Nacken beißen

  • Themenstarter Chrisssi
  • Beginndatum
Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
Hallo zusammen,

mal wieder hat mich die Suche nicht wirklich weiter gebracht.
Mein Kater 8 Jahr springt seit wenigen Tag auf die anderen drauf und beißt diese in den Nacken und läßt nicht so schnell wieder los.
Ist das wirklich nur das er sagen will " ich bin hier der Boss "
Bisher war er immer der Stille, Ruhige der schon mal verjagt wurde. Aber jetzt gehen immer öfter die Stänkereien von ihm aus.

Ist wahrscheinlich die midlight crisis bei Kater´s :D
 
Werbung:
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
Bei so plötzlichen Verhaltensänderungen sollten die Tiere mal einem TA vorgestellt werden.

Könnte sein, dass die gebissene Katze evtl. gesundheitl. angeschlagen ist.

Oft ist es so, dass kranke Tiere von den anderen gemobbt / drangsaliert werden.
 
Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
ER macht es bei beiden Katzen. Eine sie ca 2 Jahre und ein er ca halbes Jahr.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
Dann lass ihn mal durchchecken ( bspw. die Zähne ).

Wie gesagt, so plötzliche Veränderungen könnten u. U. gesundheitl. Ursachen haben.
 
Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
Wir sind in Behandlung er bekommt im Moment Vit B12 Spritzen.
 
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
7.087
Ort
35305 Grünberg
B12, dann ist er quasi in den Jungbrunnen gefallen und spielt ganz normale Katerspiele. :) da gehört in den Nacken beißen vorrangig dazu. Offensichtlich geht es dem Kater blendend und er ist wieder gefühlte 2 Jahre alt.
 
P

prathers

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
230
Ort
Deuerling
Wie? Du setzt ihm einen jungen Kater vor die Nase - habe ich das richtig interpretiert? Du hast einen halbjährigen Kater der grade geschlechtsreif wird? Dann brauchst Du Dich nicht zu wundern, daß er Maßnahmen ergreift, evtl. Rivalitäten im Keim zu ersticken.
Noch dazu B12... wofür bekommt er das denn? Pankreas? Lähmungen?
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
*Huch* ... überlesen, dass er einen halbjährigen Katerkumpel hat :oops:.

Ok, in Zusammenhang mit dem B - Vit. ( warum auch immer er es bekommt ), ist das dann natürlich ein normales Verhalten.

Der halbjährige wird jetzt geschlechtsreif, der ältere ( kastrierte ? ) möchte dem jungen ( wahrscheinlich noch nicht kastriert ? ) gegenüber seine Stellung behaupten.
 
katerr

katerr

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2013
Beiträge
34
Da hat cobra recht, und ich hab nicht gemerkt, daher frag ich, ist euer Kater Kastriert?
 
Chrisssi

Chrisssi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2014
Beiträge
742
Ort
Castrop-Rauxel
  • #10
Alle sind kastriert und der kleine lebt schon seit er 7 Wochen alt ist bei uns. Er war eine Fundkatze.

Vit B12 bekommt er weil er eine Mangeernährung hat bzw hatte auf Grund einer Futterunverträglichkeit. Er wurde auf alles getestet und organisch ist alles in Ordnung.
Am Dienstag bekommt er seine letzte Ration.
 
Zuletzt bearbeitet:
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
  • #11
Ah ok, alle kastriert.

Der Jungspund ist jetzt quasi ein *Rivale*, der den Altkater vom Thron stossen könnte.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
1
Aufrufe
1K
Sternenbär
Sternenbär
ozzys-dosenöffner
Antworten
3
Aufrufe
629
Thordis
Thordis
LaLoca
Antworten
7
Aufrufe
3K
LaLoca
A
Antworten
2
Aufrufe
610
ottilie
Isabel8490
Antworten
1
Aufrufe
4K
Maiglöckchen
Maiglöckchen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben