Jenna (w) geb. ca. 2010, PS nähe Stuttgart

  • Themenstarter Shira1
  • Beginndatum
tiedsche

tiedsche

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juni 2010
Beiträge
16.379
Ort
Kassel
  • #21
Schau an ........:zufrieden: das ist doch ne Entwicklung in die richtige Richtung :D
....und weißte was, ich bin sicher, dass du daran nicht ganz unbeteiligt bist, weil du dich scheinbar entspannt hast ;)
Bin gespannt wies weitergeht :)
 
Werbung:
Meli_1

Meli_1

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juli 2012
Beiträge
1.271
Ort
Im südlichen Cuxland
  • #22
Hier seid ihr abgeblieben!!! Hatte dich schon vermisst Shira!

Das wäre ja toll, wenn sich doch noch alles zum Guten wenden würde... :pink-heart: Es wird bestimmt auch mal wieder kleine Rückschläge geben, aber im Grunde genommen geht es doch bergauf!

Ich drücke dir die Daumen für alle 3 Mädels!!!
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #23
hmmm, jaaaa, könnte schon sein, dass ich an meiner Entspanntheit weiter arbeiten muss :oops::D

Vielleicht war es auch zum Teil der Urlaub und meine lange Abwesenheit, weshalb Shira wieder 10 Schritte zurück ist. Jetzt ist es auf jeden Fall wieder besser und wenn Luna weiterhin so ein Wirbelwind bleibt, dann sehe ich Licht am Horizont :p
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #24
Ich war auch im Katzendrama-Nirvana verschollen liebe Meli :D

Ich poste mal gleich ein paar Bild von Luna unter "Katze zieht ein" :)
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #26
Ich fürchte, Jenna muss doch in ein neues Zuhause. Ich hatte ja noch gehofft, Shira kommt irgendwann klar mit Jennas Spieltrieb, aber gestern wurde es blutig. Shira hat in ihrer Not Jenna gebissen :massaker::
Es ist zum Glück nicht tief, aber es zeigt leider, dass Shiras Grenzen erreicht sind :sad:
 
Sabsi1980

Sabsi1980

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2011
Beiträge
2.248
Ort
München
  • #27
Och Mensch, das tut mir leid :sad:
Aber wenn es blutig wird, hat es wohl wirklich keinen Sinn...
Ich fühle echt mit Dir :sad:
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #28
Danke Sabsi!!

ich könnte heulen :sad::sad:

Ich will Jenna nicht wieder weggeben!! :glubschauge:

Und ich bin gerade enttäuscht von Shira, weil sie sich so anstellt!!!!
Warum kann sie denn nicht so souverän sein wie Luna?!

Ich war geschockt am WE, als ich das zuerst gehört und dann gesehen habe.
Und Jenna ist ganz verwirrt momentan und versteht die Welt nicht mehr :sad:

Die Orga, von der ich Jenna habe, sucht jetzt parallel erst mal einen Pflegeplatz, damit Jenna nicht nochmal gebissen wird.

Shira war eine Beißerin, als ich sie bekommen habe und es hat Jahre gedauert, ihr das abzugewöhnen.
Sie hat meinen Ex aus Angst so arg in die Hand gebissen, dass er monatelang ein Loch darin hatte. Und obwohl er ihr nie was getan hat, durfte er sie nicht mehr anfassen.
Aber Katzen hat sie noch nie gebissen und sie lebte ja bereits mit 6 verschiedenen Katzen zusammen und davor mit 53 (animal hording).
Das zeigt ihre Not wegen Jennas "Bedrängnis".... wobei Jenna-Schatz doch gar nichts Schlimmes macht.

Es ist eine Katastrophe :sad:
 
Meli_1

Meli_1

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juli 2012
Beiträge
1.271
Ort
Im südlichen Cuxland
  • #29
Oh man... :glubschauge: Fühl dich erst mal ganz lieb in den Arm genommen und ganz doll gedrückt... Da keimte gerade ein wenig Hoffnung auf und nun das... Ich kann so sehr mit dir fühlen... So würde es mir auch gehen, wenn ich Humphrey wieder abgeben müsste... Und nun kommt ja auch noch Valerie... Ich hoffe, dass es mit der ZuSaFü gut läuft, denn das wäre für mich auch eine Katastrophe, wenn ich einen von den beiden zurück geben müsste.

Aber Jenna ist ja eingezogen, damit es Shira gut geht und sie nicht allein ist... Und es geht ihr ja nunmal offensichtlich nicht gut damit. :( Du hast es versucht und manche Katzen mögen sich einfach nicht... Wenn sie von einem Animal horder kommt, hat sie ja auch schon eine Menge erlebt in ihrem Leben.

Ich wünsche dir viel Kraft...
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #30
Danke Meli. Es tut gut zu sehen, dass es Leute gibt, die verstehen, dass ich es mir nicht einfach mache, sondern dass es einfach nicht geht :reallysad:

Ich hoffe, Jenna findet ganz schnell eine Pflegestelle, sonst muss sie auch noch ins Tierheim und das wäre wirklich ganz furchtbar!!!! :eek::eek:
Aber ich kann sie ja nicht bei mir halten, immer mit der Angst, dass sie wieder gebissen wird und dann vielleicht richtig bös.

Nach Jennas Auszug kommt mir keine Katze mehr ins Haus, solange es Shira gibt!!!!!!!!! Mit Luna klappt es gut und das reicht!
Und von den beiden Mädels werde ich ja hoffentlich noch 10-15 Jahre was haben...

boah *HEUL* :reallysad::reallysad::reallysad:
 
tiedsche

tiedsche

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juni 2010
Beiträge
16.379
Ort
Kassel
  • #31
Jenna geht ganz sicher nicht insTH !
Wir haben zwar grad echt einen PS-Engpass (sehr viele PS-Katzen), aber eine Notfall-Lösung wird es sicher geben müssen.
 
Werbung:
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #32
da bin ich aber froh!!!!

Denn das wäre so unfair Jenna gegenüber!!!!! Ins TH soll sie nie nie wieder in ihrem Leben!!!!!
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #33
Wenn Jenna und Luna zusammen spielen, geht einem das Herz auf :pink-heart:
Leider ist Luna maximal 30 Minuten am Spiel interessiert, da ist Jenna gerade mal warmgelaufen :D

Also, sie braucht auf jeden Fall ein Zuhause mit Katzen-Action :p

Hat denn niemand Platz für den Schatz, damit sie nicht nochmal zwischen"geparkt" werden muss auf einer anderen Pflegestelle?

LG Shira
 

Anhänge

  • Jenna.jpg
    Jenna.jpg
    28,9 KB · Aufrufe: 8
tiedsche

tiedsche

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juni 2010
Beiträge
16.379
Ort
Kassel
  • #34
Gibts denn schon einen Termin, wann sie umzieht ?

Wie machen sich die Damen denn so?
 
Shira1

Shira1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2012
Beiträge
343
Ort
Ludwigsburg
  • #35
Ich habe folgenden Text in meinem anderen Thread geschrieben und bin so frech und kopiere ihn am Stück hier rein :D

"So, nun mal wieder ein bisschen Erzählstunde über die häusliche Situation.

Seitdem Shira Jenna gebissen hat, ist momentan Ruhe mit "Übergriffen" seitens Jenna. Ich trenne sie auch nicht räumlich, solange ich arbeiten bin.

Gestern habe ich mit Kerstin aus Köln telefoniert, sie will Jenna ja in Pflege nehmen, aber irgendwie kann ich mich (noch) nicht von Jenna trennen :p
Wir warten jetzt nochmal ab. Es wird bestimmt alles gut :cool::D

Luna ist seit meinem Urlaub wie ausgewechselt. Wenn ich es nicht besser wissen würde, würde ich sagen, sie wurde ausgetauscht :rolleyes:
Zuvor lag sie nur auf meinem Bett und rührte sich nicht, außer es gab Futter (Madame hat übrigens schön zugenommen und sieht nun richtig gesund aus).
Nun aber wirbelt sie durch die Wohnung, wirft Wäscheständer um, hüpft rein in den Karton, wieder raus, um die Ecke und wieder zurück - es ist richtiges Kino :eek::D:rolleyes:

Und das Beste: Jenna findet das natürlich super und macht fleißig mit
Sie spielen richtig miteinander. Fangen, verstecken, tätzeln
Bei den beiden kann man sagen: Zusammenführung erfolgreich! :pink-heart::pink-heart::pink-heart:

Das Spielen habe ich so vermisst die letzten Jahre, kenn ich es doch noch von meinen beiden Katern damals. Spielen, toben, kuscheln, fressen, spielen....:pink-heart:
Shira war schon immer nur die Kampfschmuserin, auch mit Katerle Minimann.

So und nun kommts: Shira saß gestern unterm Esszimmertisch, hat mal wieder Luna und Jenna aufmerksam beobachtet und als Luna an ihr vorbei lief, ist Shira kurz in ihre Richtung gesprungen - 2 MAL !!! Zwei zaghafte Spielversuche :cool::D
Ich natürlich sofort: "Fein Mäuschen, so ist fein" *säusel säusel* und gleich ein Leckerli hinterher.
Danach war Shira zufrieden und hat sich eingekringelt und geschlafen. War ja auch aufregend :rolleyes:

UND: heute morgen lag sie das erste Mal seit Wochen nicht mehr bei mir im Bett, sondern war irgendwo mit den Mädels unterwegs :p:)"

Du siehst, es fällt mir nicht leicht, Jenna gehen zu lassen :(
 

Ähnliche Themen

Shira1
2
Antworten
20
Aufrufe
3K
Shira1
Chrissi86
Antworten
10
Aufrufe
731
Mrs. Marple
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben