Kitten hat Fleischverpackung gefressen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Mittens

Mittens

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Juni 2011
Beiträge
170
Alter
33
Ort
Bloomfield - New jersey - USA
Hallo zusammen,

mein 5 Monate altes Katerchen hatgestern wohl als ich arbeiten war einen Teil der Fleischverpackung gefressen. Da er dies im Plastikmülleimer gemacht hat hab ich natürlich nix bemerkt...

Als ich ihm heut morgen seine Malzration gegeben habe, hat er sich übergeben und da habi ch gesehen, dass Plastik dabei war...

Er frisst ganz normal und spielt und tobt wie immer. TA ist verständigt muss in ner halben stunde nochmal da anrufen. Hat irgendjemand andere nützliche Tip?

Danke

LG Beccy
 
Werbung:
Mittens

Mittens

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Juni 2011
Beiträge
170
Alter
33
Ort
Bloomfield - New jersey - USA
Zur Zeit noch ja, da wir bald umziehen.. Also nach amerika gehen wollen und ich das nicht noch einer zweiten Katze zumuten will. Und abgeben käm für mich niemals in Frage. Deswegen muss mein kleiner Racker noch ne Zeit alleine Leben.. Aber dann gibts Spielgefährten.
 
Mittens

Mittens

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Juni 2011
Beiträge
170
Alter
33
Ort
Bloomfield - New jersey - USA
Achso.. Also der TA meinte solange er sich normal verhält brauchen wir net zu röntgen wär mehr belastung als hilfe dann. Ich soll ihm wohl Haferflocken mit wasser mischen und iuhm geben zum erbrechen. Damit ich sehe ob er noch mehr gefressen hat oder ob es das war.. :D

Hier mal ein Foto von meinem Racker. :D

216154_180196422032479_100001263677112_459523_2681412_n.jpg
 
Mittens

Mittens

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Juni 2011
Beiträge
170
Alter
33
Ort
Bloomfield - New jersey - USA
ja.. fand ihn auch so potthässlich, dass ich ihn gleich aus mitleid mitgenommen habe.. :p
 
Mondkatze

Mondkatze

Forenprofi
Mitglied seit
28 Juli 2010
Beiträge
5.966
Ort
Ostfriesland
Und,wie geht's dem Süßen inzwischen? Ist noch mehr Plastik "rausgekommen"? Kontrollier sicherheitshalber auch das, was im Katzenklo landet.
 
Mittens

Mittens

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Juni 2011
Beiträge
170
Alter
33
Ort
Bloomfield - New jersey - USA
im kot ist nix... hat allerdings seit gestern abend weichen helleren stuhlgang also hellbraun. riecht aber wie immer.. TA meinte (bin eben sofort hin) es kann vom plastik kommen eine schleimhautentzündung... da er nicht mehr erbricht.. nachdem am mi morgen alles rauskam kann es gut möglich sein.

Hat eben eine spritze bekommen und gastro tabletten eine soll ich ihm am tag geben. Nimmt er auch ganz gut. ich mein er frisst plastik, da is ne tablette doch lecker ^^
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
17
Aufrufe
5K
Puschenpanther
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben