kitten, 11 wochen pinkelt aufs sofa

  • Themenstarter Kara-Melli
  • Beginndatum
Kara-Melli

Kara-Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Mai 2011
Beiträge
140
Ort
Hannover
hallo zusammen,
ich bin gerade bei meiner freundin zu besuch und diese hat ein problem mit ihrem neuen familienzuwachs.
der kleine monty (11 wochen alt) benutzt zum pippi machen lieber das sofa,als die toilette. das große geschäft wird ganz normal im klo verrichtet.
ich konnte es eben mit eigenen augen beobachten,wie er aufs sofa springt und dort pullert.
ich hatte zuerst eine blasenentzündung vermutet, aber dies kommt nicht in frage,da er ganz bewußt pullert und nicht aus versehen urin verliert.
meine freundin sagt, das passiert in erster linie,wenn jemand vorher auf dem sofa gesessen hat und dann aufsteht.( so wie in meinem fall eben).

nur so als randinfo, im haushalt lebt noch die einjährige katzendame riply.die beiden verstehen sich prima und spielen und schmusen fast vom ersten tag an.
 
Werbung:
Nascha

Nascha

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2010
Beiträge
3.031
Wie lange ist die Katze denn schon im Haushalt? Schon stubenrein ansonsten?
 
Kara-Melli

Kara-Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Mai 2011
Beiträge
140
Ort
Hannover
heute eine woche,aber wie gesagt,ansonsten kennt er sein klöchen und benutzt es auch.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Hi,

bei einer Blasenentzündung verlieren sie nicht plötzlich Urin, sondern sie suchen dann schon gezielt andere Orte auf. Hier war es auch bevorzugt das Sofa.

Sie sollte das auf jeden Fall untersuchen lassen. Tarzan und Josie hatten nach dem Einzug Blasenentzündungen. Josie hatte auch vor meinen Augen aufs Sofa gepullert und Tarzan auf mein Kopfkissen.
Ach so: Zwischendurch hatten sie auch das Katzenklo benutzt.

Falls eine Blasenentzündung ausgeschlossen ist, kann man immer noch mal schauen. Vielleicht ist er mit der Katzenklosituation nicht zufrieden. Ich würde aber erst mal eine organische Ursache ausschließen. Eine Blasenentzündung tut ja sehr weh und das Pullern woanders ist eher ein Hilferuf.
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Katzen pullern eigentlich nur bewusst, wenn sie Schmerzen haben.
Wie sollen sie dem Menschen denn sonst zeigen, das etwas mit ihnen nicht stimmt?

Frischen Urin aufsammeln und diesen so schnell wie möglich zum Tierarzt bringen.
 
Kara-Melli

Kara-Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Mai 2011
Beiträge
140
Ort
Hannover
guten morgen,
auf euern rat hin sind wir gestern mit kater und pippiprobe zum arzt. monty ist gesund und hat keinerlei infektionen.
die tierärztin hat uns den rat gegeben auf dem sofa leckerlies zu verteilen.
so wurde es gemacht, heute morgen waren die leckerlies weg und der kater hatte gerade frisch aufs sofa gepullert.
danach ist er aufs katzenklo und hat sein großes geschäft verrichtet.
auch das dritte ,frisch gekaufte katzenklo brachte nicht den gewünschten erfolg.

habt ihr vlt. noch eine idee? ich bin mit meinem katzenlatein am ende und meine freundin ist auch am verzweifeln.
ich bin jetzt noch 2 tage hier vor ort und hoffe,das wir vlt. bis zu meiner abreise mit kleinen schritten zum erfolg kommen.
 
J

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11. Dezember 2009
Beiträge
2.575
wie wurde denn der uringeruch aus dem sofa geholt?
bei uns hat es geholfen wodka drüber zu kippen, half besser als febrez und co.

ne zeitlang irgendwas aufs sofa legen...so das er nicht an die stelle kann.

wenn man ihn dabei "erwischt" ruhig!! nehmen und ohne kommentar ins klo setzen.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Stellt auf jeden Fall noch mindestens ein weiteres Katzenklo zur Verfügung.
Alle Pinkelflecken (und nicht nur die aufm Sofa) gründlich neutralisieren, dazu kann man Myrteöl nehmen, auch spezielle Enzympräparate.

M.E. ist die kleine Katze zu früh von der Mutter getrennt worden, von ihr die Reinlichkeitserziehung noch nicht abgeschlossen. Das müssen nun die neuen 'Katzeneltern' übernehmen: Bei jedem Anflug von Unsauberkeit nicht einfach pullern lassen, sondern liebevoll und sehr konsequent ins Katzenklo setzen, sehr loben, wenn im Klo was gelandet ist.
Bei Unsauberkeit kein Kommentar abgeben, nur sehr stumm und ohne viel Federlesens die Bescherung beseitigen.


Zugvogel
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
heute eine woche,aber wie gesagt,ansonsten kennt er sein klöchen und benutzt es auch.

Wie viele Katzenklos gibt es? Offen oder mit Haube?
Welches Katzenstreu wird benutzt?
Füll mal den Fragebogen aus, dann wirds einfacher zu antworten.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #10
Super, dass sie sofort gehandelt hat und ich freu mich, dass er gesund ist. Jetzt kann man das ausschließen.
Hat er nur ein Katzenklo? Ich würde auf jeden Fall ein weiteres noch aufstellen und mich würde auch interessieren, wie die "Klosituation" momentan ist.

Manche Katzen trennen tatsächlich Kot und Urin bzw. setzen beides nicht in einem Klo ab.
 
Kara-Melli

Kara-Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Mai 2011
Beiträge
140
Ort
Hannover
  • #11
Die Katze:
- Geschlecht:männlich
- kastriert (ja/nein):nein
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein):
- Alter:11 wochen
- im Haushalt seit:1 woche
- Gewicht (ca.): -
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):normale kittengröße

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch:gestern
- letzte Urinprobenuntersuchung:gestern
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt:keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze:nein, riply (ein jahr alt) ist derzeit rollig

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:10 wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): hilforganisation
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt:mehrfach am tag
- Freigänger (ja/Nein):nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere:sehr gut, fast von anfang an

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es:3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe) : mit und ohne haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: täglich gereinigt
- welche Streu wird verwendet: 3 unterschiedliche streusorten in allen klos. catsan,klumpstreu, streu mit babypuderduft
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):eins
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): zwei im abstellraum (ruhiger ort), im flur
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau:

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht:ab dem 2. tag
- wie oft wird die Katze unsauber:2-3 mal am tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot:nur urin, kot wird im klo abgesetzt
- Urinpfützen oder Spritzer):pfützen
- wo wird die Katze unsauber:auf dem sofa,heute erstmalig auf der matratze im kinderzimmer
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch):
- was wurde bisher dagegen unternommen:nach anraten der tierärztin folie aufs sofa gelegt, tuch drüber und leckerlies auf dem platz verteilt.
febreze und bezüge gewaschen.



ich danke euch schon mal für die tipps.
 
Werbung:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #12
Deckel runter von den Klos oder besser noch, Kloschalen durch Plastikwannen ersetzen. Feinkörniges/sandiges (also feiner als das "normale" Katzenstreu) Klumpstreu ohne Duft rein.

Bepinkelte Stellen super sauber auswaschen und danach mit Myrteöl entduften.
 
M

Miezecat

Gast
  • #13
Wenn die Zweitkatze rollig ist, kann es sicher auch einen 11 Wochen alten Kater durcheinanderbringen, oder?
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
20
Aufrufe
4K
C
L
Antworten
5
Aufrufe
605
AnjamitLoki
A
Lena+zwo
Antworten
8
Aufrufe
2K
Lena+zwo
Lena+zwo
R
Antworten
13
Aufrufe
526
renee_11
R
xdSandra
Antworten
38
Aufrufe
1K
xdSandra
xdSandra

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben