katzenzusammenführung = katastrophe

  • Themenstarter sista
  • Beginndatum
paulinchen panta

paulinchen panta

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2011
Beiträge
8.204
  • #21
Sorry, aber ich glaub nicht das du dich an einen Verein gewendet hast.

Ich hab hier 6 Kitten sitzen, seit ca. 2 Wochen oder 3, es sind ALLE bis auf 1 reserviert.

Also so lange dauern Vermittlungen nicht.

Wie siehts denn mit ENtwurmung und Impfung aus oder vermittelt der Verein sie ohne alles?

öhm, ich hab hier von 6 immer noch 3 kitten:rolleyes: du kannst die adoptanten doch nicht her zaubern, wenn keine da sind:confused: deine aussage ist blödsinn...das kann unter umständen auch länger dauern!
@TE: natürlich ist es nicht so doll, die katze so lang zu separieren, allerdings mitunter manchmal nicht anders möglich. dann hast du ja sicher schon was von einer gittertür gehört. benutze sie;) das ist um einiges unkomplizierter. wie ist denn dann dein weiterer plan?
 
Werbung:
S

sista

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2012
Beiträge
11
  • #22
Du kannst gerne nachfragen: http://katzenhilfe-augsburg.de.to/
Die Dame ist sehr nett...

Der andere Verein hat sie zwar entwurmt, aber nicht geimpft. Das wollte ich machen lassen wenn sie zur Ruhe gekommen ist.
 
S

sista

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2012
Beiträge
11
  • #23
Mein plan ist, dass mein Freund morgen die Gittertür mit katzennetz (ja, ich besitze so etwas. Auch für meinen Balkon, der übrigens eine Katzenleiter hat, damit der Abstieg leichter ist) baut. Diese Tür soll aber dann nur rein, wenn ich Zuhause bin, sonst möchte ich dass sie geschlossen ist.

Die Dame vom Verein sagte dass wir am Donnerstag wieder telefonieren.
 
paulinchen panta

paulinchen panta

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2011
Beiträge
8.204
  • #24
Mein plan ist, dass mein Freund morgen die Gittertür mit katzennetz (ja, ich besitze so etwas. Auch für meinen Balkon, der übrigens eine Katzenleiter hat, damit der Abstieg leichter ist) baut. Diese Tür soll aber dann nur rein, wenn ich Zuhause bin, sonst möchte ich dass sie geschlossen ist.

Die Dame vom Verein sagte dass wir am Donnerstag wieder telefonieren.

das ist ja blödsinn...sie werden viel aktiver, wenn ihr nicht da seit. laß die gittertür kontinuierlich drinnen. alles andere ist wie geschrieben sinnfrei.
 
S

sista

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2012
Beiträge
11
  • #25
Ah okay. Vielen dank für die Hilfe.

Die kleine wird übrigens immer zutraulicher. Sie drehte sich heute morgen sogar auf den Rücken und gab ihr Bäuchlein frei. Zudem schnurrte sie beim streicheln sehr heftig. Sie hat über we gewaltige Fortschritte gemacht.
 
paulinchen panta

paulinchen panta

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2011
Beiträge
8.204
  • #26
Das hört sich ja schonmal vielversprechend an. Bei Wildchen mußt du einfach Geduld haben. Wenn du die kleine erfolgreich vermittelt hast würd ich für Amy an deiner stelle eine gleichaltrige Katze dazu setzen. Drauf achten, dass diese auf keinen fall. Dominant ist.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
13
Aufrufe
730
minna e
minna e
Waterlily28
Antworten
130
Aufrufe
4K
Saerchen
Saerchen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben