Phosphor-Kalzium-Gahalt

T

Tina_mit den Rabauken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
342
Ort
AIC
Hallo zusammen,

kann mir einer sagen, wie ich das Verhältnis von Phosphor/Kalzium bestimme bzw. wo ich dazu was lesen kann (auch über die anderen Zusatzstoffe, wie viel von was drin sein soll). Wie ist das, wenn ich unterschiedliche Sorten füttere? Berechnet man das dann pro Sorte oder alle zusammen?? Ich habs schon mit der Suchfunktion probiert, aber entweder kann ich das nicht, oder es gibt keinen passenden Thread, ich find nämlich nix :oops::confused:.

Und noch ne Frage, kommt das auf Genauigkeit des Etiketts an, denn ich hab hier z. B. grad ne Leonardo-Dose Geflügel pur da und dort steht gar nix davon drauf :confused:.

Wär dankbar für Hilfe bzw. für Links, wo man da was drüber lesen kann.

LG,
Tina
 
Werbung:
N

nolatina

Benutzer
Mitglied seit
28. Juli 2011
Beiträge
83
Hallo Tina,

sehr hilfreich ist die Seite: dubarfst.eu

Da könntest du dich mal durchlesen, vorher registrieren, un dfragen stellen.
Ich finde die Seite sehr gut.
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
4.609
Das Calcium-Phosphor-Verhältnis sollte in etwa zwischen 0,9:1 und 1,1:1 liegen. (Andere Quellen bevorzugen eher ein 1:1-Verhältnis, andere ein 1,4:1, wiederrum andere ein ganz anderes Verhältnis usw. Grob geschätzt sollte es in meinen Augen 1,4 nicht überschreiten und 0,9 nicht unterschreiten.)

Ca-Wert wird durch Ph-Wert dividiert und ergibt somit den Ca-Wert, der einem Ph-Wert von 1 entsprechen würde.
Oder praktisch veranschaulicht:

Terra Felis: Rind, Karotte & Brunnenkresse
Ca: 0,16
Ph: 0,13

0,16/0,13 = 1,2

Wenn der Hersteller das nicht angibt, sollte man am besten nachfragen. Normalerweise müsste es aber deklariert sein.
Ich schaue beim Kauf lediglich, ob sich das Verhältnis innerhalb der Normwerte bewegt. Weitere Rechenoperationen sind in meinen Augen unnötig.
 
T

Tina_mit den Rabauken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
342
Ort
AIC
Hallo, danke Euch für die Antworten.

Was mir jetzt allerdings aufgefallen ist, dass es ich die Angaben auf meinen Dosen gar nicht finde bzw. diese gar nicht genannt werden :confused:.

Habt Ihr zufällig noch einen Link oder so, wie viel eine Katze von welchem Zusatzstoff haben soll bzw. wo man drauf achten soll, dass nicht so viel im Futter ist, wie Vitamin xy, ... Das wär super!
 
N

Nicht registriert

Gast
Eine Bedarfswertetabelle findest du hier im Barfunterforum. Für Nassfutter bringen dir solche Werte aber herzlich wenig, weil du nicht weißt, welches Fleisch verwendet wurde.

Entweder du verlässt dich also auf den Hersteller oder du machst dein Futter selbst...
 
T

Tina_mit den Rabauken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
342
Ort
AIC
Ach so, alles klar. Dann ist das also hauptsächlich wichtig für Barfer.

Ok, dann achte ich in Zukunft einfach auf das Calcium-Phosphor-Verhältnis, wenns auf den Dosen angegeben ist.

Super, danke für die schnelle Antwort!
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Verstehe ich das richtig?
Bei einem Futter ist angegeben: Calcium: 1,9 % - Phosphor: 1,6 %, ich rechne also 1,9/1,6 = 1,19, und das Ca-P-Verhältnis wäre 1,19:1?
Kommt drauf an, ob die 1,9% und 1,6% die Analysewerte vom Futter insgesamt sind, oder nur die "künstlich" zugesetzten Mengen. Im Fleisch selber ist ja auch schon Phosphor und evtl. Calcium enthalten, die Mengen schreiben aber nicht alle Hersteller drauf.

Wenn's die Gesamtanalyse ist, dann stimmt das so, ggf. natürlich mit Rundungsfehler.
 

Ähnliche Themen

Nono
Antworten
2
Aufrufe
2K
Nono
Baluna20
Antworten
16
Aufrufe
2K
Puschlmieze
Puschlmieze

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben