mal wieder Puschelchen .... :( muss ich mir sorgen machen ?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
mu-277

mu-277

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Februar 2013
Beiträge
172
Hallo Ihr lieben,


ich war lange nicht mehr hier, also ich fang mal kurz an . Puschel :pink-heart: war in Therapie vor einem Jahr mit seiner Futtermittelallergie. Wir haben alles im Griff bekommen kein Durchfall, kein Erbrechen mehr. Mit Hills presreption diet haben wir es im Griff bekommen. Seit einen halben Jahr circa bekommt er wiede normales Futter nur eben ohne Rindereiweis.

Morgens bekommen beide Tiger eine Dose Grau, Abends ein Trofu Snack von Hills und noch eine kleine Dose Nafu ( oder eben die Hälfte ) Also als Futterration ausreichend.

Nun ist es so das Puschelchen vor circa 2 Wochen 2 Mal unmittelbar nach dem Fressen erbrochen hat mit ganz viel Würgen vorher... Es waren viele viele Haare drinne und Katzengras, deswegen habe ich mir weiter keine Sorgen gemacht weil ja so alles ok war und jetzt du der Haarzeit ist es ja normal das die Katen würgen. Puschel leckt den anderen Tiger ja auch noch jeden Tag ab und schluckt dabei viel Haare.

Nun ist mir aber auch aufgefallen das Puschel mehr mautzt ( kann aber ach einbildung sein weil er immer die Vögel auf der Terasse anmautzt) .

Gestern als ich von der Arbeit kam war er auf Toilette und das hat mir sorgen bereitet:

Kot ganz normal, recht viel, fest und am Ende eher weich, nicht ganz flüssig mit Blut um Kot. Also das Blut war rot und oben drauf also nicht unterlaufen. Und gaaaaaaaanz viele Haare im Kot.


Ich habe gleich ein Röhrchen genommen und was gesammelt. In drei Tagen bringe ich es zum untersuchen. Es sei denn heute ist wieder blut drin wenn ich vvon der Arbeit komme, dann ab zum Arzt...


Auf was muss ich nun achten ?
Eher das Trofu weglassen ? Ein wenig Butter geben ?


Puschel wird in 2 Monaten 2 Jahre alt und wiegt 4,8 kg.


Vielleicht kennt ja jemand das Problem.... :confused::confused:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

mu-277
Antworten
19
Aufrufe
2K
mu-277
mu-277
mu-277
Antworten
7
Aufrufe
3K
Birmchen86
Birmchen86
M
Antworten
2
Aufrufe
260
Mausekönigin
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben