Mausi - depressiv auf Pflegestelle - eilt

  • Themenstarter Levi
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katzenhaus neues zuhause
M

Momenta

Gast
  • #21
Hallo zusammen,

ich schließe mich Stoepsel an.
Evt. gibt es eine/n sehr soziale/n Katze/Kater, der älter und ruhig, gemütlich ist und nichts gegen Katzengesellschaft einzuwenden hat.
Sie könnten dann ja evt. nebeneinanderherleben, so wie es auch Moritz (unfreiwillig) und Plautzen-Elli getan haben.

Wie geht es Mausi derzeit?

LG
claudia
 
Werbung:
Levi

Levi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
888
Ort
Reichelsheim/Odw. (Hessisch-Kongo)
  • #22
*pssssssssst*

ganz schnell vom Büro aus - Eva weiß es schon:

Mausi ist zu 99 % vermittelt und wird voraussichtlich von ihrem neuen idealen Frauchen heute mittag abgeholt.
 
M

Momenta

Gast
  • #23
OOOOoooooooooohhhhhhhhhhh *ganzfestdaumenquetsch* für die bezaubernde Mausi...........*daumenquetsch*

:):)
Claudia
 
E

Ela

Gast
  • #24
Oh, das sind ja schöne Nachrichten !
 
S

Stoepsel

Gast
  • #25
Ja, ich freu mich auch ganz heftig. War in den letzen Tagen eifrig mit Levi am PN-schreiben, weil wir geplant hatten, dass Mausi zu mir in Dauerpflege kommt, wenn sich nicht ganz schnell was anderes findet.

Aber ein RICHTIGES Zuhause ist natürlich ein 6er im Lotto ! :):):):) *FreuJubelHüpf* !
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #26
Hach , welch tolle News
a130.gif
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #27
Super, das freut mich ganz sehr für die Maus :) :) :) :),

wobei sie bei Eva ebenfalls das Katzenparadies auf Erden gehabt hätte, leider eben nicht ohne andere 4beinige Familienmitglieder
 
S

susemieke

Gast
  • #28
Man das freut mich aber für Mausi:)

Wünsch der Süßen alles Gute und das sie noch viele Jahr hat:)
 
Levi

Levi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
888
Ort
Reichelsheim/Odw. (Hessisch-Kongo)
  • #29
Ich muss jetzt einfach auch mal "meinen" TSV loben. Wir hätten nämlich, hätte diese Frau nicht angerufen, Mausi tatsächlich zu Eva gekarrt.

Bei TINO gibt es nur wenige angestellte Mitarbeiter, davon sind 99,9 % aus Umschulungs- und Lehrstellenaktionen (Azubis). Dann gibt es noch eine kleine Anzahl Ehrenamtlicher, so wie Astrid, die wenns brennt fast täglich ins Katzenhaus fährt und sich ein Bein für solche "Mausi-Fälle" ausreißen würde.

Und dann gibt es noch dieses wunderbare Forum, in dem immer jemand eine Idee hat und das Diabeteskatzen.net-Forum, aus dem sich spontan jemand per TK mit Mausi in Verbindung setzte, worauf sie dann wenigstens wieder eine klitzekleine Menge aß (sagt Astrid).

Wir bibbern jetzt noch ungefähr eine Woche lang, dann beruhigen wir uns ;)
 
Los Gatos

Los Gatos

Forenprofi
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
8.196
Alter
58
Ort
Oberbayern
  • #30
oh, das freut mich aber auch. Wenn ich schon die ängstlichen grossen Augen sehe, würd ich die Miez am liebsten selbst nehmen.

Aber wir haben erstens schon drei und zweitens ist Fonsä schon nicht so glücklich mit den zwei Zicken. Da haben wir auch noch eine Lebensaufgabe.
 
Mausemiez

Mausemiez

Forenprofi
Mitglied seit
6 November 2006
Beiträge
2.676
Ort
Hall i.T.
  • #31
ich freu mich ganz toll für Mausi :D. Wünsche der Hübschen alles Gute und eine ganz lange glückliche Zeit.
:)
 
Werbung:
B

birgitta

Gast
  • #32
Oh, wie wunderbar..:D:D:D

Ich drücke und hibbel dann mal diese Woche mit....:D:D:D
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #33
das sind tolle Nachrichten, dann hibbel ich auch mal mit und drücke die Daumen!
glg Heidi
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben