Nelson

  • Themenstarter camille
  • Beginndatum
  • Stichworte
    wohnung zeit
C

camille

Gast




Das ist der Nelson.
Er ist ein ca. 2jähriger Kater und taub.
Zur Zeit ist er bei meiner ehemaligen Nachbarin in München.
Mit den 3 Miezen von meiner Nachbarin kommt Nelson überhaupt nicht zurecht. Nelson ist sehr dominat und will der Chef sein.
Ansonsten ist er sehr verschmust. Will aber einen Einzelplatz.
Zur Zeit lebt Nelson quasi separiert in der Wohnung. Und das ist für alle purer Stress.
Ich hoffe der Nelson findet sehr bald ein schönes Zuhause.
Das wir uns aber vorher gerne ansehen würden.
Danke euch.

Liebe Grüße
Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Ralf!
Das ist ja ein Süßer!!!
Da drück ich die Daumen, dass er einen tollen Platz findet!
lg Heidi
 
C

cleo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
144
Hallo Ralf!
Das ist ja ein Süßer!!!
Da drück ich die Daumen, dass er einen tollen Platz findet!
lg Heidi

Da kann ich mich nur anschließen!!! Wir drücken die Daumen und
alle 32 Pfoten, dass er einen ganz tollen Platz findet!!!
Halte uns bitte auf dem laufenden, was aus Ihm wird...
 
C

camille

Gast
Danke euch fürs Daumendrücken.

Warum ich ihn nicht nehme?
Also... mein Leonhard ist ja auch gehörlos. Allerdings nicht von Geburt an wie der Nelson. Und diese Konstelation ist denkbar schlecht. Miezen die von Geburt an taub sind gehen ganz anders mit dieser ``Behinderung`` um als Katzen die erst später gehörlos wurden. Für eine Zusammenführung ist es besser eine taube Katze mit einer hörenden zusammen zu bringen.

Liebe Grüße
Ralf
 
C

cleo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
144
Danke euch fürs Daumendrücken.

Warum ich ihn nicht nehme?
Also... mein Leonhard ist ja auch gehörlos. Allerdings nicht von Geburt an wie der Nelson. Und diese Konstelation ist denkbar schlecht. Miezen die von Geburt an taub sind gehen ganz anders mit dieser ``Behinderung`` um als Katzen die erst später gehörlos wurden. Für eine Zusammenführung ist es besser eine taube Katze mit einer hörenden zusammen zu bringen.

Liebe Grüße
Ralf
Hallo Ralf!

Das kann ich mir gut vorstellen, dass das nicht gut geht... Nelson kann damit sicher sehr gut umgehen, er kennt es ja nicht anderst. Aber ich bin sicher, dass Ihr das passende Plätzchen für ihn findet...
Schade, dass Ihr soweit vom Bodensee wegseit, ich hätte vielleicht jemanden, der Ihn nehmen würde. Die Katze von meiner Freundin ist letzte Woche überfahren worden, und eigentlich wollte sie schon immer lieber eine Katze die drinne bleibt, aber Balou wollte das leider nicht... Aber bei Euch findet sich für diesen tollen Kater sicher ganz bald jemand!!!!
 
C

camille

Gast
Hallo Ralf!
Das kann ich mir gut vorstellen, dass das nicht gut geht... Nelson kann damit sicher sehr gut umgehen, er kennt es ja nicht anderst. Aber ich bin sicher, dass Ihr das passende Plätzchen für ihn findet...
Schade, dass Ihr soweit vom Bodensee wegseit, ich hätte vielleicht jemanden, der Ihn nehmen würde. Die Katze von meiner Freundin ist letzte Woche überfahren worden, und eigentlich wollte sie schon immer lieber eine Katze die drinne bleibt, aber Balou wollte das leider nicht... Aber bei Euch findet sich für diesen tollen Kater sicher ganz bald jemand!!!!
Hallo Babsi,

knapp 180km ist gar nicht so weit. Nicht für ein schönes Zuhause.
Denke ich . Was meint ihr?

Liebe Grüße
Ralf
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
....nein 180 km sind eigentlich keine Strecke!!!
lg Heidi:D
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Wenn ihr auf die Cats-of-Aegina-Seite geht ( www.lulucy-aegina.de ), erscheint da "2000 km bis ins Glück" und ich bekomme immer Gänsehaut, wenn ichs lese. Was sind da 180 km???;)
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
ich glaube über 180km würde mein hugo nur leise lächeln:D

nelson ist wirklich ein sehr schöner kater. kann leider keine wohnungskatze nehmen, aber ich drücke die daumen das er einen ganz tollen platz bekommt.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
.. welch ein hübscher Kerl
auch ich drücke die Daumen !!
 
C

cleo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
144
Hallo Babsi,

knapp 180km ist gar nicht so weit. Nicht für ein schönes Zuhause.
Denke ich . Was meint ihr?

Liebe Grüße
Ralf
Hallo Ralf!!!

Nur 180 km???? Ich dachte Ihr seid viiiieeel weiter weg?! Hätte ja auch mal fragen können...
Ich frage sie mal, soll ich?
 
C

camille

Gast
Hallo Ralf!!!
Nur 180 km???? Ich dachte Ihr seid viiiieeel weiter weg?! Hätte ja auch mal fragen können...
Ich frage sie mal, soll ich?
Hallo Babsi,

wäre toll, wenn du fragen könntest.
Danke!

Liebe Grüße
Ralf
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben