Nierenprobleme

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
C

CrazyCatLady84

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 April 2015
Beiträge
1
Ich bin zu tiefst traurig...von heute auf morgen, ist meine liebste Katze Kimba ( 2 1/2 Jahre alt ) von heute auf morgen tierisch krank geworden, Am Dienstag war Sie auf einmal ganz merkwürdig, ein wenig schlapp und fast apatisch, Sie konnte nicht mehr richtig gehen und knickte immer weg.. Am Mittwoch haben wir Sie zum Tierarzt gebracht, der war ein wenig Ratlos und hat ihr ein Aufbaupreperat gespritzt. Er sagte, sollte es bis Freitag nicht besser werden, müssten wir wieder kommen...leider wurde es nicht besser. Am Freitag hat er dann durch Blutabnahme festgestellt, dass Sie was mit den Organen hat, wahrscheinlich die Niere. Darauf hin habe ich recheriert...und es passt, Sie hat sehr viel aus dem Wasserhahn getrunken und weniger gegessen....ich bin sehr sehr traurig, dass meine liebste Kimba nur so kurz bei uns war :( ich konnte nicht mal beim einschläfern dabei sein, es tat mir einfach zu sehr leid und meine Mutter musste Sie begleiten.
Ich finde es schlimm, wenn es so schnell geht. Wir haben noch einen Kater, der Sie auch total vermisst. Er sucht Sie überall und kann noch nicht genau verstehen, warum Sie nicht mehr da ist.
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.336
Ort
NRW
Es tut mir sehr leid, dass Ihr Kimba gehen lassen musstet, ich weiß, wie Dir zumute ist. Sie war doch noch so furchtbar jung.

Vielleicht lässt Du aber den Thread besser zu den Sternenkatzen verschieben?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
4K
Felix und Luna
2
Antworten
25
Aufrufe
506
Poldi
  • chaton
  • FIP
Antworten
14
Aufrufe
2K
Nonsequitur
Antworten
1
Aufrufe
4K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben