Krallen zu lang - Sorgenkind

  • Themenstarter Paya243
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Paya243

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. April 2011
Beiträge
117
Hallo zusammen,

meine Kleine ist ja wirklich gebeutelt mit ihrem Körper...

Erst das laufen, was nur langsam besser wird, dann das Fell welches schneller verfilzt als ich mir der Bürste hinterher komme...

Und jetzt habe ich, nachdem ich gemerkt habe das sie beim laufen am Teppich hängen bleibt, festgestellt das ihre Vorderkrallen viel zu lang sind.
Ein Ballen war schon gerötet und ein anderer sogar schon richtig verletzt...

Die arme Maus. Natürlich habe ich die Krallen direkt radikal gekürzt und auch bei der Großen mal geschaut, da ist aber alles ok.

Die Kleine tut mir so leid. Sie ist ja gerade mal ein halbes Jahr alt und ständig ist irgendwas...

Eigentlich wollte ich ihr ein schönes, behütetes Leben gönnen, nachdem der Start so mies war...

Jetzt muss ich sie ständig tritzen. Aber sie macht das so brav mit das es mir gleich doppelt so leid tut.


Habt ihr auch so Sorgenkinder daheim?
 
A

Werbung

Eucony

Eucony

Forenprofi
Mitglied seit
23. August 2010
Beiträge
3.326
Ort
Zuid-Holland
Jetzt muss ich sie ständig tritzen. Aber sie macht das so brav mit das es mir gleich doppelt so leid tut.
In welcher Weise musst Du sie "tritzen"? Habt Ihr keinen Kratzbaum oder andere Möglichkeiten, wo sie ihre Krallen schärfen und kürzen kann? Ich hab meinen Katzen noch nie die Krallen geschnitten, die sind nicht zu lang, das machen die Katzen selbst. Mit dem laufen wird es also besser? Fällt sie nicht mehr um?
 
P

Paya243

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. April 2011
Beiträge
117
Doch, habe hier zwei Kratzbäume, ein Kratzbrett und so eine Kugelbahn mit Kratzmöglichkeit in der Mitte. Noch dazu Teppich ünerall den sie auch nutzt.

Ich verstehe nicht wie die so lang geworden sind...

Das mit dem Laufen wird schon besser, aber umfallen tut sie schon noch...
 

Ähnliche Themen

Chrissi86
Antworten
1
Aufrufe
376
Fränker
Fränker
F
Antworten
29
Aufrufe
13K
Schnurr13
Schnurr13
Mihasmorgul
Antworten
19
Aufrufe
812
tiha
T
D
Antworten
4
Aufrufe
2K
Dinchen0612
D
Petra-01
Antworten
188
Aufrufe
13K
R.L
R.L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben