Katzen- ja oder nein?

  • Themenstarter Mauzi1105
  • Beginndatum
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
BeitrÀge
7.735
Ort
Vorarlberg
  • #21
Ich kann deinen Freund ein bisschen verstehen.. Da ich immer Tiere in meinem Leben hatte, auch ganz viele Katzen in meiner Jugend, hab ich mir geschworen.. Nie wieder Katzen.. die haaren, machen alles kaputt, pinkeln ĂŒberall hin..😬

Und dann guckt dich so ein MĂ€uschen an..đŸ„° Wiiiiieeee soll ich hier nein sagen? 😅
Ich hab sĂ€mtliche Verbote ĂŒber den Haufen geworfen, mein Prinzesschen darf ALLES..🙈🙈😅 aber da sie ja wirklich brav ist und nichts zerstört, hab ich nochmal GlĂŒck gehabt. Und ich denke wirklich, wenn dein Freund Katzen liebt, dann wird er derjenige sein, der sie alles machen lĂ€sst..😬
PS: Die SĂŒĂŸe auf dem Foto kommt aus dem Tierheim.

90A02A91-BD34-4180-A9EC-7168FF11A786.jpeg
 
  • Love
Reaktionen: Kahala, fima, Perron und 8 weitere
A

Werbung

Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
BeitrÀge
5.422
  • #22
OT: Black Perser, wo wohnst du nochmal gleich?............:love: (schon mal den Transportkorb fertig mach....)
 
  • Big grin
Reaktionen: Black Perser
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
BeitrÀge
7.735
Ort
Vorarlberg
  • #23
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
BeitrÀge
5.422
  • #24
Nehm ich in kauf. Du weißt, ich hatte schon mal ®ne Perser, kenne also dieses "spezielle" Fell:grin: ;)
 
  • Big grin
Reaktionen: Black Perser
Cloverleave

Cloverleave

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Mai 2020
BeitrÀge
874
Ort
Hessen
  • #25
BezĂŒglich Sofa:
Nach meinem Kenntnisstand verbreiten Katzen auch durchs Kratzen ihre Duftstoffe und markieren so ihr Gebiet. Ich habe auch schon öfter beobachtet, dass an neuen Polstermöbeln schnell mal gekratzt wird, die dann aber ganz von selbst uninteressant werden. Auch wenn hier Pflegekatzen sind, wird der Sessel im Zimmer immer nur am Anfang "bearbeitet" und dann zum Kratzen links liegen gelassen.
Ich könnte mir also vorstellen, dass es hilft, das Sofa möglichst schnell mit dem Geruch der Katzen zu besetzen. Z.B. durch vorrĂŒbergehende Decken, die erst am Schlafplatz der Katzen und dann auf dem Sofa platziert werden oder Ähnliches.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
BeitrÀge
5.422
  • #26
Die Idee finde ich gut.
 
M

Mauzi1105

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2022
BeitrÀge
23
  • #27
@Black Perser was fĂŒr eine hĂŒbsche Katze :love:. FĂŒr die wĂŒrde ich auch alles ĂŒber Bord werden ;P. Tja ich hoffe mal, dass es so lĂ€uft. Ich geben ihm jetzt erst mal die Zeit, bis wir ins TH können (vermutl ab MĂ€rz). Ein weiteres Problem ist: nach seiner Aussage möchte er ja quasi auf die fĂŒr uns "perfekten" Katzen warten, aber, bisher hat er leider auch noch sehr spezielle Vorstellungen vom Charakter der Katzen. Die beiden Kater von unseren Bekannten damals sind ihm in den paar Wochen "Notfallpflege" sehr ans Herz gewachsen. Besonders einer der Kater. Und wenigstens eine der neuen Katzen soll jetzt bitte genau so sein. Das wird aber schwer zu finden. Der Kater damals war unglaublich anhĂ€nglich und verschmust, hat sich immer gerne auf die Schulter gesetzt, kam mit unter die Decke gekrochen ect und sah zudem auch sehr hĂŒbsch aus. Ein Traumkater könnte man sagen... Und nun vergleicht mein Freund automatisch jede Katze mit diesem einen Kater (er weiß selber wie blöd das ist, aber es passiert halt). Aber die meisten Katzen aus dem TH sind ja eher doch zurĂŒckhaltend und Ă€ngstlich, je nach Vorgeschichte. Zumindest wenn man sich die Steckbriefe der Katzen aus unseren örtlichen Tierheimen durchliest. WĂ€re mich jetzt auch kein Problem, mit einem liebevollen Zuhause tauen viele Katzen ja spĂ€ter auch noch auf. Zudem ist es ja gerade fĂŒr FreigĂ€nger sogar besser, wenn sie eben nicht jedem Menschen direkt in die Arme laufen! Da hoffe ich, dass mein Freund sich auch auf anderen Charaktere einlĂ€sst, weil sonst wirds echt schwierig.

@Cloverleave eine interessante Beobachtung von dir. Das wÀre auf jeden Fall einen Versuch wert.
 
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2007
BeitrÀge
1.926
Alter
51
Ort
Baden-WĂŒrttemberg
  • #28
Dann mach doch mit ihm einmal einen begrenzten Zeitraum aus wo ihr beide im Tierheim aushelft, kostenlos im Katzenbereich. Und dann mal schauen ob er sich nicht DOCH verliebt. Aber ruf beim Tierheim mal an bzw. bei einigen in eurer Gegend. Und frag wann und ob es möglich wÀre zu machen ... Und danach nagel deinen Ollen ;) auf einen Termin fest.
 
M

Mauzi1105

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2022
BeitrÀge
23
  • #29
@Neol ich habe bereits 3 THs in der Umgebung hier deswegen durchtelefoniert. Bei 2 ist das momentan nur mit ganz ernsthaftem Interesse an der Adoption eines Tieres möglich (und genau daran hapert es ja bei meinem Freund, dass er eben nicht aktiv jetzt auf die Suche gehen möchte). Bei dem letzten kann man sich als Pate anmelden, dann kann man sich dort regelmĂ€ĂŸig mit den Katzen (und Hunden) beschĂ€ftigen. Allerdings ist dafĂŒr erst eine Schulung nötig. Und die nĂ€chsten freien PlĂ€tze dafĂŒr sind wiederrum erst Anfang MĂ€rz (u.a. wg Corona). DafĂŒr haben wir uns angemeldet. Aber davor wird es nichts. Aber vlt ist die Zeit davor auch gar nicht soo schlecht, dass er sich noch ein bisschen Gedanken machen kann und wir nichts ĂŒberstĂŒrzen.
 
  • Like
Reaktionen: Wildflower und Neol
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
BeitrÀge
7.735
Ort
Vorarlberg
  • #30
Ich muss leider sagen, dass ich mir meiner wirklich den Jackpot geknackt hab..😬 Sie ist nicht nur sĂŒĂŸ, brav und wahnsinnig herzig.. đŸ„° Sie ist auch die verschmusteste Katze, die ich je hatte.. Es ist oft schon zuviel.. 🙈

Meine Vermutung ist, dass manche Katzen sehr dankbar sind, meine lebte auf der Strasse und ich hab das kleine verwahrloste, abgemagerte Ding aufgepÀppelt. Sie zeigt mir ihre Dankbarkeit in jeder Minute. (ich deute es als Dankbarkeit)

Ich glaube, hier im Forum gibt es solche Exemplare bei den Pflegis und Notfellchen. Sobald sie wieder Vertrauen zu Menschen haben, mutieren viele zu Kletten. Das wĂ€re genau das, was dein Freund suchen wĂŒrde. 😊
Es gibt genĂŒgend solcher liebesbedĂŒrftigen Katzen. Das findet ihr ganz sicher. 😊
Schau dich mal um. @bohemian muse @tigerlili @Taskali @stö fallen mir auf die Schnelle ein.

Wegen der Couch dachte ich auch, dass man sie schĂŒtzen könnte, Decken rauflegen, eventuell an den Kanten was hinstellen? đŸ€” Auf jeden Fall genĂŒgend Kratz Alternativen bieten. Meine zb liebt sowas simples wie eine Fußmatte. 😬 Hat natĂŒrlich eine eigene bekommen, konnt nicht mehr zusehen, wie sie Nachbars Matte vernuddelt.😅
 
Lionne

Lionne

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. MĂ€rz 2012
BeitrÀge
3.527
  • #31
Nur ganz kurz zur Couch, ich hin heute irgendwie quer durch diverse Themen, hab mal mehr mal weniger gelesen und festgestellt das könnte ich den ganzen Tag machen 🙈, irgendwo stand das man die Couch schĂŒtzen kann indem man sie mit feliway einsprĂŒht, und wenn das nicht hier war, und ich nix falsch verstanden habe beim Überfliegen, dann könnte der Tipp hier vielleicht im Hinterkopf behalten werden.
 
Werbung:
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
BeitrÀge
5.422
  • #32
  • Big grin
Reaktionen: Black Perser
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
BeitrÀge
7.735
Ort
Vorarlberg
  • #33
  • Big grin
Reaktionen: Wildflower
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
BeitrÀge
14.363
Alter
56
Ort
31... Lehrte
  • #34
@Mauzi1105 , aus welcher Gegend seid Ihr denn? Ich hab ja ein paar in der Vermittlung, u.a. In Hamburg aktuell.
 
  • Like
Reaktionen: Minki2004
M

Mauzi1105

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2022
BeitrÀge
23
  • #35
@Black Perser ja das denk ich mir auch, dass es da sooo viele gibt, die sehr dankbar fĂŒr ein schönes zu Hause wĂ€ren. Und an sich denke ich schon, dass wir so ein gutes zu Hause bieten können...

@tigerlili danke fĂŒr das Angebot, wir sind aus NRW, nahe Aachen. Allerdings ist ja gerade das das Problem- er möchte ja nicht jetzt sofort aktiv nach Katzen suchen und adoptieren, sonst wĂ€re ich ja schon lĂ€ngst mit ihm ins TH gegangen, wenn er ernsthafte Absichten hĂ€tte. Er will ja noch warten, außer ihm laufen die perfekten Katzen quasi durch Zufall vor die FĂŒĂŸe :ROFLMAO:đŸ€Šâ€â™€ïž
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
BeitrÀge
5.422
  • #36
Dann laß ihn hier doch mal die Notfellchen ansehen....;)
 
  • Like
Reaktionen: Black Perser
M

Mauzi1105

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2022
BeitrÀge
23
  • #37
@Wildflower hab ich schon, auch immer mal wieder die Fellchen auf den TH- Seiten. Da sagt immer wie sĂŒĂŸ die doch aussehen und dann ist gleich Themenwechsel :confused: . u.U. reagiert er sogar eher genervt, wenn ich das zu oft mache. Iwann sagte er mal, dass er sich ja am liebsten auch sofort die Fellchen schnappen wĂŒrde, aber dann kommen doch wieder die ganzen Zweifel. Deswegen will er lieber gar keine Bilder sehen..
 
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
BeitrÀge
7.735
Ort
Vorarlberg
  • #38
Wegen was zweifelt er denn?
 
M

Mauzi1105

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Januar 2022
BeitrÀge
23
  • #39
@Black Perser naja wegen allen Sachen, die ich weiter vorne schon erwĂ€hnt habe: Couch, Haare, Sachen runterwefen, der nahende Umzug, er weiß ja nicht wo KaKlo + Kratzgelegenheiten hin sollten (eig ist mehr als genug Platz).. sowas eben.
 
BlubKeks

BlubKeks

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. April 2021
BeitrÀge
444
  • #40
Irgendwie erinnert mich deine Situation so ein bisschen an meine vor einem Jahr. Ich bin mit Katze aufgewachsen und bekomme jedes Mal Herzchenaugen, wenn mir eine Miez ĂŒber den Weg lĂ€uft. Mein Freund ist eher der Hunde-Typ und hat mit Katzen seiner Oma eher schlecht Erfahrungen gemacht (die waren alle recht biestig drauf). Ich hab zwar ĂŒber Jahre hinweg immer mal von Katzen geredet und dass ich gerne welche hĂ€tte, aber mehr im Scherz. Er hat zwar so Sachen gesagt wie "mach doch, ich unterstĂŒtz dich", aber so richtig hab ich ihm das nicht abgekauft. Er ist ein großer AnhĂ€nger von cleanem Design und hasst es, wenn Dinge rumstehen. Tja, nun bin ich schon eher Queen Chaos (was ihn teilweise extrem nervt 😅) und wenn da noch Katzen dazu kommen.. Dann hat ihn aber Anfang 2021 die Nachbarskatze um den Finger gewickelt und plötzlich hatte ich das GefĂŒhl, er wĂŒrde seine Aussagen von Wegen mitziehen ernst meinen. Im Mai sind also zwei Pelztiere hier eingezogen. Die Hauptarbeit und -Verantwortung liegt eindeutig bei mir (was aber auch immer so abgesprochen war) und ich habe mich sehr lange verantwortlich dafĂŒr gefĂŒhlt, dass die Katzen ihn nicht zu sehr stören.

Mittlerweile hat er die Beiden aber auch ins Herz geschlossen und ich habe nicht mehr das GefĂŒhl, fĂŒr ihr Verhalten verantwortlich zu sein. Da wird dann auch akzeptiert, dass ein Karton voller Geschenkpapier rumstehen muss, den die Katzen genĂŒsslich zerpflĂŒcken und in der Wohnung verteilen können. Oder dass das Katzenklo im Wohnzimmer platziert wird, damit die kranke Katze nicht so weit laufen muss. Oder dass man selbst tagelang auf der Couch nĂ€chtigt und schlecht schlĂ€ft, damit eben jene Katz im Blick bleibt..
Warte, worauf wollte ich hinaus? Achja - eigentlich wollte ich Motzfussel umstĂ€ndlich zustimmen 😅 wenn aus der abstrakten Katze ein konkretes Tier wird, dann ist man plötzlich zu Kompromissen bereit, die man vorher nicht dachte, dass man sie eingehen wĂŒrde. Der Kratzbaum im Wohnzimmer war auch nie sein liebstes MöbelstĂŒck, aber als wir ihn kurzzeitig verrĂ€umt hatten, hat er ihm doch gefehlt 😂 Alles in allem wĂŒrde ich aber trotzdem warten, bis du selbst das GefĂŒhl hast, dein Freund meint es ernst. Und da kann so eine reale Katze, die einen umgarnt, wahre Wunder wirken.
 
  • Like
Reaktionen: magicat und Delisa
Werbung:

Ähnliche Themen

D
Antworten
16
Aufrufe
3K
Berenice
B
A
Antworten
25
Aufrufe
30K
Quilla
Quilla
Sarii
2
Antworten
29
Aufrufe
5K
Richscot
Richscot
Phoenixoable
2 3
Antworten
54
Aufrufe
20K
Lady_Rowena
Lady_Rowena
T
Antworten
12
Aufrufe
2K
Clody1984
Clody1984

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei NotfĂ€llen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur VerfĂŒgung und unterstĂŒtzen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen RatschlĂ€gen.
Oben