Deutschland Sanftes Hauskatergemüt Rusty – Streuner wider Willen *Vermittlung D-weit

Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2009
Beiträge
11.381
Ort
Nördlich von Berlin
Name: RUSTY

Alter/Geburtsdatum: ca. 8 Jahre

Geschlecht männlich

Kastriert (ja/nein): Ja

Optik: wie Farbe / Rasse Rotfuchs

Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): gechipt

Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft (Schnupfen/Seuche)

getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): Fiv/Felv negativ

Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? Durchfall und Schnupfen, beides soweit ausgeheilt

besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? Nein

Haltung (Wohnung/Freigang): beides möglich

Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Sozial mit anderen Katzen, Hunde/Kinder nicht bekannt, aber bei langsamer Eingewöhnung durchaus möglich

Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc): anfangs ängstlich, dann lieb und freundlich

Aufenthaltsort: bei Berlin - Vermittlung aber D-weit

Ansprechpartner/Kontaktperson: PN an Taskali oder E-Mail an illinga@AOL.com



Rusty hat im Leben einiges durchmachen müßen. Er wurde wildlebend eingefangen, aber er muß offensichtlich vor längerer Zeit mal ein Zuhause gehabt haben – vermutlich wurde er ausgesetzt und hat sich dann seit Jahren versucht wildlebend durchzuschlagen. Das hat ihm neben einem unschönen Schnupfen auch noch schlimmen Durchfall eingebracht. Der ehemals sicher sehr schöne Kater war sichtlich heruntergekommen.


Rusty ist geschätzt 8 Jahre alt, kastriert, gechipt, Fiv/Felv negativ getestet, erstgeimpft. Der Durchfall ist Geschichte, der Schnupfen soweit wieder in Ordnung, nur sein eines Auge tränt öfter mal.



Und ebenso wie er sich körperlich sichtlich erholt, tut er das auch seelisch. Er beginnt wieder zu Vertrauen, sich wieder fallen zu lassen – man merkt wie die Anspannung von ihm abfällt. Manchmal ist er noch unsicher und dann muß er fauchen, aber ansonsten genießt er das Streicheln sehr. Fremde Menschen aber machen ihm noch Angst, er muß draußen einiges Unschönes erlebt haben. Er wird also in einem neuen Zuhause wieder etwas Eingewöhnungszeit brauchen, sich dann aber zu einem Kuschelkater entwickeln.





Bei ihm muß etwas Rassemäßiges mitgemischt haben – sein Schwanz hat etwas längeres Fell als normal. Er ist ein eher kleiner und zarter Kater. Ebenso ist auch sein Gemüt eher zart und zurückhaltend, kein Draufgänger oder Macho, sondern ein ganz liebes und sanftes Wesen.



Entsprechend ist auch sein Verhalten anderen Katzen gegenüber. Er ist bemüht mit allen in Frieden zu leben, drängt sich nirgends auf, hält sich lieber im Hintergrund und geht Ärger aus dem Weg. Mit Katzen die freundlich zu ihm sind freundet er sich schnell an, hat nichts gegen ein nettes Kontaktliegen und spielt gern Fangen mit ihnen. Katermäßiges Raufen ist eher nicht so seins, dann geht er weg und schaut lieber zu.



An sich ist er eher ein ruhiges Wesen, aber ab und an kriegt er seine 5 Minuten und dann flitzt wie er wie verrückt los und muß alles antatzeln was ihm im Weg ist. Das sind die Momente wo man merkt, dass er seine Vergangenheit beginnt zu vergessen.



Freigang braucht er nicht mehr, er hat genug von draußen, von Kälte und Überlebenskampf, er genießt sichtlich nun wieder drinnen und safe zu sein.



Wo darf er seine unschöne Vergangenheit vollends vergessen und zu dem lieben Kuschel- und Tobekater werden, der er ist und war bevor das Schicksal ihm so übel mitgespielt hat?



Rusty befindet sich bei Berlin, wird aber D-weit vermittelt. Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an illinga@AOL.com
 
Werbung:
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Hallo lieber Rusty, wir freuen uns schon sehr darauf, Dich am Sonntag kennenzulernen !
Unserer einsamen Thais haben wir schon viel von dir und Mischow erzählt und sie würde am Sonntag am liebsten zu Euch mitkommen :)
 
Baset

Baset

Forenprofi
Mitglied seit
4 Dezember 2011
Beiträge
9.261
whow!! das ging aber fix. Da drücke ich dem Rusty mal ganz fest die Daumen (er schaut wirklich total lieb und freundlich aus)


Lg

Birgit
 
N

Nicht registriert

Gast
Ich drück alle Daumen!

So ein Prachtkater.
 
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2009
Beiträge
11.381
Ort
Nördlich von Berlin
Nee, Birgit, ganz so fix isses nicht :D
Der Besuch von Catlady 1969 stand schon vorher fest, bevor ich die Annonce eingestellt hab. Nur gilt der Besuch nicht Rusty allein, sondern eben auch Mischow. Und da ich gerade Zeit hatte und am Sonntag aber die Zeit knapp sein wird und Montag auf Arbeit wieder viel los usw., hab ich Rusty jetzt schon eingestellt für den Fall, dass es Mischow wird (und da Mischow von der Beschreibung her charakterlich wahrscheinlich ein bißchen besser bei Catlady reinpasst, ist es nicht unwahrscheinlich, dass es Mischow und nicht Rusty wird. Aber man weiß ja nie ;) )
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Und ich habe den Eindruck nach der jetzigen Beschreibung, dass Rusty für unsere sensible und manchmal schwierige Thais perfekt passt.
Ich freue mich sehr darauf, Rusty und Mischow kennenzulernen und auf Taskalis Einschätzung.
 
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2009
Beiträge
11.381
Ort
Nördlich von Berlin
Na dann bin ich wirklich mal gespannt. Für Mischow ist es mir für eine Annonce noch etwas früh, aber demnächst ist er auch dran - wenn du ihn nicht vorher wegklaust.... Ich bin gespannt... :cool:
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Und wir erst !
 
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2009
Beiträge
11.381
Ort
Nördlich von Berlin
Mischow hat das Rennen um den Platz bei Catlady1969 gemacht.
Rusty sucht weiterhin ein tolles Zuhause mit freundlichen Mitkatzen






 
N

Nicht registriert

Gast
  • #10
Rusty ich wünsche dir, dass 2019 dein Jahr wird und du ein tolles Zuhause findest!
 
Ulpse

Ulpse

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
12.602
Alter
56
Ort
zwischen Oldenburg und Osnabrück
  • #11
Werbung:
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2009
Beiträge
11.381
Ort
Nördlich von Berlin
  • #12
Yep! Er ist reserviert und zieht am 6.1. aus :yeah:
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #13
Wie toll!
Dann alles Gute im Zuhause.
 
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2009
Beiträge
11.381
Ort
Nördlich von Berlin
  • #14
Rusty ist gestern wie geplant in sein neues Zuhause gezogen :zufrieden:
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.492
Alter
60
Ort
LKR NEA
  • #15
Rusty ist am Sonntag bei uns eingezogen und darf im großen Bad erstmal langsam ankommen.

Merlin und Domi hat er auch schon kennen gelernt und es gab keine Probleme.:pink-heart:
 
Maja75

Maja75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Oktober 2015
Beiträge
392
Ort
Leutkirch
  • #16
Das ist toll :)

Freu mich wenn du weiter berichtest, ist ja schon immer spannend.
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.492
Alter
60
Ort
LKR NEA
  • #17
Auch hier mal kurz

Nach einem etwas holprigen Start läuft es jetzt super mit Benji (wir haben ihn "umgetauft")

Er ist bei uns angekommen und spielt mit Domi und Merlin











 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2013
Beiträge
15.174
Ort
Klein-Sibirien
  • #18
Danke für die tollen Fotos, Paty! :yeah:

Wieder einmal ein richtiges Happyend für eine Taskali-Katze, ich freue mich sehr für euch und die Dreierbande! :pink-heart:
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.492
Alter
60
Ort
LKR NEA
  • #19
Benji geht es gut, er läuft völlig entspannt mit hat schon die ganzen Fütterzeiten, Leckerlizeit usw. genau wie Merlin und Domi, verstanden und steht pünktlich auf der Matte.

Raus will er nicht, sobald eine Tür nach draußen auf geht und Domi und Merlin raus können rennt er in die entgegengesetzte Richtung nach oben.

Er liebt es am Fenster zu liegen und rauszuschauen

Hier mal ein paar Bilder

Betten machen wird überbewertet :D





So ein schönes Flauschibauchi und ich darf es (noch) nicht kraulen



Das Sofa mag er sehr gerne



Er liebt alle Fensterbretter im Haus







Ich muss irgendwann mal einen neuen Thread für die 3 aufmachen:oops:
 
maschari

maschari

Forenprofi
Mitglied seit
16 April 2018
Beiträge
1.444
Ort
Hannover
  • #20
Benji geht es gut, er läuft völlig entspannt mit hat schon die ganzen Fütterzeiten, Leckerlizeit usw. genau wie Merlin und Domi, verstanden und steht pünktlich auf der Matte.

Raus will er nicht, sobald eine Tür nach draußen auf geht und Domi und Merlin raus können rennt er in die entgegengesetzte Richtung nach oben.

Er liebt es am Fenster zu liegen und rauszuschauen

Hier mal ein paar Bilder

Betten machen wird überbewertet :D





So ein schönes Flauschibauchi und ich darf es (noch) nicht kraulen



Das Sofa mag er sehr gerne



Er liebt alle Fensterbretter im Haus







Ich muss irgendwann mal einen neuen Thread für die 3 aufmachen:oops:
Au ja, bitte! :grin: Hab eben bei dem Thread nicht auf das Datum geachtet und mir gewünscht, dass der Kater mit den traurigen Augen ganz schnell ein schönes, neues Zuhause findet. Umso schöner, diese Wohlfühlbilder zu sehen.:)

Viele Grüße
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben