Silvester

C

catmolly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. März 2013
Beiträge
412
  • #21
Noch schläft sie selig und satt vom "Sonntagsessen" auf dem Kratzbaum. Wir haben Baldriankissen gekauft und hoffen, dass sie nicht zu arg quengelt ...

Momentan ist es hier noch ruhig - wenn man abschätzen kann, dass der Ausgang nicht zu lang dauert, könnte ich sie theoretisch (hungrig) rauslassen. Aber wir haben eine total Nachtaktive :)
 
Werbung:
Lucky_Kasim

Lucky_Kasim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2013
Beiträge
639
Ort
NRW
  • #22
12° Grad, strahlender Sonnenschein, Windstill und Totenstille was die Knallerei betrifft. Katers sind noch draußen.
Hab mich spontan dazu entschieden die Zwei reinzuholen bevor es dunkel wird. Also in 1,5 - 2 Stunden - sofern sie bis dahin nicht von allein reinkommen.

Ich denke hier fangen die Leute erst an zu knallen wenn es dunkel ist. Ich hoffe mein Plan geht auf. ;)

Edit: Heut Nacht müssen sie drin bleiben, wir haben leider auch sehr Nachtaktive Katzen.
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
17.264
  • #23
Mir fliegen hier gerade die Schimpfwörter um die Ohren ... :eek: Woher kennt der solche Ausdrücke????
 
C

catmolly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. März 2013
Beiträge
412
  • #24
Draußen schlechter Umgang- anders kanns nicht sein ;)
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
17.264
  • #25
Von uns kann er die nicht gelernt haben :D
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #26
Von uns kann er die nicht gelernt haben :D

Ach wirklich?:D

Merlin hält gerade Siesta, hat sich ganz glücklich in einem Karton mit den Resten vom Weihnachtsgeschenkpapier eingerollt.

In einer Stunde wird er dann noch mal eine Runde drehen und dann ist Feierabend. Ich bin heute Abend außer Haus, wenn er also meckern will, muss er die Wände anschimpfen;)
 
C

catmolly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. März 2013
Beiträge
412
  • #27
Molly sprang grade von ihrem Kratzbaum, als die Igel (auf 3Sat) sangen "you can check out every time you like, but you can never leave". Tatsache! Für dieses Jahr stimmt das auch. :)
 
P

Peikko

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
13.190
  • #28
Hier ist normalerweise ab 1 oder 2 Uhr Ruhe. Dann dürfen die beiden wieder raus.
 
Tini+Mathilda

Tini+Mathilda

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2012
Beiträge
293
  • #29
Ich habe Beide jetzt nochmal raus gelassen...ohne vorher Futter zu geben der Hunger wird sie schnell wieder her treiben:D
Bei uns im Dorf wird wirklich erst ab später Stunde geknallt weil hier in der Straße nur ältere Leute wohnen.
 
nadir

nadir

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2009
Beiträge
406
Ort
Köln
  • #30
So, Gwen und Arwen sind drin, die Klappe ist zu. Ab acht sind wir weg, woanders feiern:p.
Vor drei Jahren waren wir Silvester zu Hause (ohne zu knallen ;) ), da war ich erstaunt, wie gut die beiden das Geböllere weggesteckt haben. Hier in der Straße wird zum Glück recht zivilisiert, zwischen 12 und 1 geknallt, davor und danach hält man sich zurück. Der Remmidemmi im ca. 1,5 km Luftlinie entfernten -ähem- sozialen Brennpunkt läuft schon seit vorgestern und stört die beiden nicht besonders. Die geschlossene Klappe ist das Schlimmste an Silvester - würde man die Damen fragen.

Grüße von Nadir
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #31
So bei uns ist alles Silvester sicher.Hinten am Fenster ist wieder eine große Matratze angebracht somit leise im Schlafzimmer.Und die Rollos unten.Sie knallen hier ja hinten und vorne .Meist Polenböller.Feho ist umgezogen in seine Höhle.Paula liegt auf den Kratzbaum und schläft und Fritzy ist auf dem Bett und schläft auch mit Baldriankissen.Ich sitze im Wohnzimmer und kann die Knaller und Raketen garnicht mehr zählen die hier krachen.Gut das am 3 Jan.hier alles wieder vorbei ist.
 
Werbung:
Lucky_Kasim

Lucky_Kasim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2013
Beiträge
639
Ort
NRW
  • #32
Ich hab den letzten (Kasim) vor ein paar Minuten eingesammelt.
Lucky kam kurz nach 14 Uhr allein rein. Nu' hat er 'nen Häppchen gefuttert und wird hoffentlich pennen bis heut Nacht. :D

Als ich draußen war und Katz' gefunden hab, wurde ein paar Straßen weiter schon ein wenig geknallt, (ich hatte es ja befürchtet) und Kasim zuckte jetzt schon zusammen und sprang bei jedem Knall ins Gebüsch.

Raus lasse ich jetzt keinen mehr. Heut Nacht muss ich mal sehen wie schnell es ruhig wird... Wird sich dann zeigen ob die Zwei heute Nacht oder erst morgen früh wieder raus können.
 
Lucky_Kasim

Lucky_Kasim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2013
Beiträge
639
Ort
NRW
  • #33
So bei uns ist alles Silvester sicher.Hinten am Fenster ist wieder eine große Matratze angebracht somit leise im Schlafzimmer.Und die Rollos unten.Sie knallen hier ja hinten und vorne .Meist Polenböller.Feho ist umgezogen in seine Höhle.Paula liegt auf den Kratzbaum und schläft und Fritzy ist auf dem Bett und schläft auch mit Baldriankissen.Ich sitze im Wohnzimmer und kann die Knaller und Raketen garnicht mehr zählen die hier krachen.Gut das am 3 Jan.hier alles wieder vorbei ist.


willy,

unser Plan für nächstes Jahr ist, es kommen überall neue Fenster rein. Dreifachverglast am besten noch mit Schallschutz sagt Männe. :D

Wir haben nicht so große Matratzen die ins Wohnzimmer vor die Fenster passen würden. :p Müssen die Katzen so aushalten... Rolladen sind eh im Winter früh unten weils ja schon um 17 Uhr stockduster ist.
 
A

Anni2013

Gast
  • #34
Tom und Anni sind auch seit 17.00 Uhr drin und haben dementsprechend schlechte Laune:p
Sie werden es überleben ;)
 
tokaroma

tokaroma

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2011
Beiträge
774
  • #35
Auch hier sind alle drin und die Klappe zu. Schlafen aber alle beide. Anstrengend wird es wohl nur mit dem Katertier, da er eigentlich 24/7 Freigang gewohnt ist. Aber watt mutt, datt mutt... Viel los ist noch nicht, aber es gibt so ein paar Unentwegte, die zwischendurch mal böllern und gestern abend hat irgendwo in der Nähe einer so ein Spratzelding losgelassen - da sind beide ganz schön aufgesprungen - haben sich aber auch schnell wieder beruhigt, nachdem es bei dem einen Teil blieb. Sonst hält sich das hier aber auch meistens im Rahmen (Dorf :aetschbaetsch1:) - die meisten Nachbarn sind eh im Skifahren und die, die da sind, haben selber Tiere....

Wünsche allen hier einen guten Rutsch und Gesundheit für sich und ihre Mietzen im neuen Jahr!
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #36
willy,

unser Plan für nächstes Jahr ist, es kommen überall neue Fenster rein. Dreifachverglast am besten noch mit Schallschutz sagt Männe. :D

Wir haben nicht so große Matratzen die ins Wohnzimmer vor die Fenster passen würden. :p Müssen die Katzen so aushalten... Rolladen sind eh im Winter früh unten weils ja schon um 17 Uhr stockduster ist.

Das mit der Matratze mache ich seit 2006 Fussball WM da hatte Willy mein Hund immer Angst.Sie ist genauso groß wie das Fenster und 23 cm Dick.Ist auch meine Gästematratze.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #37
Hier wurde auch soeben die Ausgangssperre verhängt:D
 
Molily

Molily

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. November 2013
Beiträge
578
  • #38
Bei mir auch, Rolladen runter, Fenster zu.
Rescue-Tropfen ready :D

Ich wohn aber Gott sei Dank auch nicht mitten im Trubel, hier in meiner Straße hat noch keiner irgendwas gezündet (alle gesittet).
Und das was jetzt an Geräuschen durchkommt lässt sie nicht mal mehr zucken :)

Wünsch Euch und den Katzen nen guten Rutsch und soviel Ruhe wie möglich
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
17.264
  • #39
Hier wurde auch soeben die Ausgangssperre verhängt:D

Na dann: Cheerio, Miss Sophie! :D

Man schnarcht mit vollgefressenem Gambabauch (er, nicht wir!) und bis jetzt ist nichts zu hören. Was sich aber gegen 23 Uhr ändern wird :rolleyes:
 
Tini+Mathilda

Tini+Mathilda

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2012
Beiträge
293
  • #40
So hier sind nun auch alle wieder da:pink-heart: Samt Besucher Mamakatze die nun auch bei uns bleibt. Katzenklappe ist zu, Dosi ist beruhigt und zufrieden alle Lieblinge jetzt bei sich zu haben:yeah:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

I
Antworten
14
Aufrufe
3K
mtinchen
M
Sunflowers und Lilli
Antworten
18
Aufrufe
3K
Lola&Leo
Lola&Leo
P
2
Antworten
23
Aufrufe
2K
merline
K
Antworten
9
Aufrufe
826
R

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben