Regeln für Katzen!

K

Kenshin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2008
Beiträge
582
Hallo,
weiß nicht vielleicht kennt ihr den folgenden Text schon. Ich fand ihn ganz lustig und vor allem passend :D

Regeln für Katzen

Die meisten Katzen wissen instinktiv, wie man sich richtig benimmt, es gibt aber bestimmt einige, die von den nachfolgenden Tipps profitieren. Denkt daran, dass es nur Vorschläge sind und der jeweiligen Situation angepasst werden können.

Mahlzeiten

* Fresse niemals aus deiner eigenen Schüssel, wenn du Essen vom Tisch klauen kannst.
* Trinke niemals aus deiner Wasserschüssel, wenn irgendwo ein Glas Wasser (oder besser noch Milch) steht, aus dem du trinken kannst.
* Jammere niemals vor Hunger, bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen. Schreie dann aber so, als ob du seit Wochen nichts mehr zu fressen bekommen hättest.
* Sobald das Futter in der Schüssel ist, sollte es erst mal ignoriert werden.

Gäste

* Setze eine überraschte und verletzte Miene auf, wenn du beschimpft wirst, weil du nach dem Essen auf dem Tisch zwischen dem Geschirr spazieren gehst. Der Ausdruck sollte besagen: "Aber wenn kein Besuch da ist, darf ich das doch auch!"
* Wenn du einen Schoß zum Sitzen aussuchst, achte immer darauf, dass dieser auch einen guten Kontrast zu deiner Fellfarbe abgibt. Beispiel: Eine weiße Katze sollte sich immer auf dunkle Schöße setzen.
* Begleite Gäste immer zur Toilette und beobachte, ob sie auch alles richtig machen.
* Falls ein Gast sagen sollte, dass er Katzen liebe, behandle ihn mit hochmütigem Stolz, verhänge deine Krallen in den Nylonstrümpfen (falls zutreffend), beiße ihn in die Fußknöchel oder wende eine Kombination der ausgeführten Möglichkeiten an.

Türen

* Toleriere keine geschlossenen Türen. Um die Türen zu öffnen, kann man entweder daran kratzen oder dagegen schlagen. Sobald die Tür geöffnet wird, darf man selbstverständlich nicht durchgehen.
* Nachdem du befohlen hast, dass eine nach draußen führende Tür für dich geöffnet wird, stehe auf der Schwelle, halb innen und halb außen, und fange an, über alles Mögliche nachzudenken. Das ist vor allem wichtig, wenn es entweder sehr kalt oder sehr heiß ist und während der Schnaken-Hochsaison.

Waschtag

* Setze dich niemals in den Waschkorb mit dreckiger Wäsche, bis alles sauber ist und vielleicht sogar warm vom Trockner. Dies ist sehr wichtig, vor allem bei Handtüchern.
* Hilf stets beim Wäschezusammenlegen. Zeige es den Leuten, wenn sie es deiner Meinung nach nicht richtig gemacht haben, indem du die Wäsche durch die Gegend ziehst.
* Hilf stets beim Bettenmachen. Laken und Bettbezüge müssen angegriffen und gebissen werden, um sie gefügig zu machen.

Zusammenleben mit Menschen

* Als allgemeine Regel gilt, dass man sich immer zu dem Menschen setzt, der beschäftigt ist und nicht zu dem, der im Moment nichts tut. Liest einer deiner Menschen ein Buch oder eine Zeitung, versuche immer, dich darauf zu setzen. Wenn das nicht möglich ist, so setze dich zwischen Buch und Gesicht.
* Falls dein Mensch strickt, setze dich ganz brav auf seinen Schoß. Vergiss aber nicht, ab und zu die Stricknadeln anzugreifen.
* Wenn deine Menschen beim Briefschreiben oder ähnlichem sind, setze dich immer auf die Papiere, auf denen sie gerade schreiben. Wenn sie dich herunterheben, beobachte sie mit trauriger Miene.
* Pass gut auf, ob vielleicht mit Tinte geschrieben wird. Sobald du noch feuchte Tinte auf Papier siehst, setze dich drauf.
* Nach dem zweiten hinunter heben musst du anfangen, Kugelschreiber und Bleistifte vom Tisch zu werfen, aber einzeln bitte.
* Auch Schreibmaschinen sollte der Mensch nicht alleine bedienen müssen. Setze dich auf den Schoß deines Menschen und versuche, die Typen zu fangen. Wenn es an der Zeit ist, Papier zu beißen, dann warte, bis der Mensch ein perfekt getipptes Blatt aus der Maschine zieht.
* Noch schöner sind Computer. Warte, bis das Telefon klingelt und der Mensch den Computer verlässt, und spiele "Katze auf der Tastatur". Du wirst staunen, was du alles auf dem Bildschirm sehen kannst.

Denke daran, dass eine erfolgreiche Katze immer gut ausgeruht ist: Schlafe deshalb fast den ganzen Tag, damit du nachts um 3 Uhr fit bist, um auf dem Bett Bergsteigen oder Mäusefangen zu spielen.
 
Werbung:
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8 März 2008
Beiträge
6.877
Alter
44
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Diese Regeln haben unsere Fellnasen wahrscheinlich von ihrer Mutter gelernt :D:D:D.
 
I

ivonne763

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Mai 2008
Beiträge
4
Hihi,
Bevor eine Katze geboren wird muss sie diese regeln auswendig wissen, sonst kommt sie nicht als katze auf die Welt.
Die sachen die da stehen sind SO haargenau was meine Katzen machen :)

lG
Ivonne
 
K

Kenshin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2008
Beiträge
582
Jap Genau SO sind meine auch! :D
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Kannte diese Regeln schon.

Aber les sie immer wieder gerne.

Haben die meine Katzen vorher beobachtet?? :D:D:D

Ich glaub die Regeln kennen die meisten unserer Fellnasen :D:D
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.009
Alter
39
Ort
NRW
kannte das noch nicht, aber sehr nett.
komisch, dass müssen katzen instinktiv wissen ... ;)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Immer wieder herrlich :D! Nachdem ich mich hier heute Abend über einige Posts sehr geärgert habe, konnte ich nun endlich wieder breit grinsen :D:D:D. Zu schön .... wenn auch wahr :cool:...
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
29.469
Diese Regeln sind grundsätzlich allen Katzen angeboren. Wahrscheinlich schon seit Jahrhunderten.:D
 
Superstar

Superstar

Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2008
Beiträge
42
Alter
33
Ort
Österreich
Meine beiden halten sich an einige dieser Regeln sehr strikt, vor allem an die Regel dass man sich immer den Menschen aussucht der gerade keine Zeit hat. Und die Regel über die Nutzung des Computers ist ihnen anscheinend auch sehr wichtig :)
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
  • #10
Genauso!!!!:) und dafür lieben wir sie oder?!?!?!?!;);)
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #11
Tun wir das?:confused:

Also ich habe meine roten Teufel nur bei mir aufgenommen, weil man die sonst niemanden zumuten kann.



:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
 
Werbung:
Feelia

Feelia

Forenprofi
Mitglied seit
27 Juli 2008
Beiträge
2.014
Ort
Vorderpfalz
  • #12
Ist das schööön...

Ich könnte noch eine anfügen :)

Vergiss nie beim Verlassen deiner Toilette so viel wie möglich von dem Streu auf den Boden zu schütteln. Menschen mögen das

Hat noch jemand eine?
 
N

neubauten78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2008
Beiträge
13
  • #13
Hagebuttentee...

Ich musste beim Lesen des Textes daran denken, dass meine Katze immer von meinem kalten Hagebuttentee trinken möchte, wenn sie irgendwo ein Glas davon stehen sieht.
Keine Ahnung, was sie so daran reizt, aber ich achte darauf, dass sie nichts davon trinkt. Hagebuttentee ist bestimmt nix für Katzen:p.
Außerdem würde sie ihr Wasser dann wohl nicht mehr mit dem Hintern angucken und immer nach Hagebuttentee verlangen.
Ewas sonderbar finde ich es allerdings schon. Vielleicht gefällt ihr der Geruch???
 
Azur

Azur

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juni 2008
Beiträge
1.653
Ort
Berlin
  • #14
Mein Nachbars-Patenkater trinkt immer meine kalten Kräutertees.
Da gehste einmal kurz aus dem Raum, kommst wieder, und der Kater hängt mit dem Kopf in der Kanne. :D

* Jammere niemals vor Hunger, bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen. Schreie dann aber so, als ob du seit Wochen nichts mehr zu fressen bekommen hättest.
Daraus versucht meiner einer olympische Disziplin zu machen... da kommt voll der Siam durch. *g*
 
L

Lillycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2008
Beiträge
387
Ort
Tirol
  • #15
Haben die Katzen diese Regeln in den Genen???

Wir haben noch welche zu bieten:
* Trinke nie aus dem Wassernapf, wenn man das Wasser aus einer Gießkanne rausschleddern kann!
* Wenn Frauchen (bzw. Personal) gerade fest eingeschlafen ist, dann versuche im Kisterl den Brenner-Basis-Tunnel zu bauen! Stundenlang!
* Sobald der Wäschekasten offen ist: SOFORT hinein und nimmer rauskommen! Nesterltreten auf Feinwäsche liebt FRauchen übrigens heiß!!

Muß es jetzt lassen, bevor mir noch 10 Regeln einfallen. Welche habt ihr noch zu bieten???
 
K

Kenshin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2008
Beiträge
582
  • #16
* Wenn Frauchen gerade die Wohnung gewienert hat, sieh zu, dass du wieder so viele Pfotenabdrücke wie möglich hinterlässt*
 
Sunny02

Sunny02

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 August 2008
Beiträge
743
Ort
Zwischen Wob u. BS
  • #17
Die Regeln werden den Katzen in die Gene gestrickt oder so.

Warte bis Dosi eingeschlafen ist und starte dann einen Flugangriff vom Regal bis ins Bett.:grin:

Gruß
Meike
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
10
Aufrufe
1K
Esclaire
Antworten
2
Aufrufe
11K
mueckemaus
Antworten
0
Aufrufe
512
Antworten
5
Aufrufe
824
Viscaria
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben