Jiji und Yuki neu bei mir

Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28 Mai 2012
Beiträge
28.094
  • #21
Das schockt mich jetzt echt :(
Ich bin auch raus, sowas gibt es doch einfach nicht..
Wieso? :confused::rolleyes:
Die TE hat einen Haufen Kohle für 2 Katzen bezahlt, die sie im TS/TH komplett versorgt für 'n Appel und 'nen Ei bekommen hätte.
Und eine Anleitung, wie man erfolgreich mit Vermehren Kohle macht, hat sie auch bekommen.
Also heißt es jetzt, ran an 'nen Speck und mitgemacht.:rolleyes:

Manchmal möchte man einfach nur verzweifeln.
An der Nichtinformiertheit und Geizmentalität der Käufer und an der Geldgeilheit der Vermehrer, die selber mal gar nicht so selten solche Käufer waren.

Immerhin setzt sich Frühkastra und somit die Vermittlung bereits kastrierter Katzen zunehmend durch, da kann ich mich noch an ganz andere Zeiten erinnern, als ich hier ein Frischling war.
 
Werbung:
maschari

maschari

Forenprofi
Mitglied seit
16 April 2018
Beiträge
1.450
Ort
Hannover
  • #22
Wieso? :confused::rolleyes:
Die TE hat einen Haufen Kohle für 2 Katzen bezahlt, die sie im TS/TH komplett versorgt für 'n Appel und 'nen Ei bekommen hätte.
Und eine Anleitung, wie man erfolgreich mit Vermehren Kohle macht, hat sie auch bekommen.
Also heißt es jetzt, ran an 'nen Speck und mitgemacht.:rolleyes:

Manchmal möchte man einfach nur verzweifeln.
An der Nichtinformiertheit und Geizmentalität der Käufer und an der Geldgeilheit der Vermehrer, die selber mal gar nicht so selten solche Käufer waren.

Immerhin setzt sich Frühkastra und somit die Vermittlung bereits kastrierter Katzen zunehmend durch, da kann ich mich noch an ganz andere Zeiten erinnern, als ich hier ein Frischling war.
Ja stimmt, vielleicht hätte ich Linux und Suki auch nicht kastrieren sollen und einmal Babies machen können. Dann könnten sie selbst für ihr Futter aufkommen *ironie off*

Vor allem - die Threadstellerin hat ja schon den Weg ins Forum gefunden, und hat alle Informationen, die sie braucht auf dem Präsentierteller und trotzdem...
 
Grinch2112

Grinch2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Dezember 2018
Beiträge
965
Ort
61231 in Hessen
  • #23
Ich habe auch gerade mehrmals lesen müssen um festzustellen, dass sie das leider tatsächlich so geschrieben hat. Wenn sie sie wirklich aus dem Tierheim hätte, dann wäre sie vernünftiger und würde nicht noch zu dem vielen Tierelend beitragen wollen. Unmöglich! Da hab ich hier letzt erst in einer Facebook-Gruppe gelesen, wie von 5 Kitten, von einer schon schwanger gekauften viel zu jungen Katzenmama, bis auf eines alle gestorben sind, wegen der Muttermilch. Das über gebliebene Kitten musste er jetzt mit der Hand aufziehen.
Noch dazu wird die TE dann sicherlich nicht damit warten wollen, bis Kater und Katze vor allem 2 Jahre alt sind und alt und ausgewachsen genug wären für Kitten. Sicherlich will sie das dann direkt sobald es möglich ist. Heißt die Pille wird sie sicherlich nicht holen für die Katze und die arme Katze muss dann viel zu jung und selbst noch ein halbes Kitten schon zur Mama werden...
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben