Mitfahrgelegenheit Bayern / Baden-Württemberg

  • Themenstarter Sieben
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bayern
S

Sieben

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
1.371
Kann da jemand helfen?
Das ist aus dem Netzkatzen Forum

"Hallo ihr Lieben,

wir suchen dringend eine Mitfahtfahrgelegenheit für ein kleines Kätzchen quer durch Bayern nach Baden-Württemberg!

Die Strecke wäre:
Passau - Landshut - München - Augsburg - Ulm - Stuttgart
Über Regensburg wäre evtl. auch noch möglich.

Kann irgendjemand helfen, fährt in nächster Zeit die Strecke oder einen Teil davon?

Schon mal ganz lieben Dank!

lg conny"
 
A

Werbung

Ist nicht das Gröbenzell-Treffen nächstes WE? Da müßte doch die Strecke München-Stuttgart zu organisieren sein, oder?
 
Ja das Treffen ist nächstes WE

Frag doch mal die Ela oder Paradiesangel!
 
Wär ja super wenn das klappen würde
Forentreffen und Katzentransport in einem!

Halt uns auf dem Laufenden, wann ist den der genaue Termin?

Gruß

Helga
 
Hallo Anette!

Diese Woche Sonntag fahre ich von München-Lochhausen in Richtung Stuttgart.

Ich kann das Kätzchen gerne in München abholen und nach Stuttgart bringen.

Das werden wir ja wohl irgendwie hin bekommen.

Bei Interesse melde dich doch einfach per PN. :)
 
Passau - München ginge bei mir wenns ist. Dann mach ich halt am Freitag nen Abstecher zu meinen Eltern und hol ne Mieze ab... Wäre kein Problem!
 
Werbung:
Hallo Anette,

ich fahre am Freitag in der Früh zum Gröbenzelltreffen und komme von Wien und fahre über Linz und Passau bis nach Gundelfingen.

Ich könnte das Kleine also in Passau auflesen und wenn ich den Routenplaner richtig im Kopf habe, dann komme ich in Augsburg vorbei oder Heidi?

Liebe Grüße
Uschi
 
Zuletzt bearbeitet:
Hey Super!

Dann könnte man die Mieze ja von Freitag bis Sonntag bei einem Fori dort unterbringen. In einem ruhigen Zimmer möglichst, damit es nicht zu viel für das arme Ding wird und ich würde es am Sonntag dann nach Stuttgart mitnehmen.

Wäre toll wenn das so klappen würde.

@Uschi

Also wenn ich die Kleine nach Stuttgart mitnhemen sollte dann muss sie auf jeden Fall bis Lochhausen fahren. Oder je nachdem wo sie unterkommt für die 2 Tage hole ich sie dann da ab.

Aber jetzt soll Anette das ganze erstmal lesen und absegnen.
Letztendlich wieß ja nur sie wie es über die Bühne gehen könnte. :)

Ich hoffe echt es klappt.
 
Hey Super!

Dann könnte man die Mieze ja von Freitag bis Sonntag bei einem Fori dort unterbringen. In einem ruhigen Zimmer möglichst, damit es nicht zu viel für das arme Ding wird und ich würde es am Sonntag dann nach Stuttgart mitnehmen.

Wäre toll wenn das so klappen würde.

@Uschi

Also wenn ich die Kleine nach Stuttgart mitnhemen sollte dann muss sie auf jeden Fall bis Lochhausen fahren. Oder je nachdem wo sie unterkommt für die 2 Tage hole ich sie dann da ab.

Aber jetzt soll Anette das ganze erstmal lesen und absegnen.
Letztendlich wieß ja nur sie wie es über die Bühne gehen könnte. :)

Ich hoffe echt es klappt.

Nee die Annette weiß das auch nicht wirklich;). Ich hatte früher mal Kontakt zu Conny und wollt ihr 2 Streuner abnehmen. Sie setzt sich ziemlich für Bauernhofkatzen und Streuner ein.
Jetzt hab ich ihren Beitrag im Katzenforum gelesen und dachte ich verbreit den mal.

Gäbe es denn ne Möglichkeit, das Katerchen bei jemanden für zwei Nächte unterzubringen?

Ich werd Conny mal anschreiben, ob sie ne Möglichkeit hat, den Kater nach München zu bringen.
 
  • #10
Um den Kerl geht es;)

400_6137383265323066.jpg
 
  • #11
Nee die Annette weiß das auch nicht wirklich;). Ich hatte früher mal Kontakt zu Conny und wollt ihr 2 Streuner abnehmen. Sie setzt sich ziemlich für Bauernhofkatzen und Streuner ein.
Jetzt hab ich ihren Beitrag im Katzenforum gelesen und dachte ich verbreit den mal.

Gäbe es denn ne Möglichkeit, das Katerchen bei jemanden für zwei Nächte unterzubringen?

Ich werd Conny mal anschreiben, ob sie ne Möglichkeit hat, den Kater nach München zu bringen.


Ich habe vorhin noch gesehen das du das ausm NKF hast und habe Conny dort nun auch eine PN geschrieben.

Ich frag mal im Forumstreffen-Thread nach ob jemand den Kerl für 2 Nächte unterrbingen könnte.

Mein Gott was ein Schnuckelchen! :)

Da muss ich mich aber beherrschen das die Endstation dann nicht bei mir ist. :rolleyes: ;)
 
Werbung:
  • #12
OH GOTT! IST DER SÜÜÜÜÜÜS!!! *quietsch*

ichkannihnnurfahren, ichkannihnnurfahren, ichkannihnnurfahren! *seufz*
 
  • #13
Also wenns Bad und der Gang reicht. Dann ginge es bei mir. Falls sich sonst niemand mehr meldet. Meine Wohnung ist zwar klein aber besser wie wenn der Kleine sonst nicht hinkommen würde. Also meine 2 Weiber :D machen da normalerweise auch kein Problem wenn sie mal nicht im Gang rumrennen können.
 
  • #14
und Ihr seid sicher das der Kerl sein Ziel erreicht.
400_6137383265323066.jpg

Den rückt doch keine mehr raus!:D


Falls dringend ein Notquartier von Freitag bis Sonntag benötigt wird, könnte ich den Kerl schon aufnehmen :) meine Tochter würde sich darum kümmern den ich bin ja auch in Gröbenzell am Samstag.



Gruß


Helga
 
  • #15
Das ist ja ein goldiger Kerl.

Bei uns gehts leider nicht, da das Asylantenkatzenzimmer an Dosis vergeben ist. Und da möcht ich dann nicht umbedingt ein Kaklo reinstellen...

@Pino: wüßtetst Du nen Platz, ich weiß Du suchst ja schon einen Platz für ne 10jährige Kuhkatze die bei Dir Asyl hat, wäre ja nur für 2 Tage...

@Helgalinchen: d.h. Du hast bald 3 Katzis, oder wie. Vielleicht mal endlich eine die man auch knuddeln kann wenn man zu Dir kommt.
 
  • #16
@Helgalinchen: d.h. Du hast bald 3 Katzis, oder wie. Vielleicht mal endlich eine die man auch knuddeln kann wenn man zu Dir kommt.
the best idea überhaupt!!!!!!!:D:D:D dann müsste sie auch nicht bis Stuttgart.....
also wie sieht es jetzt aus mit dem Zwerg?

glg Heidi
 
Werbung:
  • #17
Also Zwergi bekommt sein neues Heim bei Utekarin aus dem NKF.
Ich glaub die hätte da arg was dagegen wenn der Kleine dann bei Helga bleiben würde. ;)

Also irgendwie werden wir das schon hinbekommen.

Ich telefoniere heute noch mi der "Absenderin" des Kleinen und dann wissen wir mehr.

@Helga: Schön das der Kleine bei dir unterkommen könnte. Müssen wir dann nur kucken wie wir das machen könnten da er ja aus der anderen Richtung kommt und du eine Stunde übers Ziel hinaus wohnst!
 
  • #18
und Ihr seid sicher das der Kerl sein Ziel erreicht.
400_6137383265323066.jpg

Den rückt doch keine mehr raus!:D


Falls dringend ein Notquartier von Freitag bis Sonntag benötigt wird, könnte ich den Kerl schon aufnehmen :) meine Tochter würde sich darum kümmern den ich bin ja auch in Gröbenzell am Samstag.



Gruß


Helga

..drum führe sie doch in Versuchung.........:D:D:D:D:D


drei Katzis sind was feines Helga.............:D:D:D:D
 
  • #19
Super wie das alles klappt:D.
 
  • #20
..drum führe sie doch in Versuchung.........:D:D:D:D:D


drei Katzis sind was feines Helga.............:D:D:D:D

ja ja ich weiß......aber dann würde ich mit 3 Katzen und 3 Halbwilden auf der Straße stehen.

Hab meinem Vermieter in die Hand versprechen müssen das keine dritte Katze dazu kommt.....nur evtl vielleicht mal kurz zur Pflege.....:mad:

Gruß

Helga

Aber wie gesagt wenn der Kleine am Freitag von Uschi mitgenommen würde, sie kommt ja von Gundelfingen mit Heidi könnte er hier bis Sonntag bleiben und dann von Andrea ans Endziel gebracht werden.
Ansonsten finden wir bestimmt einen Unterschlupf in München, da sollen sich ja am Samstag einige Verrückte herumtreiben:D
 

Ähnliche Themen

Stubentiger05
Antworten
3
Aufrufe
1K
Helgalinchen
Helgalinchen
gandhi
Antworten
0
Aufrufe
1K
gandhi
gandhi
9 Fellnasen
Antworten
2
Aufrufe
897
Birgitt
Birgitt
Stubentiger05
Antworten
0
Aufrufe
1K
Stubentiger05
Stubentiger05

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben