Ist das eine EKH???

D

die Uschi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2011
Beiträge
16
Ort
NRW
Hallo!

Ich habe heute eine Katze aus dem Tierheim geholt. Die Abholpapiere sowie der Impfpass lautet auf EKH mit der Farbe Blau mit etwas braun...

Ist das wirklcih eine EKH? Was meint ihr?

249312_173694606034785_100001827407581_427658_6474042_s.jpg
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Hallo, das Foto ist zwar klein - aber für mich sieht das nach einem Schildpattmädchen aus.Die hellen Flecken im Fell....


Und zwar ein Hübsches, Glückwunsch.


LG
 
D

die Uschi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2011
Beiträge
16
Ort
NRW
Danke!

Die Nase ist etwas heller auf dem Bild als sie ist..

Hier ist das Bild (hoffentlich) größer:

249312_173694606034785_100001827407581_427658_6474042_n.jpg


Hier noch ein Bild von meinem BKH:

284535_173347696069476_100001827407581_426802_6620565_n.jpg


Von meiner Persermix hab ich im moment kein Foto auf dem Rechner.. das folgt dann aber morgen...
 
Janosch

Janosch

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2008
Beiträge
8.159
Ort
Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Hübsch, die Maus.:pink-heart:

Da könnte ein BKH mitgemischt haben.;)
 
D

die Uschi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2011
Beiträge
16
Ort
NRW
Hübsch, die Maus.:pink-heart:

Da könnte ein BKH mitgemischt haben.;)


Danke schön:)

Ja an ein BKH hatte ich auch schon gedacht... mal sehen ob ich sie, wenn sie nicht mehr ganz so scheu ist, bessere Bilderchen machen kann...
 
Kolibri

Kolibri

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 April 2011
Beiträge
938
Ich würde auch einen BKH-Mix vermuten.
 
D

die Uschi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2011
Beiträge
16
Ort
NRW
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
elca

elca

Forenprofi
Mitglied seit
7 April 2011
Beiträge
1.253
Ort
Basel Umgebung
oh ich find die Maus total knuffig, so ne Färbung hab ich ja noch nie gesehen :pink-heart:
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #10
Verdünntes Schildpatt heißt die Farbe, oder auch blue-tortie :pink-heart: - das ist Blau mit cremefarbenen Flecken.
Bei dieser Färbung müsste sie auf jeden Fall weiblich sein, bestimmte seltene genetische Anomalien ausgenommen.
Und ich denk auch, da war was BKH-mäßiges mit dabei. Auch wegen der tollen Augen. Aber reinrassig wird sie eher nicht sein.
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #11
Ist es nicht egal, ob Rasse oder nicht, Du hast sie Dir doch ausgesucht, weil sie Dir gefallen hat.

Viel wichtiger ist doch, wie die Zusammenführung klappt, berichte doch mal darüber.

Lieben Gruß und viel Glück mit deinen schönen Fellnasen
 
Werbung:
D

die Uschi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2011
Beiträge
16
Ort
NRW
  • #12
Die kleine Maus, Ginny ist ein Mädel hat der TA bestätigt. Aber sie ist noch nicht kasriert.

Ginny versteht sich schon recht gut hier mit unserer Katze. Sie beschnuppert sich mit Fine (der Persermix) und faucht überhaupt nicht.

Manni (der Kater) ist noch sehr ängstlich und zurückhaltend. Er versteckt sich unter der couch oder im Keller. Geht man zu ihm hin, lässt er sich streicheln und schnurrt und legt das Köpfchen auf mein Schoß (wen ich vor ihm knie). Er braucht definitiv länger bis er sich wohl fühlt.

Und unsere Fine... die ist bezaubernd. Sie beschnuppert die anderen Katzen faucht einmal und dann geht sie und ignoriert sie bis wieder eine zu ihr kommt. Sie hätte Ginny vorhin sogar fast geputzt, wenn der Postbote nicht geklingelt hätte und Ginny abgehauen wäre..

Also bei den Mädels geht das recht zügig nur der Kater lässt sich etwas zeit.
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #13
Das klingt doch alles super dafür, dass sich eure Hausherrin auf einmal mit zwei Neuzugängen abfinden muss :)
Im anderen Thread hab ich gelesen, der Tierarzt hätte "bicolor" dazu gesagt? Da hat er sich leider geirrt, bicolor ist eine Katze, die zu etwa 50% weiß ist und zu 50% andersfarbig (schwarz-weiß oder rot-weiß z.B.). Deine Ginny ist ja nicht weiß.
Aber Tierärzte kennen sich mit Fellfarben auch nicht unbedingt besser aus als der Normalkatzenliebhaber, die Farbe ist ja medizinisch nicht von Belang.
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
38
Ort
NRW
  • #14
Hallo
für mich sieht sie auch aus wie ein Tortie-Mix Mädchen. Eine gewisse Ähnlichkeit mit Holly lässt sich ja erkennen.

Süsses Mädel!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
62K
Gwion
Antworten
7
Aufrufe
2K
Antworten
17
Aufrufe
26K
dieMiffy
Antworten
3
Aufrufe
1K
Antworten
10
Aufrufe
4K
Jebee86
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben