Meine Katze hat zu grossen Darm

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
Ich brauch mal eure Hilfe. Meine Katze ist jetzt 11 Wochen alt und hat starke Probleme beim Gross machen. Es kommen immer nur kleine , dicke , weiche Stücke raus. Sie schreit jedesmal . Wir waren beim Tierarzt und der meinte das wohl ihr Darm zu groß ist und sich der Kot dann nicht formen kan. Man müßte später mal ein Ultraschall machen um es genau sagen zu können. Dann kann man es eventuell mit 6 Monaten operieren. Im schlimmsten Fall kann man gar nix machen. Ich habe jetzt Abführmittel und so Kapseln bekommen damit es vielleicht besser wird, aber so richtig tut sich da nix. Hat irgendjemand auch so einen Fall und kann mir einen rat geben was man noch machen kann?? Die Kleine tut mir so leid. Ich habe sie mit 3 Wochen bekommen. Sie wurde gefunden und ich ziehe sie droß. Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich. Das wäre super
L.G. Manuela
 
Werbung:
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Wieso gab er Dir ein Abführmittel mit (was hat das für einen Sinn?) :confused: Was sind das für Kapseln? Wie lange gibst Du das schon? Wie hat er die Katze untersucht?
Liebe Grüße
 
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
Ja es ist eine Vermutung. Sie hat auch mit der Klinik in Duisburg telefoniert. Die gehen schon davon aus das es das ist aber sie ist noch zu jung um was zu machen
 
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
Das Abführmittel ist ein Versuch das der Kot leichter rauskommt
 
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
Es wird später ein Ultraschall gemacht . Sie hat abgetastet und konnte genau fühlen wo der Kot saß
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Wurde eine (gr) Kotprobe untersucht?
Liebe Grüße
 
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
Ja der Kot ist in ordnung
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Geh nochmal zum Tierarzt und bestehe auf darauf das die Katze richtig Untersucht wird. Von den Medikamenten Experimenten würde ich dir erst mal abraten.

Das kann ich auch nur raten. Auf was wurde der Kot untersucht? Wie sieht es mit Futter aus? Wurde sie in letzter Zeit entwurmt o.ä? ....
Liebe Grüße :)
 
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
Ja es soll ja später ein Ultraschall gemacht werden. Ich wollte ihr die zeit nur so leicht wie möglich machen. Vielleicht kennt ja jemand das Problem und hat ein paar Tipps
Dir aber auch danke

L.G. manu
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #10
Ich habe bisher noch nie gehört, daß ein Darm zu groß sei, wie wird das diagnostiziert? Welche Symtome sprechen dafür, die sich von einer üblichen Disfunktion des Darmes unterscheiden? :confused:

Zugvogel
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
  • #11
Das Problem ansich kenne ich (weicher Kot usw.). Allerdings ist die Ursache unbekannt. Das kann über falsche Fütterung bis zu Parasiten oder eben einer 'ernsthaften' Krankheit gehen. Solange es keine wirkliche Ursache gibt, da die Katze nicht vernünftig untersucht wurde (außer offenbar Abtasten?), kann ich Dir diesbezüglich leider auch keinen Rat geben. Vielleicht suchst Du zusätzlich eine THP auf.
Wie gesagt: Ich würde jetzt sofort untersuchen. Wenn man Dinge ausschließen kann ist man doch auch schon einen Schritt weiter. Wenn der Darm wirklich vergrößert wäre, sieht man das auch zu dem jetzigen Zeitpunkt bei entsprechender Untersuchung und kann dementsprechend gegensteuern. Doch derzeit weiß ja offenbar niemand Genaueres und dementsprechend fallen auch 'Tipps' flach.
Liebe Grüße und Gute Besserung für die Kleine
 
Werbung:
M

Many42

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 September 2009
Beiträge
11
  • #12
Vielen Dank euch allen
Werde dann mal zusehen das so schnell wie möglich ein Ultraschall gemacht wird
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
17
Aufrufe
6K
lostinhearts
Antworten
11
Aufrufe
3K
WütenderWookie
Antworten
8
Aufrufe
481
Antworten
27
Aufrufe
15K
Maiken58
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben