Katzengerechte Möbel

F

FreeArt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
5
Hallo ihr Lieben.

Wir stehen kurz vor dem Kauf neuer Möbel und ich frage mich ob es Katzengerechte Möbel gibt?

Ich meine zum Beispiel eine Couch bei der die Sisalflächen integriert sind.
Oder eine Couch mit integrierten Höhlen.
Oder ein Regal mit Stellen zum kratzen

Gibt es so etwas?
 
Werbung:
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
Was mir dazu einfällt ist das hier

http://www.wohnblock.com/reading-cat.html

Im übrigen gibt es auch optisch wirklich schöne und elegante Kratzbäume die wesentlich besser aussehen als die
Plüschmonster und auch Katzengerechter sind und waschbare Bettchen haben, da schaust du am besten mal im Kratzbaum Thread - da gibt es für so ziemlich jede Fa. einen eigenen Thread wie für Catwalk, Petfun, Kirstins, Katzenglück, Rufi, Profeline, Robusta usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Annemone

Annemone

Forenprofi
Mitglied seit
19 Juli 2011
Beiträge
5.960
Ort
Hamburg
Lustige Frage:D

Meine beiden finden z. B. alle Korb- und Rattamöbel "total" katzengerecht. Und das Bett gehört ihnen sozusagen und ich darf mit rein.

Mein antiker Kleiderschrank hat zum Beispiel so einen Aufbau, der in der Mitte eine Vertiefung hat - das ist auch - mit Kuscheldecke - ein beliebtes Schlummerplätzchen.

Ich glaube, man braucht nichts Vorgefertigtes. Katzen haben eine unendliche Phantasie, wenn es darum geht, die Dinge zu ihrem Vorteil zu nutzen. Breite, sonnige Fensterbänke, ein leeres Regalfach, eine Hängematte unter dem Tisch - solche Dinge nehmen sie dankbar an.

Einen ordentlichen - nicht verbauten - Kratzbaum oder ein Catwalk finde ich trotzdem eine Pflichtanschaffung. Und da würde ich nicht unbedingt auf den Cent schauen. Such' Dir lieber was aus, was sowohl für Dich optisch schön ist als auch für die Tiere sinnvoll. So habt ihr alle lange Freude dran.
 
F

FreeArt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
5
Ich versteh einfach nicht wieso es da nicht etwas besseres gibt.

Ein Sofa hat so viel Hohlraum. Wieso kommt kein Hersteller auf die Idee diesen Raum zu nutzen?

Wieso hat ein Kleiderschrank nicht an der Seite noch ein paar Stufen, damit die Katze auch auf den Schrank springen kann.

Schade dass es solche Möbel nicht gibt.

Oder bin ich der einzige der an so etwas Interesse hat?
 
Catsnbooks

Catsnbooks

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
1.319
Ort
Bochum
Ich glaube, wir sind schon eine Minderheit :D

Aber einige Leute bauen so was ja auch selbst (zumindest Stufen an den Kleiderschrank, bei Sofas bin ich mir da nicht so sicher).

Und bei ikeahacks gibt es auch manchmal nette Ideen.
 
F

FreeArt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
5
Das selbst gebaute sieht dann meistens auch leider so aus. Man muss schon sehr geschickt sein, damit das gut aussieht.

In 20% der deutschen Haushalte gibt es Katzen. Aber keiner verkauft ein Katzengerechtes Sofa 😔😔😔
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Ich versteh einfach nicht wieso es da nicht etwas besseres gibt.

Ein Sofa hat so viel Hohlraum. Wieso kommt kein Hersteller auf die Idee diesen Raum zu nutzen?

Wieso hat ein Kleiderschrank nicht an der Seite noch ein paar Stufen, damit die Katze auch auf den Schrank springen kann.

Schade dass es solche Möbel nicht gibt.

Oder bin ich der einzige der an so etwas Interesse hat?

Also die meisten Menschen würden sowas nicht wollen.
Ich z.B. auch nicht. Da kauf ich lieber einen Kratzbaum oder ein sonstiges ansprechendes Möbelstück. Aber ich sitz auf der Couch und die Katze kratzt neben oder unter mir? Nee, danke.

An die Wohnblock-Sachen musste ich auch denken, die sind wirklich klasse.

Aber mal davon ab, wirklich Sinn würde es auch nicht machen, der Katze beizubringen, dass sie an den "Menschensachen" kratzen darf. Woher soll sie sonst nachher wissen, dass 50 cm weiter rechts am Sofa nicht gewünscht ist, am Stuhl will der Mensch es plötzlich auch nicht usw. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FreeArt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
5
Welche Wohnblock Sachen?
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Was mir dazu einfällt ist das hier

http://www.wohnblock.com/reading-cat.html

Im übrigen gibt es auch optisch wirklich schöne und elegante Kratzbäume die wesentlich besser aussehen als die
Plüschmonster und auch Katzengerechter sind und waschbare Bettchen haben, da schaust du am besten mal im Kratzbaum Thread - da gibt es für so ziemlich jede Fa. einen eigenen Thread wie für Catwalk, Petfun, Kirstins, Katzenglück, Rufi, Profeline, Robusta usw.

Da.:D


füllfüllfüllfüll
 
C

catwell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Mai 2011
Beiträge
845
  • #10
Ich bin erstaunt - ihr habt Möbel die euch gehören :eek: :D?
 
Catsnbooks

Catsnbooks

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
1.319
Ort
Bochum
  • #11
Das selbst gebaute sieht dann meistens auch leider so aus. Man muss schon sehr geschickt sein, damit das gut aussieht.

In 20% der deutschen Haushalte gibt es Katzen. Aber keiner verkauft ein Katzengerechtes Sofa

Davon abgesehen, dass man zum Sofa durchaus auch hier im Forum geteilter Meinung sein kann, sind von diesen 20% der deutschen Haushalte auch bei weitem nicht alle so an Katzen interessiert, wie wir hier im Forum. Wenn (wie ich in einem anderen Thread gelernt habe) ca 7 von 10 Katzenbesitzern, die zum TA kommen, zu bequem sind, ihren Katzen Tabletten zu geben, dann ist wohl auch nicht erstaunlich, dass der Markt für katzengerechte Möbel zu klein ist, als dass es viel gäbe.

Ich denke übrigens schon, dass selbstgebaut auch gut aussehen kann. Und zumindest passt es dann auch genau in die eigene Wohnung. Auf Ikeahackers habe ich schon hingewiesen, hier noch ein direkter Link, falls Du es nicht findest: http://www.ikeahackers.net/category/hacks/pet-furniture

Schreiner beauftragen ginge übrigens auch noch, wenn Geld keine so große Rolle spielt. Dann sieht es auf jeden Fall gut aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
F

FreeArt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 Mai 2015
Beiträge
5
  • #12
Es gibt bei Ikeahacks ja echt einige witzige Sachen.

Es würde sich für die Hersteller Wahrscheinlichkeit wirklich nicht lohnen... Schade eigentlich.

Schreiner wäre eine Alternative. Aber viel zu teuer. Versteh mich nicht falsch, ich bin bereit Geld auszugeben. Aber Schreiner ist dann doch zu viel 😋
 
S

Sini333

Gast
  • #13
Meine Katze nutzt Schränke und Regaloberflächen auch ohne dass sie katzengerecht konstruiert wurden. Ein Sideboard neben einem Schrank reicht einer Katzen in der Regel als Aufstiegshilfe.
Auf den erklimmbaren Schränken liegen günstige Badvorleger, teilweise zugeschnitten, reicht als Liegeplatz und man sieht es sowieso nicht.

Meinen Katzen eine Kratzhilfe extra am Sofa anzubieten- darauf würde ich nie kommen :rolleyes: Im Laufe eines Katzenlebens wechselt man ja die Möbel auch aus und ich möchte gar nicht, dass die Katzen trainiert werden, am Sofa zu kratzen.

Trotzdem habe ich bei der Sofaauswahl auf Katzeneignung geachtet. Katzenhaare sollten gut abzusaugen sein, der Stoff muß so robust sein, dass die Katzen auch mit ausgestreckten Krallen drübersausen können und Katzenkotze muß gut entfernbar sein. :D
 
Catsnbooks

Catsnbooks

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
1.319
Ort
Bochum
  • #14
Es gibt bei Ikeahacks ja echt einige witzige Sachen.

Es würde sich für die Hersteller Wahrscheinlichkeit wirklich nicht lohnen... Schade eigentlich.

Schreiner wäre eine Alternative. Aber viel zu teuer. Versteh mich nicht falsch, ich bin bereit Geld auszugeben. Aber Schreiner ist dann doch zu viel 😋

Hm, vielleicht findest Du ja eine/n Schreiner/in, der/die sich in der Freizeit was dazuverdienen möchte? Wir hatten hier eine an der Hand, die inzwischen in einem anderen Bereich arbeitet, aber noch einzelne Projekte als Schreinerin macht; die würde uns evtl. ein Katzengehege für den Balkon konstruieren. Wäre gar nicht sooooo teuer (also natürlich auch nicht billig, aber ich finde, für den Aufwand wäre es absolut vertretbar und wir sind auch nicht reich).

Frag doch wenigstens mal rum.
 
Suse21

Suse21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 August 2010
Beiträge
780
  • #15
Andrea Doria

Andrea Doria

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 April 2015
Beiträge
618
Ort
Anhalt
  • #16
Ikeahackers.... meine neue Lieblingsseite :pink-heart:
Mensch... sind das tolle Sachen!
Bin immer fasziniert, was Leute so für Ideen haben.

Plan: Nächste Woche Ikea-Besuch! :grin:

@Catsnbooks, Danke für den Tipp!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
4K
Antworten
22
Aufrufe
7K
Santulan
S
Antworten
4
Aufrufe
3K
DADsCAT
Antworten
4
Aufrufe
1K
willy11
Antworten
4
Aufrufe
5K
*KathiKatze*
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben