Katze frisst nicht

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
I

Iuno

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Februar 2013
Beiträge
533
Ort
Im schönsten Bundesland
Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen

Am Mittwoch kam meine Freigängerin morgens rein, hat 2 Happen gegessen und sich auf den Sessel schlafen gelegt.
Donnerstag lag sie morgens immer noch da, sehr ungewöhnlich , spätestens um 4.00 Uhr will sie sonst raus.
Fressen wollte sie auch nicht. Toilette unberührt. Also sofort zum TA.
Sie hatte 40 Grad Fieber, aber sonst unauffällig. Es gab Vetalgin zum Fiebersenken und 14-Tage AB. Zuhause hat sie dann gleich gefressen, alles schien gut, abends baute sie wieder ab, schlabberte aber noch Tunfisch im eigenen Saft.
Um 4.00 Uhr hat sie dann alles wieder erbrochen, was sie vorher gefuttert hatte.
Später noch einmal, aber nur Wasser. Wieder zum TA , Temperatur 39,7 Grad.
Diesmal Metacam und Anti-Kotz Spritze. Gefressen hat sie seitdem nichts mehr.
Heute wieder TA, habe auf Blutbild bestanden und wenn schon Zugang, dann auch Tropf. Kein Fieber mehr heute. Blutbild alles im Normbereich. TA vermutet Magen-Darm, ich eher nicht, weil sie weder DF hat , noch nochmal erbrochen hat (ok, zählt nicht mit Anti-Kotz-Sp). Heute gab es Säureblocker durch die Infusion, Cortison und Vit B zum Appetitanregen.

Das war um 10 Uhr, bis jetzt frißt sie nicht.

Jemand eine Idee????:sad:
 
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.898
Ort
Mittelfranken
Grüß dich
Dir hat ja gestern niemand geantwortet.
Wie geht es der Katze heute?
 
I

Iuno

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Februar 2013
Beiträge
533
Ort
Im schönsten Bundesland
Kann erstmal Entwarnung geben, seit heute frisst sie wieder von allein.
Gestern , Sonntag, hatte sie wieder 40,1 Grad, habe dann meinen zweiten TA angerufen , zu dem wäre ich Montag eh gegangen zwecks 2. Meinung, habe ihr dann auf seinen Rat hin noch einmal Novalgin zum Fiebersenken gegeben, Fieber ging auch runter, weiter mit Spritze gefüttert. Heute morgen saß sie dann da und motzte mich an😃. Und hat von alleine gefressen!!! Ich traue dem Frieden zwar noch nicht, aber immerhin ein Lichtblick 😀
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
57
Aufrufe
21K
Lirumlarum
Lirumlarum
S
Antworten
12
Aufrufe
5K
S
derklotz
  • derklotz
  • FIP
2 3 4
Antworten
67
Aufrufe
12K
Liane F.
L
Lefu
Antworten
7
Aufrufe
11K
Meiki
J
Antworten
1
Aufrufe
834
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben