Kätzchen 5 Wochen alt

A

anisort

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 September 2011
Beiträge
2
Ich habe seit gestern ein 5 Wochen altes Kätzchen bei mir, da ich es im Wald vor den Ertrinken gerettet habe, irgendwelche Schweine wollte das Kleine ertränken...Ich habe aber auch noch 2 Hasen die tierische Panik vor diesem kleinen Wurm haben! :verschmitzt:, ich weiß gar nicht was ich machen kann,damit die beiden sich an das Kittylein gewöhnen und nicht mehr ängstlich sind.

Muss ich irgendwas außerdem bei der Fütterung beachten? Wieviel Milch darf sie täglich? Sie hat jetzt Aufzuchtmilch.
 
Werbung:
Pointy

Pointy

Forenprofi
Mitglied seit
15 März 2011
Beiträge
11.186
Alter
44
Ort
Düsseldorf
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Jedenfalls bräuchte die Kleine dringend Gesellschaft.

Von wo bist du denn?

Ich bekomme diese Woche ebenfalls einen Notfall im selben Alter
 
A

anisort

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 September 2011
Beiträge
2
Ich komme aus Kassel :)
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Also wie gesagt, eine gut sotialisierte Zweitkatze sollte dazu, ein Kitten alleine zu halten ist nicht gut.

Kommt das für dich in Frage?
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Geli, die sind von Petfun :)
 
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
Ich komme aus Kassel :)

Wo ist das denn passiert? Komme selber aus dem Raum Kassel.

Wenn Du Hilfe brauchst, melde Dich.

Auch ich rate Dir zu einem weiteren Kitten ab 12 Wochen.

Geht das nicht bei Dir, warum auch immer, spiel ich gerne PS.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Ich habe zwar keine Hasen, aber Meerschweine, also grob ähnlich. Meine Kitten hatten auch erst Angst vor ihnen, dann haben die mit den Pfoten nach den Meeris gelangt, da wurden sie in die Pfote gebissen von den Meeris und nun haben sich alle vertragen und meine Katzen liegen auch im Meerschweine Käfig und die Meerschweine im Katzenkorb.

Hab etwas Geduld das gibt sich, jedoch bin ich noch vorsichtig und lasse sie nur unter meiner Aufsicht zusammen, aber das läuft mittlerweile sehr entspannt. Jedoch bin ich sehr hinterher, wenn die Kitten den Schweinen hinterher rennen schimpfe ich sie usw.

Also Kopf hoch und ich kann nur zu 2 Katzen raten, die haben hier echt recht, 2 Katzen sind total trollig, dachte ich nie.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
3K
doppelpack
Antworten
10
Aufrufe
6K
bohemian muse
Antworten
24
Aufrufe
24K
Jan&Tina
Antworten
13
Aufrufe
1K
bohemian muse
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben