho wurde von einer jungen Frau auf der Straße gefunden. Wahrscheinlich wurde er ausgesetzt, denn er bewegte sich nicht vom Fleck und wusste nicht wohin mit sich. Alles war ihm fremd und machte ihm Angst.
Die Frau informierte einen der Tierschützer und dieser nahm Nacho mit nach Hause.
Eines Tages jedoch lief Nacho weg und es dauerte 2 Wochen bis man ihn wieder fand.
Seitdem wartet Nacho im Tierheim auf ein neues Zuhause.
Nacho ist ein freundlicher, lieber Kater, der es mag gestreichelt zu werden.
Mit den anderen Katzen des Tierheims lebt er problemlos zusammen, weswegen er auch nicht in Einzelhaltung vermittelt wird.
Nacho kann in Wohnungshaltung oder Freigang in geeigneter Gegend vermittelt werden.

Update: Nacho durfte das TH mittlerweile verlassen und befindet sich nun auf einer spanischen PS. Dort zeigt er sich als absolut liebenswert. Er hat ein sehr ausgeglichenes Wesen und ist ein in sich ruhender Kater, der gerne schmust und Streicheleinheiten genießt. Zu den anderen Katzen ist er stets freundlich.

22179014qt.jpg


22179016nx.jpg


22179018qf.jpg


22179020ft.jpg


22179022tv.jpg


22179024nz.jpg


22179026nh.jpg


22179027wq.jpg


22179030sd.jpg


22179031pn.jpg


22179032ql.jpg


22179033mn.jpg


22179034xx.jpg


22179035aj.jpg


22179036se.jpg


22179037yk.jpg


22179038uk.jpg


22179042yx.jpg


22179045zj.jpg


22179048tv.jpg


22179050qj.jpg


22179054yw.jpg


22179055be.jpg


22179058rv.jpg


22179060sp.jpg


21695130qz.jpg


21695133wl.jpg


21695134mo.jpg


21695136gr.jpg


21695139ag.jpg


21695145md.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=v0brWQCrIcM
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Oriana

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz

Alter: 09/2012

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Oriana ist eine von vielen Katzen, die aktuell im Tierheim sitzen und auf ein Zuhause warten. Einst als Kitten angeschafft, wurde sie alsbald im Tierheim entsorgt, weil sie nicht mehr klein und süß war.
Oriana ist eine freundliche und liebe Katze, die sich gut mit Artgenossen verträgt, manchmal aber etwas futterneidisch sein kann. Da sie aktuell mit sehr vielen, anderen Katzen auf engstem Raum zusammen lebt, kann man es ihr nicht verdenken. Vielleicht musste sie auch eine zeitlang auf der Straße ums Überleben kämpfen. Sie hat einfach Angst, dass sie nicht genug ab bekommt. Sicher wird sich dies im neuen Zuhause nach einer Zeit legen.
Oriana mag sie Aufmerksamkeit der Menschen sehr gerne, lässt sich gerne streicheln und beschmusen.
Oriana wird nicht in Einzelhaltung oder ungesicherten Freigang vermittelt. Möchten Sie Oriana in Ihr Herz schließen?

21695264fo.jpg


21695265fx.jpg


21695268ve.jpg


21695275pt.jpg


21695278vi.jpg


21695279vz.jpg


21695281rs.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=H6wTAebm8NI&feature=youtu.be
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Pomelo

Geschlecht: männlich

Farbe: rot

Alter: 01/2013

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de

Beschreibung:
Pomelo kam vor einiger Zeit ins Tierheim. Von seiner Vorgeschichte wissen wir leider nichts. Wahrscheinlich wurde er, wie viele andere Katzen auch, einfach ausgesetzt.

Pomelo ist ein richtiger Traumbub. Sobald die Pfleger das Katzengehege betreten, kommt Pomelo angelaufen und schmeißt sich regelrecht in die Arme seiner Menschen. Er liebt es zu schmusen, gibt Küsschen und kann nicht genug von Streicheleinheiten bekommen. Pomelo ist stets freundlich und gutgelaunt.

Mit den anderen Katzen des Tierheims verträgt er sich bestens, zeigt sich nicht dominant. Gerne spielt er auch noch mit seinen Artgenossen oder kuschelt mit ihnen.

Pomelo wird nicht in Einzelhaltung oder ungesicherten Freigang vermittelt.

Möchten Sie den roten Tiger ein liebevolles Zuhause geben?

21695334ob.jpg


21695335tp.jpg


21695337lf.jpg


21695338hw.jpg


21695339di.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=ZiURw8xP3_c&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=s6Bvl2SLJFU
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Zora

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz

Alter: 04/2013

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Zora kam vor einiger Zeit ins Tierheim. Über ihre Vorgeschichte wissen wir leider nichts.
Die Pfleger beschreiben Zora als die liebste Katze überhaupt. Sie möchte den ganzen Tag schmusen und ist immer an der Seite ihrer Menschen. Streicheleinheiten und jede Art von Zuwendung sind für sie das größte Glück. Über Zora kann man nichts negatives sagen. Sie ist stets freundlich und geht offen auf alle zu. Mit den anderen Katzen des Tierheim verträgt sie sich bestens. Im neuen Zuhause sollte deswegen bereits ein Artgenosse auf sie warten oder aber Zora darf einen ihrer Tierheimfreunde mitbringen.
Leider leidet Zora gelegentlich an einer Zahnfleischentzündung, die sich aber gut behandelt lässt.
Es wäre schön, wenn Zora das Tierheim bald verlassen darf, denn leider wartet auch sie schon recht lange auf eine Chance.
Möchten Sie Zora zeigen wie schön ein eigenes Zuhause sein kann?

21695428dm.jpg


21695430in.jpg


21695432gd.jpg


21695433uu.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=Q9spqNapvs8
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Electra

Geschlecht: weiblich

Farbe: grau getigert mit rot

Alter: 05/2014

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, eher euhig, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Electra kam zusammen mit ihren Geschwistern Calypso und Pompeya ins Tierheim als sie Kitten waren. Sie wurden ursprünglich bei einer der Futterstellen, die die Tierschützer betreuen, aufgegriffen. Da sie mutterseelenallein und bereits halb verhungert waren, nahmen die Tierschützer sie mit.

Mittlerweile sind alle zu wunderschönen Jungkatzen herangewachsen, suchen aber leider immer noch ein Zuhause.

Electra ist eine sehr freundliche, liebe und eher ruhige Katze. Sie liebt Streicheleinheiten und sucht häufig den Kontakt zu den Pflegern.
Mit den anderen Katzen des Tierheims verträgt sich Electra problemlos, weswegen sie auch nicht in Einzelhaltung vermittelt wird.

Electra wird nur in Wohnungshaltung vermittelt. Ein gesicherter Balkon oder Garten wären aber schön.

Möchten Sie der hübschen Electra ein liebevolles Zuhause für immer geben?

21695510yg.jpg


21695512ec.jpg


21695513dy.jpg


21695514uw.jpg


21695517qh.jpg


21695518wl.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=KrLAZ6jY1N0
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Pompeya *dringend*

Geschlecht: weiblich

Farbe: grau getigert

Alter: 05/2014

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verspielt, anfänglich zurückhaltend, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Pompeya kam zusammen mit ihren Geschwistern Calypso und Electra ins Tierheim als sie Kitten waren. Sie wurden ursprünglich bei einer der Futterstellen, die die Tierschützer betreuen, aufgegriffen. Da sie mutterseelenallein und bereits halb verhungert waren, nahmen die Tierschützer sie mit.

Mittlerweile sind alle zu wunderschönen Jungkatzen herangewachsen, suchen aber leider immer noch ein Zuhause.

Pompeya ist eine sehr freundliche, liebe und verspielte Katze. Gerne lässt sie sich streicheln und sucht den Kontakt zu den Pflegern.
In neuen Situationen ist sie aber erst einmal etwas zurückhaltend und braucht ein wenig Zeit, um Vertrauen zu fassen.
Mit den anderen Katzen des Tierheims verträgt sich Pompeya problemlos, weswegen sie auch nicht in Einzelhaltung vermittelt wird.

Pompeya kann in Wohnungshaltung oder Freigang in geeigneter Umgebung vermittelt werden.

Möchten Sie der hübschen Grautigerin ein liebevolles Zuhause für immer geben?

21695563ho.jpg


21695564ml.jpg


21695566cb.jpg


21695570zw.jpg


21695571mr.jpg


21695572ya.jpg


21695573tr.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
Name: Calypso

Geschlecht: männlich

Farbe: grau getigert

Alter: 05/2014

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verspielt, anfänglich zurückhaltend, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Calypso kam zusammen mit seinen Schwestern Pompeya und Electra ins Tierheim als sie Kitten waren. Sie wurden ursprünglich bei einer der Futterstellen, die die Tierschützer betreuen, aufgegriffen. Da sie mutterseelenallein und bereits halb verhungert waren, nahmen die Tierschützer sie mit.

Mittlerweile sind alle zu wunderschönen Jungkatzen herangewachsen, suchen aber leider immer noch ein Zuhause.

Calypso ist ein sehr aktiver und verspielter Kater. Er ist sehr freundlich und lieb, reagiert bei zu schnellen Bewegungen aber manchmal etwas ängstlich und braucht seine Zeit bis er Vertrauen gefasst hat. Er lässt sich gerne streicheln und wird sein Herz sicher bald ganz öffnen, hat er erst einmal ein richtiges Zuhause und regelmäßigen Kontakt zu seiner Bezugsperson.

Mit den anderen Katzen des Tierheims verträgt sich Calypso problemlos, weswegen er auch nicht in Einzelhaltung vermittelt wird.

Da Calypso viel Bewegung benötigt, wäre ein Zuhause mit Freigang in geeigneter Gegend ideal für ihn.
Mindestens aber sollte ein vernetzter Balkon vorhanden sein.

Möchten Sie dem hübschen Grautiger ein liebevolles Zuhause für immer geben?

21695608qa.jpg


21695609ph.jpg


21695611ix.jpg


21695612nh.jpg


21695618gt.jpg


21695619sk.jpg


21695620vi.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #10
Name: Cartago

Geschlecht: männlich

Farbe: schwarz-weiß

Alter: 02/2012

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Cartago kam letztes Jahr ins Tierheim. Über seine Vorgeschichte wissen wir leider nichts. Wahrscheinlich wurde er ausgesetzt oder auf der Straße geboren.

In neuen Situationen ist Cartago zunächst etwas vorsichtig und zurückhaltend. Merkt er aber, dass man es gut mit ihm meint, schmeißt er sich sofort auf den Rücken und lässt sich dann gerne stundenlang von seinen Menschen kraulen.

Mit den anderen Katzen verträgt er sich problemlos und zeigt sich ihnen gegenüber nie dominant. Gibt es Streit oder ärgert ihn einer der anderen Katzen, flüchtet er lieber. Es wurde noch nie beobachtet, dass Cartago einen Streit im Tierheim anfing. Er ist stets freundlich zu allen.

Für Cartago wünschen wir uns bevorzugt ein Zuhause mit Freigang. Ein Haus mit schönem Garten wäre toll, wo er sich im Sommer die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und sein Leben genießen kann. Mindestens aber sollte ein vernetzter Balkon vorhanden sein.

Cartago wird nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Möchten Sie gemeinsam mit dem hübschen Cartago durch Leben gehen?

21695690kw.jpg


21695692fi.jpg


21695693rg.jpg


21695694ai.jpg


21695696fl.jpg


21695700vt.jpg


21695702va.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=y31H329j1zk
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #11
Name: Gussi

Geschlecht: weiblich

Farbe: grau getigert mit weiß

Alter: 09/2013

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Gussi wurde einst auf der Straße gefunden. Sie hatte sich ein Bein gebrochen, doch die Verletzung musste schon Monate zurückliegen, denn die Knochen waren bereits verheilt. Wahrscheinlich wurde sie angefahren oder misshandelt. Aufgrund der alten Verletzung humpelt Gussi ein wenig.

Gussi ist eine überaus freundliche und charmante Katze. Sie liebt Streicheleinheiten und genießt jede noch so kleine Aufmerksamkeit der Pfleger. Auch Kinder findet sie toll, spielt und kuschelt gerne mit ihnen.
Mit den anderen Katzen des Tierheims verträgt sie sich problemlos.
Gussi wird nicht in Einzelhaltung oder ungesicherten Freigang vermittelt.

Aufgrund ihres Handicaps sollte Gussi das Tierheim möglichst bald verlassen. Wer mag der liebenswerten Gussi eine Chance geben?

21695758in.jpg


21695759ur.jpg


21695760zs.jpg


21695761en.jpg


21695762vw.jpg


21695763ju.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=G6Fn3rxn0y0&list=UUWx4amLP1nJQS0mSLfbXEFA
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #12
Name: Aretina

Geschlecht: weiblich

Farbe: schwarz-weiß

Alter: 08/2013

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, lieb, schüchtern, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Aretina kam zusammen mit ihrer Freundin ins Tierheim, weil ihre Besitzerin ins Altersheim kam und die Tiere nicht mitnehmen durfte.
Für die Katzen brach eine Welt zusammen und beide wurden sehr depressiv. Aretinas Freundin starb alsbald an Kummer. Aretina war ihr ganzes Leben mit dieser Katze zusammen. Nun hat sie nicht nur ihr Zuhause und ihr geliebtes Frauchen verloren, sondern auch noch ihre beste Freundin.
Aretina ist deswegen sehr traurig und resigniert. Zudem kommt, dass sie den ganzen Tag der Sonne ausgesetzt ist, was für eine so helle Katze wie Aretina schnell gefährlich werden kann, denn ihre Ohren in der Sonne verbrennen. Nicht selten werden weißen Katzen die Ohren amputiert, weil diese verbrennen. Wir möchten Aretina dieses Schicksal gern ersparen und suchen daher dringend ein Zuhause oder zumindest eine Pflegestelle für sie.

Aretina ist dem Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend. Sie braucht ein wenig Zeit bis sie Vertrauen gefasst hat und wieder einen Menschen in ihr Herz lässt.
Mit Artgenossen kommt Aretina gut zurecht, deswegen sollte im neuen Zuhause auch bereits ein Artgenosse auf sie warten oder aber sie darf einen ihrer Kumpel mitbringen.

Aretina braucht dringend wieder Stabilität in ihrem Leben. Liebe Menschen, die sich um sie kümmern und ihr Liebe und Aufmerksamkeit schenken. Aretina wird es ihnen doppelt danken.

Möchten Sie der lieben Aretina die Chance auf ein besseres Leben geben?

21695824eb.jpg


21695825re.jpg


21695826ys.jpg


21695827oi.jpg


21695829nv.jpg


21695830br.jpg



https://www.youtube.com/watch?v=Y3UsQsAvK64
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #13
Name: Xisco

Geschlecht: männlich

Farbe: grau-weiß

Alter: 04/2014

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, lieb, schüchtern, sozial

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Folgt!

21695867oh.jpg


21695868ur.jpg


21695869gg.jpg


21695870qr.jpg


21695872ax.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #14
Name: Ágata

Geschlecht: weiblich

Farbe: tricolor (grau-rot-weiß)

Alter: 01/2014

Rasse: EKH

kastriert: ja

Chip/Tattoo: Chip

Impfungen: Impfung gegen Katzenschnupfen, Seuche und Tollwut

Tests: negativ auf FeLV und FIV

Charakter: freundlich, verschmust, menschenbezogen, sozial, verträglich mit Hunden, hat einen verkürzten Schwanz

Aufenthaltsort: TH Ibi in Spanien

Im Tierheim seit: 2014

Vermittlung über: www.pfotenhilfe-spanien.de oder stefanie.meyn@pfotenhilfe-spanien.de


Beschreibung:
Folgt!

21735921zn.jpg


21735922wr.jpg


21735923ek.jpg


21735924kr.jpg


21735925co.jpg


21735926lb.jpg


21735927gx.jpg


21735928mx.jpg


21735929yj.jpg


21735930nc.jpg
 
Susi Sorglos

Susi Sorglos

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2011
Beiträge
15.595
  • #15
Mensch .....die sind ja alle :pink-heart::pink-heart:

zauberhaft !


drücke Euch allen die Daumen ,ihr süssen
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #16
Die sind ja alles so wunderschön :pink-heart:
 
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #17
Für Contess und Ágata besteht eine Anfrage. Alle anderen suchen leider noch.
 
steffi76

steffi76

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2013
Beiträge
2.030
Alter
44
  • #18
Dann drücke ich den beiden ganz fest die Daumen!
 
Steevie

Steevie

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
1.179
Ort
Rostock
  • #19
Contess ist reserviert und hat das Glück im Juni nach Deutschland reisen zu dürfen. Alle anderen warten noch immer auf ein liebevolles Zuhause und würden ebenfalls gerne das TH verlassen.
Vor allem unsere Langzeitkandidaten. Für diese wäre auch eine PS hilfreich.

Nacho z.B. gibt sich immer mehr auf. Er wirkt sehr traurig und resigniert nach 2 Jahren TH so langsam.

Nacho:
https://www.youtube.com/watch?v=44BRTxJCW6E
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben