Dringend!!! in Ratingen und Umgebung

  • Themenstarter Lammashta
  • Beginndatum
  • Stichworte
    dringend tierhilfe
Lammashta

Lammashta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
528
Alter
55
Ort
in NRW
Hallo .Wir suchen dringend Pflegestenn für >Notfallkatzen bis zur entgültigen Vermittlung!
Die Tiere werden tierärztl.versorgt und Medikamente und Futter stellt die Tierhilfe.
Lediglich brauchen wir Unterkünfte für die armen Miezen.
Zur Zeit ganz dringend ist ne Mieze,deren Bein schonmal gebrochen war und ein Stümper von Ta es zusammenschraubte! Nun war es soweit,das die Schrauben wieder rausmussten,und der Besitzer hat die Katze einfach ausgesetzt.Wir fanden sie laut schreiend und weinend im nassen Unterholz.Die Schraube guckte nun aus dem Bein heraus und es eiterte sehr!
Wir haben sie zu unsreren hiesigen Ta gebracht,der sie nachts 3 Std,operierte.

Da unsere Pflegestellne alle ziemlich voll sind,und diese Mieze einfach nur mal Ruhe braucht,suchen wir nun dringend eine Pflegestelle,besser noch-ein neues Zuhause!!

Ich hoffe von Herzen,das sich jemand erbarmt und bitte schaut auf unsere Seite :
Tierhilfe Ratingen e.V. - Home DANKE
 
A

Werbung

Mein Gott, das arme Tier....... was war das nur für ein Besitzer... mir kommen die Tränen.
Leider hab ich kein Plätzchen frei.

Ich hoffe doch, dass sich jemand findet
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Mein Gott, das arme Tier....... was war das nur für ein Besitzer...


und wenn die Miez rinrm Internetlosen Besitzer ausgebüchst ist?

arme Maus... sie muss ja in wirklich -auch medizinisch- kompetente Hände...
 
Tja,sowas ist fast schon routine1:(
Wir vermuteten auch erst ausgebüchst o.so.Aber nach mehreren regionalen Zeitungsaufrufen und Aushänge überall kamen wir auf den Entschluss "Aussetzten wegen nicht aufbringender Folgekosten!"

Tja.Die arme Maus sitzt nun da und weint und trauert und kennt ihre Welt nicht mehr!
Sie hat ihr Bein behalten,wird aber immer leicht gehbehindert sein.
 
Boach - wenn ich könnte, wie ich wollte *heul*..

Aber ich bastel leider immer noch an der Zusammenführung von Mulle und Bärchen *seufz*... da kann ich so ein armes Schnuffelchen nicht auch noch dazu setzen :(

Ausserdem ... ich glaub ich würd mich als Pflegestelle nicht sooooo eignen - da müsste ich ja das Puschelchen irgendwann zu "Fremden" geben... neheeeeeeeeeeeeee :cool:
 
Hallo,

ich habe es gerade gelesen. Ich bin aus Oberhausen und habe auch 2 Katzen.


Platz hätte ich genug. Weiß aber nich, wie die Anforderungen aussehen.

LG
Phoebe

mit
Jimmy + Kitty
 
Hi,

ich weiß, meine erste Nachricht ist etwas verwirrend. Bloß als das gerade gelesen habe, habe ich mich ziemlich aufgeregt.

Ich meinte eigentlich, daß ich genug Platz hätte für das Mäuschen, aber ich weiß nicht, ob ich die Anforderungen, die an eine Pflegestelle gestellt werden, erfüllen kann.

Nachher wecke ich Hoffnungen und kann sie dann doch nicht erfüllen.

Hoffe, daß ist jetzt besser verständlich.

LG
Phoebe
 
Das findest du durch Kontaktaufnahme Tierhilfe Ratingen e.V. - Kontakt

am besten heraus :D


Herzlich willkommen, du aufgeregtes HUhn.. ich wünsche euch BEIDEN, dass alles klappt



Genau!! Da steht dann auch die telefonnummer einer Frau Georgens.Sie ist die Leiterin der Katzenhilfe.Sie hat das arme Ding bei sich und gibt Dir genaueste Infos.Am besten erreichst Du sie abends.Kannst aber auch tags.ab 12 Uhr versuchen.
Lieben Gruss und Danke.:p
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
20
Aufrufe
3K
Tina_Ma
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben