Schaut Euch das mal an :-(((

niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Werbung:
shila2

shila2

Forenprofi
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
2.072
Alter
39
Ort
Amberg
Oh gott! Ich habs mir grad angeschaut und durchgelesen. Bin ich froh, das dem kleinen Imél geholfen wurde:(
 
Pumo

Pumo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
241
Alter
40
Ort
Aachen
Puh... wo findet Ihr nur immer so furchtbare Berichte und Bilder... muss mich erstmal von dem Foto erholen... aber schön, dass dem Kleinen erstmal geholfen werden konnte. Hoffentlich übersteht er alles gut!!
Auch andere Foren scheinen viel bewirken zu können.... :)
 
Minibocki

Minibocki

Forenprofi
Mitglied seit
4 November 2006
Beiträge
1.621
Ort
Bremen
*Schluck* was für ein grausames Bild :(

Ich hoffe sehr, dass Imél keine Blutvergiftung kriegt. Der Arzt hatte ja geschrieben so schnell wie möglich weil sonst eine Blutvergiftung droht - und da dachte ich nur daran, dass sich die verletzte Katze vor 3 Tagen in Buffys Hütte einquatiert hat - 3 Tage Schmerzen, die arme Katze. Ich mag mir gar nicht vorstellen was sie für Schmerzen hat und was passiert wäre wenn sie nicht entdeckt worden wäre......... :(
 
G

Gundula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
103
Alter
65
Ort
Nordschwarzwald
Hallo niela99!

Kennst Du Eva, die den thread eingestellt hat?
Kannst Du einen Kontakt von ihr zu mir herstellen?
Ich könnte einen Teil der Augenoperation finanziell übernehmen; Näheres bitte per PN.

Ich finde es ganz toll, wie und dass Eva das alles macht!

Armes Kerlchen.

Liebe Grüsse
 
E

Ela

Gast
Gundula, im ersten Beitrag stehen die Mail und Telefon-Nr. von Eva drin (siehe Link)

Gott, das ist echt schrecklich
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
Habe eine sehr nette e-mail von Eva bekommen. Sie hat mir auch die komplette Anschrift von der Tierklinik gegeben, man kann auch dahin spenden.

Hier zwei aktuelle Fotos von der Maus heute abend nach der OP:



 
Sweetycat

Sweetycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2006
Beiträge
248
Ort
zwischen HN und LB
ach herje das ist ja eine schreckliche sache... aber ich finde es total super das dem kleinen so schnell geholfen wurde
 
G

Gundula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
103
Alter
65
Ort
Nordschwarzwald
...danke für Hinweise und PN! Werde mit Eva kontakten

Liebe Grüsse
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #10
Wer Schlageisen aufstellt, sollte hart bestraft werden :mad:! Leider sind die Dinger in vielen Bundesländern erlaubt, die Jäger sind nur gehalten, regelmäßig nachzusehen :mad:. Mir dreht sich der Magen um, wenn ich überlege, welche Schmerzen dieses arme Katzenkind aushalten musste.

Ich hoffe, das Kätzchen übersteht diese OP, wie auch die Augen-OP. Gut, dass diese nette Eva so umsichtig geholfen hat.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #11
Ich kanns nicht fassen! Schon wieder Jäger!!!!!
Aber toll dass Eva eingegriffen hat und dass ihr geholfen werden konnte!
lg Heidi
 
Werbung:
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
  • #12
Ich muss mich erstmal von dem ersten Foto erholen.
Ich mag mir gar nicht vorstellen,welche Schmerzen das arme Tier gehabt haben muss.
Super dass Eva gehandelt hat und dem Kätzchen das Leben gerettet werden konnte.
 
G

Gundula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
103
Alter
65
Ort
Nordschwarzwald
  • #13
... wenn Ihr die wunderbare Entwicklung von Imél anschauen wollt, dann geht doch noch mal auf den link, der im 1.Beitrag steht!!!

Wunderschöne Bilder von Imél!

Es geht ihm gut, der Spendenaufruf ist beendet, das Geld reicht für Amputation, Augen-OP und Kastration! Ist das nicht ein schönes Weihnachtsgeschenk für alle Tierfreunde?

Bin gerade so gerührt über die schönen Bilder, dass ich`s Euch einfach sagen muss.

Liebe Grüsse
 
Howea

Howea

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
1.895
Ort
Berlin
  • #14
Danke für den Tipp!

Hab's auch grad gelesen und bin so froh, dass das Ganze einen so guten Ausgang nahm.

Der Kleine ist so schnuckelig und es geht ihm sehr gut dort wo er ist.

Sowas ist doch wirklich schön für's Herz.
Ich liebe happy ends!

LG Howea
 
E

Ela

Gast
  • #15
Schön, ich freu mich, dass er alles gut überstanden hat
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben