katzenklappe

canim

canim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Dezember 2012
Beiträge
467
  • #21
Mit Job und Nebenjob verdient man gleichviel wie ganztags. Das ist kaum ein Unterschied. Was ich verdiene fließt eh in die Tiere, für mich brauch ich kaum was. Von daher ist das finanzielle gleich, egal welche der beiden Varianten. Und wenn man sich selbst nix kauft bleibt was für die Tiere hängen. Wobei sich meine Eltern anteilsmäßig beim Kater beteiligen da sie ihn aufgenommen haben. Auch im Krankheitsfall.
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7 März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #22
Äh... wie jetzt???

Deine Eltern sind also die Vermieter, die sich gegen den Einbau einer Katzenklappe sperren?? :confused:

Sorry, aber mir fällt da grad eine recht einfache Lösung ein, nämlich die, dass die Eltern die Tür aufmachen......................


wenn ihr Beziehungsprobleme zu lösen habt, dann löst die, aber bemühe du bitte kein Forum dazu - ich bin jetzt hier raus...
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #23
also doch besser kündigen, sonst bin ich ja 10 stunden nicht da und er wäre nur draussen.
Ich habe auch eine Katzenklappe Nein sogar 2 eine auf Balkonien raus und eine im Schlafzimmer .Ist Eigentumswohnung gehört mir.Die in der Stube ist oben 3 fach Glas unten Kunstplatte.iiiiiiiiiiiläääääääääääädas war fritzi.So jetzt 2 Bilder.Anhang anzeigen 52942das ist im Schlafzimmer mit Paula .Und jetzt kommt die StubeAnhang anzeigen 52943Ich bin auch Berufstätig und meist 10 Stunden weg .Daher ist die Lösung die beste .Weil meine auch Nachts unterwegs sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
canim

canim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Dezember 2012
Beiträge
467
  • #24
Wie hast du denn die Kunstplatte da reinbekommen?
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #25
der glaser hat die orginal scheibe raus gemacht dann eine kunstthermoplatte eingesetzt. und oben das ist auch eine thermoscheibe wie die original.sorry katzekind auf dem arm schreibe mit einer hand.gekostet hat mich die stube knapp 200 euro.aber das hat sich gelohnt.
 
canim

canim

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 Dezember 2012
Beiträge
467
  • #26
puh auch ein stolzer preis, werds mal zeigen aber hab wenig hoffnung weil ja auch ausgebaut werden muß.

werd mir das aber auf alle fälle mal merken, find das echt ne hübsche alternative!
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #27
puh auch ein stolzer preis, werds mal zeigen aber hab wenig hoffnung weil ja auch ausgebaut werden muß.

werd mir das aber auf alle fälle mal merken, find das echt ne hübsche alternative!
War es für mich auch da ich nicht so viel verdient habe zu der Zeit.
Aber es ist es wert.Und ich würde es immer wieder machen.Das andere Fenstergläser stehen dick verpackt auf Holzbohlen im Keller.Dort können die 100 Jahre stehen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben