Katzendame unsauber

  • Themenstarter letspaintcakes
  • Beginndatum
L

letspaintcakes

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2011
Beiträge
658
Alter
36
Ort
Siegen
Seit drei Tagen haben wir nun auch ein Unsauberkeitsproblem mit einer unserer beiden Damen. Urintest war unauffällig, vielleicht erkennt ihr im Fragebogen etwas das wir ändern sollen/ können.Was vielleicht noch interessant ist, ist das sie nur unsauber ist wenn wir zu Hause sind. Ansonsten benutzt sie die Klos

Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein):nein, Termin in zwei Wochen
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein):
- Alter: 9 Monate
- im Haushalt seit: 6 Monaten
- Gewicht (ca.): 4kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: gestern
- letzte Urinprobenuntersuchung: gestern
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Ohrmilben
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: Giardien vor 3 Monaten

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 3 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: nur mit Peanut allein ca. 1/2 Stunde, zusammen mit Butter nochmal eine 1/2 Stunde
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): seit einem Monat habe ich einen neuen Job und arbeite jetzt in verschiedenen Schichten, bei meinem Freund ist alles gleich geblieben
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sind Arsch und Eimer

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: zwei
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): ein normales offenes, Größe 50x40, eine offene Samla Box von Ikea, Größe 56x 40
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: je nach Verschmutzung ein bis zweimal am Tag, ca. einmal im Monat komplett gereinigt
- welche Streu wird verwendet: CBÖP
- gab es einen Streuwechsel: wir hatten das Öko- Streu von dm ausprobiert, seit drei Wochen ist aber wieder wie vorher das CBÖP drin
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos- im Arbeits-/Katzenzimmer vor einem Sofa das aber von uns nicht benutzt wird
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nein Futter steht im Flur

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: das erste Mal ist es nach meinem ersten Arbeitstag in der neuen Firma passiert. Ich kam nach Hause, stellte meine Tasche in den Flur, Peanut springt rein und pinkelt. Danach war Ruhe bis vorgestern
- wie oft wird die Katze unsauber: vorgestern 1x ins Wachbecken und 1x in die frisch gewaschene, noch nasse Wäsche. Gestern dann gleich 4x, in die getrocknete Wäsche, auf die Schuhe im Flur, ins Waschbecken und in den zeitungsständer
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen, Menge wie beim ganz normalen Klogang
- wo wird die Katze unsauber: siehe wie oft wird die Katze unsauber
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: gestern Abend und heute morgen wollte sie wieder auf die Schuhe, da hab ich sie genommen in die Nähe vom Klo gesetzt und etwas in dem Streu gewühlt. Sie ist dann auch ins Klo rein und hat da gepinkelt. Heute haben wir auch noch ein drittes Klo im Bad aufgestellt und mit ganz feinem Betonitstreu von DM befüllt. Wurde auch direkt angenommen und sie ist schon zweimal reingegangen zum pinkeln. Nach jedem pinkeln im Klo wird sie auch ganz doll gelobt und gestreichelt
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Hallo Diana,
das erste Mal ist es nach meinem ersten Arbeitstag in der neuen Firma passiert.
hast Du jetzt eine andere Arbeitszeit?

Ich kam nach Hause, stellte meine Tasche in den Flur, Peanut springt rein und pinkelt.
Klare Ansage ihrerseits.....

Hat sich Euer Tagesablauf komplett geändert?

Vielleicht braucht sie einfach einige Zeit um das anzunehmen?

Gesundheitlich ist ja alles OK. Ich drücke mal die Daumen, daß es einfach nur eine Reaktion auf die neue Situation (verbunden mit anderen Gerüchen etc.) ist.

LG
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
Die Katze muss dringend kastriert werden! Termin vorziehen.

Wann war Dein erster Arbeitstag? Vor 3 Tagen oder vor 3 Monaten? Das muss man schon wissen.
Anderes Streu verwenden, CBÖP nervt viele Katzen.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Was genau wurde am Harn getestet? - Ich würde noch ein drittes Katzenklo anbieten.


Zugvogel
 
L

letspaintcakes

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2011
Beiträge
658
Alter
36
Ort
Siegen
Die Katze muss dringend kastriert werden! Termin vorziehen.

Wann war Dein erster Arbeitstag? Vor 3 Tagen oder vor 3 Monaten? Das muss man schon wissen.
Anderes Streu verwenden, CBÖP nervt viele Katzen.

Wie ich im Fragebogen geschrieben habe: seit einem Monat hab ich eine neue Stelle.
Vorher hatte ich ganz 'normale' Arbeitstage von 8- 17Uhr, jetzt arbeite ich in Schichten. Mal von 9-15 Uhr, mal von 15- 20 Uhr. An meinem ersten Arbeitstag hat sie mir als ich abends nach Hause kam in die Tasche gepinkelt, dann war die ganze Zeit nichts mehr und vor drei Tagen ging es dann richtig los.

Wir haben heute ein drittes Klo aufgestellt gefüllt mit ganz feinem Betonitstreu. Die anderen beiden stehen im Arbeitszimmer das dritte haben wir ins Bad in eine Ecke hinter die Tür gestellt. Das wurde seitdem es aufgestellt wurde auch benutzt und bis jetzt ist noch nichts wieder passiert.

@ Zugvogel: Ich hab gesagt das ich befürchte das sie eine Blasenentzündung hat und daraufhin wurde ein Schnelltest gemacht. Der ergab das es keine Blasenentzündung sei. Sie wurde dann noch untersucht, zeigte aber dem TA nach keine Anzeichen für eine Erkrankung
 
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
L

letspaintcakes

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2011
Beiträge
658
Alter
36
Ort
Siegen
Ich werd zu sehen das wir den Termin um eine Woche vorziehen können und sie dann schon nächste Woche kastriert wird
 
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
Gute Entscheidung.....:)
Ich drücke die Daumen, das sich das Problem
dann in Wohlgefallen auflöst.
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
das dritte haben wir ins Bad in eine Ecke hinter die Tür gestellt. Das wurde seitdem es aufgestellt wurde auch benutzt und bis jetzt ist noch nichts wieder passiert.
evtl. ist es schon die Lösung.



LG
 
L

letspaintcakes

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2011
Beiträge
658
Alter
36
Ort
Siegen
  • #10
Ich wollte den Thread hier doch nochmal zu Ende bringen. Vielleicht hilft es ja anderen auch noch weiter.
Peanut zeigte am Tag nachdem ich den Thread erstellt hatte ganz deutliche Anzeichen einer Rolligkeit. Sie wurde dann Montags direkt kastriert und seitdem gab es auch keine Unsauberkeit mehr. Möglicherweise war das Pinkeln also markieren. Das dritte Klo im Bad bleibt aber weiterhin stehen da beide es sehr gerne benutzen.

Was lernen wir also daraus? Man sollte das Kastrieren nicht zu lange hinaus zögern
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #11
Werbung:

Ähnliche Themen

B
Antworten
7
Aufrufe
831
Bienebremen
B
K
Antworten
0
Aufrufe
867
Kimsmama
K
Rasselbande87
Antworten
8
Aufrufe
1K
Rasselbande87
Rasselbande87
L
Antworten
10
Aufrufe
2K
ottilie
Rasselbande87
Antworten
9
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben