Ratlos

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

stechding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 Januar 2015
Beiträge
1
Hallo und ein frohes neues Jahre!
Da ich echt Ratlos bin hoffeich hier auf hilfe.
Seit November hat unser Kater die Floh Impfung. Heute früh hüpfte er mal wieder also habe ichihn in der wanne abgerubbelt um zu sehen ob Flohkot imFell ist,ja es ist Flohkot drinn gewesen, nicht viel aber es war welches da.
Habe am Tag wie er die Impfung bekam alles mit Spray vom TIERARZT eingesprüht. 2 Stunden einwirken lassen und 2 Stunden gelüftet.
Was machen wir nur falsch?

Laut Tierarzt sollen wir monatlich noch Flohzeugs von ihm in den Nacken machen.
Und alle 6 Monatedie Bude einsrpühen.
Es ist nicht unser 1. Kater aber der 1. der nicht raus darf. Der alte (wurde leider überfahren) hatte nie Flöhein seinemleider viel zu kurzem Leben.

Habt Ihr Rat?

Liebe Grüße Sabrina
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.211
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Was für eine Impfung war das denn?
Sag mal bitte den Namen, was der TA da gegeben hat.

Es könnte sich um Program handeln?
Dann kann man das gut kombinieren mit Capstar.
Bitte nicht Program und noch ein spot-on in den Nacken dazu, das wäre übertrieben.

Schreib mal bitte was genau gegeben wurde. :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
4K
LukeLeia
Antworten
18
Aufrufe
11K
Go123On
Antworten
17
Aufrufe
2K
premurosa
Antworten
13
Aufrufe
3K
Lena06
L
Antworten
1
Aufrufe
37K
Noctula
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben