Kettenöl im Fell

  • Themenstarter Themenstarter AnnieMay81
  • Beginndatum Beginndatum
AnnieMay81

AnnieMay81

Benutzer
Mitglied seit
19. November 2021
Beiträge
30
Hallo und frohes neues Jahr!!
Ich brauche euren Rat! Unsere weißen Katzen sind irgendwie mit Kettenöl in Berührung gekommen und haben schwarze Flecken im Fell. Wie bekomme ich das wieder raus? Ich möchte nicht warten, bis die sich selbst das ablecken.
 
A

Werbung

Mit Butter.
 
Mit Butter oder Olivenöl.
Am besten mit einem alten Handtuch nachreiben.
 
  • Like
Reaktionen: teufeline
Es hilft zwar nicht akut, weil die Lieferung 1-2 Werktage dauert, aber ich empfehle spezielles Trockenshampoo:
92EE132C-54AD-4416-8030-5A97F99CFB57.jpeg
Hiermit habe ich das lange Fell von meinem Kater komplett sauber bekommen, nachdem er (keine Ahnung wie er das hinbekommen hat) mit einer Menge Kot 🤢 im Fell von draußen wieder reinkam.
 
Werbung:
Wenn es nur im Fell ist, rausschneiden.
 
Mach ich immer so da unser Kater manchmal mit Baumharz an den Pfoten oder Fell rein kommt.
 
Mit Butter oder Olivenöl.
Am besten mit einem alten Handtuch nachreiben.
Jedes andere Speiseöl geht auch. Ich nehme immer fusselfreie Wattepads zum groben Saubermachen, den Rest kann die Katze dann selbst reinigen.
 
  • Like
Reaktionen: Poldi
Es hilft zwar nicht akut, weil die Lieferung 1-2 Werktage dauert, aber ich empfehle spezielles Trockenshampoo:
Anhang anzeigen 170275
Hiermit habe ich das lange Fell von meinem Kater komplett sauber bekommen, nachdem er (keine Ahnung wie er das hinbekommen hat) mit einer Menge Kot 🤢 im Fell von draußen wieder reinkam.
Etwas günstiger und schneller zu Habd, aber ebenso erfolgreich: Speisestärke aus dem Supermarkt
 
  • Like
Reaktionen: Froschn und teufeline
Werbung:
Etwas günstiger und schneller zu Habd, aber ebenso erfolgreich: Speisestärke aus dem Supermarkt
Das würde ich aber bei Freigängern nicht machen, jedenfalls nicht um die Jahreszeit, weil man den natürlichen Fettfilm, der die Katze isoliert, kaputt macht.
Dann lieber zwischendurch eine fleckige Katze haben 😉
 
  • Like
Reaktionen: Poldi, Fan4 und MaGi-LuLa
Das würde ich aber bei Freigängern nicht machen, jedenfalls nicht um die Jahreszeit, weil man den natürlichen Fettfilm, der die Katze isoliert, kaputt macht.
Dann lieber zwischendurch eine fleckige Katze haben 😉
Guter Einwurf! Danke 😊
 
  • Like
Reaktionen: teufeline
Danke für eure Tipps! Bei den Flecken handelte es sich um so typischen Fahrraddreck; also eine Mischung aus Kettenöl und Straßendreck. Die Flecken waren nicht schmierig und oberflächlich. Beide hatten die Flecken auf dem Rücken. Da habe ich Butter versucht und das hat geholfen, jetzt sieht das Fell da etwas komisch aus, wird aber besser. Allerdings hat eine einen Fleck auf der Stirn, da kam ich mit der Butter noch nicht dran- sie hällt einfach nicht still. Vielleicht erwische ich mal eine Phase, in der sie schläft :aetschbaetsch2:
 
  • Like
Reaktionen: teufeline

Ähnliche Themen

P
Antworten
3
Aufrufe
9K
Pippi_und_Pumuckl
Pippi_und_Pumuckl
Panther1977
Antworten
2
Aufrufe
9K
Panther1977
Panther1977
Angeltwin
Antworten
9
Aufrufe
3K
Rickie
Rickie
H
Antworten
29
Aufrufe
6K
Cécile
Cécile
Morticia
Antworten
4
Aufrufe
8K
Morticia
Morticia

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben