Petition für Alternativen zu Tierversuchen - bis 31. Januar

  • Themenstarter Nena089
  • Beginndatum
  • Stichworte
    alternativen petition
Nena089

Nena089

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Januar 2007
Beiträge
18
Noch bis zum 31. Januar kann eine Petition unterzeichnet werden,
die fordert, keine Steuergelder für Tierversuche bereitzustellen,
sondern stattdessen Alternativen zu fördern.

Die Petition liegt beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages
und kann unter folgendem Link eingesehen und unterzeichnet werden:

http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=350

LG Nena
 
A

Werbung

Hallo Nena,
danke für den Link, wir sind dabei.

HERZLICH WILLKOMMEN im Forum.
g025.gif
 
...geht wirklich schnell!!!!!
bin auch dabei....lg Heidi
 
Hallo Nena,

schon erledigt.

Ich mag nämlich beim Benutzen eines Lippenstiftes nicht an gefesselte Kaninchen denken, denen die Substanzen vorher in die Augen geschmiert wurden und auch nicht an die unzähligen toten Hunde oder Katzen denken, an denen medizinische Wirkstoffe mit nicht auf den Menschen übertragbare Ergebnisse getestet wurden...

Ich denke jetzt fest an alle "verbrauchten" Labortiere, die nach ihrem Einsatz zum Zwecke eines schöneren Lebens für uns Menschen automatisch getötet werden... :mad: :(
 
Hallo Nena - habs unterzeichnet.
 
Habs auch gerade gemacht. Vielleicht hilfts ja.

LG

Gabi
 
Werbung:
.. ich werde auch sofort unterzeichnen. ;)
 
Habe es unterzeichnet!!
 
Habs unterzeichnet....
 
  • #10
Erledigt:)
 
  • #11
Ich auch! :)
 
Werbung:
  • #12
Ich finde, der Thread ist es wert, geschubbst zu werden.
 
  • #13
Schupps mit
und hab meinen Servus auch dazu gegeben....

Gruß

Helga
 
  • #14
Danke für den link. Schon erledigt.
 
  • #15
Ich bringe den Link mal wieder nach oben...
 
  • #16
Ich schubs auch mal kräftig mit.
 
Werbung:
  • #17
Wurde erledigt.
 
  • #18
Auch unterschrieben!
 
  • #19
... auch dabei!!

Liebe Grüße
Michaela
 
  • #20
Hat jemand noch nicht unterschrieben???
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben