Katzenklappe im Fenster zum geschützten Balkon!!!! Endlich da!

NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Heute war es soweit!
Die Katzenklappe wurde eingebaut!

ganz vorsichtig wurde die neue Scheibe abgestellt! meine zwei waren verschwunden!!!!! zwei fremde Männer, die Lärm machen!


bei cäsar siegte dann die neugier.....


was dass blos wieder abgibt?


cleo schaute sich das aussen lieber aus ihrem versteck aus an....:D


die fremden Männer sind weg, jetzt kommt sie näher....


und jetzt müssen die zwei auch noch warten bis morgen....das silikon muss erstmal trocknen....


bin schon sehr gespannt wie die zwei da morgen reagieren!!!!
lg Heidi
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2006
Beiträge
3.912
Alter
36
Ort
Köln
WoW so eine klappe kenn ich garnicht, sieht ja toll aus bin mal gespannt wie sie es annehmen.
 
C

Catzchen

Gast
Find ich total klasse! Hätte ich auch gerne.
Aber wenn ich an meine Vermeiterin denke, die würde im Dreieck springen. Und bei den Kosten ich nachher wohl auch.

Sag mal, ist das sehr teuer? Immerhin die neue Scheibe und vor allem der ganze Arbeitslohn, das haut doch ganz gut ins Geld, oder?
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Wow - ich gratuliere ! Da werden die Cats Heute Früh aber staunen :D
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
Was für eine tolle Idee!
Das muss ich mal im Hinterkopf behalten für unser Eigenheim in spe! ;)

Bin gespannt, wie deine beiden drauf reagieren!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Das Neueste von der Katzenklappenfront

Guten Morgen!
Also die zwei sind noch nicht soooo überzeugt....die Klappe ängstigt meine zwei Hosenschißer anscheinend noch...
Wenn ich die Klappe aufhalte dann klappte es jetzt bereits zweimal rein und raus...aber von selber noch gar nicht!
Bin mal gespannt wie lange sie brauchen!
Ich lass sie momentan auf alle Fälle nicht durch die Tür raus oder rein!
Drückt mir die Daumen, dass es klappt!

Und was die Kosten angeht! Kappe 400 Teuronen kostet es; Arbeitszeit vor Ort war ca eine halbe Stunde..
lg Heidi
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
Ich bin begeistert!!! Und auch ein wenig neidisch...hätt ja zu gerne auch sowas.
Wir müssten dann praktisch ne neue Terrassentür mit der Katzenklappe kaufen, die alte Tür dann in den Keller stellen und bei Auszug dann die Türen austauschen.
Der Preis würd mich auch interessieren.
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
Und was die Kosten angeht! Kappe 400 Teuronen kostet es[/COLOR]
OK - das ist der Preis fürn Fenster, oder? Wenn man den Betrag dann mal auf die Jahre umrechnet, die man bzw. Katz was davon hat, ist das in Ordnung.
Wo fragt man nach? Bei nem ganz normalen Glaser?
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Gabi,
das ist der Preis für das Fenster inklusive dem abgedichteten Kreisausschnitt, an den dann die speziell für Fenster gefertigte Katzenklappe eingebaut wird (das machen die dann erst vor Ort); ich bin zu einem Glaser, dann musste ich dem genau die Katzenklappe kaufen (beim Fressnapf für ca 30 Teuronen) und dann gings los!
lg Heidi
 
D

Danny67

Gast
  • #10
Hallo Heidi,

ja super - genau das wird bei uns auch gemacht.
Da bin ich ja mit meinem Kostenvoranschlag mit 493 EUR gar nicht sooo schlecht bedient. :D

Wie lange hats denn gedauert bis die neue Scheibe da war.
Unser Glaser hat was von 3 Wochen gefaselt, was ich superlang finde.

Wurde bei Dir auch die komplette Scheibe ersetzt und die alte musst Du irgendwo sicher aufbewahren??
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #11
Hi, die Scheibe hat auch ungefähr so drei Wochen gedauert....aber ich hab die alte mitgegeben....eine neue ohne Ausschnitt kostet ca 160 Teuronen, insofern.....wenn die bei mir im Keller steht....

lg Heidi
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #12
wer lockt mit Aldistangen die Katzen durchs Fenster?

Heute abend hat es dank Aldistangen geklappt, dass sie beide durch sind und sogar die Klappe am Körper spürten....vor der haben sie noch irgendwie Muffensausen...
Bin gespannt, ab wann sie es kapiert haben!
Ich hoffe, dass keiner meiner Nachbarn mich gehört oder gesehen hat...:D

lg Heidi
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
  • #13
Ich hoffe, dass keiner meiner Nachbarn mich gehört oder gesehen hat...:D

lg Heidi[/COLOR]
doch doch - die haben sicherlich Fotos gemacht und stellen sie hier gleich ein oder vielleicht sogar ein Filmchen mit Ton *grinzzz*
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #14


ich bin sehr sehr stolz auf meinen cäsar!
er ist heute zum ersten Mal allein durch die Klappe und wieder zurück!
Cleo hat noch Schiß, vor allem beim Rausgehen muss etwas mehr Kraft aufgewendet werden..bin mal gespannt bis wann das selbstverständlich ist, durch die Klappe rein und raus zu gehen!

Hab jetzt auch einen kleinen Teppich aufs Fensterbrett draußen geklebt...

lg Heidi
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #15
....gestern kam immerhin Cleo (die mit dem Feigheitsgen) von draußen rein durch die Klappe!!!!
Ich finde das ist schon mal ein großer Erfolg!
Bin gespannt, wann sie dann auch von innen nach außen durch die Klappe geht!
lg Heidi
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
3.020
  • #16
Schön für Deine Katzis!!!!! Was tut man nicht alles und scheut weder Geld noch Mühe:D

Meine haben ja die "alte" Klappe unserer Freigängerin vom Wohnzimmer auf die Terrasse übernommen.
Nun aber beim ständigen Raus und Rein von drei Frischluftfanatikern steht sie meist halb auf, also frieren wir Menschen im Wohnzimmer (offene Westseite).

Nun bekommen sie noch ein komfortables Windfanghäuschen davorgesetzt, mit einer zweiten Klappe.
Wird sie ärgern, dieses Reinschiessen mit Anlauf (beliebtes Haschenspiel) klappt dann nicht mehr:) .
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #17
Hallo Evi!
Ja das mit dem Windfang ist eine super Idee! Walldorf hat auch so einen tollen in der Wohnzimmertür!

Und das mit dem Reinschießen wird sie ein wenig verärgern......Cäsar macht das inzwischen auch gern!!!
aber sooo gehts halt auch nicht...wär toll, wenn Du dann Fotos vom Windfang reinstellst...
lg Heidi
 
U

Ursula

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2006
Beiträge
956
Alter
60
Ort
stuttgart
  • #18
Hallo liebe Foris,
wir haben ja eine klappe im Fenster seit 15 Jahren schon, unser kaklo
stehen ja auf dem Balkon. Vor 2 Jahren bekamen wir neue Fenster
und der Vermieter hat in die Fenster ein Querstreben eingebaut und
unten so eine Art Holz und da konnte wir die Klappe wieder einbauen.
Wenn wir ausziehen muessen wir natürlich wieder Glas einsetzen lassen
ist dann aber nicht so teuer.
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
3.020
  • #19
Klar, mach ich Fotos! Bin ja selbst immer für Ideen dankbar - und den Windfang von Walldorf kenne ich;)

Nur dauert sowas bei meinem Göga, aber Material wurde heute schon versorgt, also dann besteht noch Hoffnung:) ....
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #20
Hallo liebe Foris,
wir haben ja eine klappe im Fenster seit 15 Jahren schon, unser kaklo
stehen ja auf dem Balkon. Vor 2 Jahren bekamen wir neue Fenster
und der Vermieter hat in die Fenster ein Querstreben eingebaut und
unten so eine Art Holz und da konnte wir die Klappe wieder einbauen.
Wenn wir ausziehen muessen wir natürlich wieder Glas einsetzen lassen
ist dann aber nicht so teuer.
das ist ja ein sehr netter Vermieter!!! Klasse!
lg Heidi
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben