Impfen beim Fäden ziehen?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

Samoco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 August 2014
Beiträge
19
Hallo zusammen,

ich habe ja momentan Zottel (http://www.katzen-forum.net/freigaengerkatzen-not/186832-68766-zottel-weiblich-geb-anfang.html) zur Vermittlung bei mir. Da bei der Erstuntersuchung eine Zahnfleischentzündung festgestellt wurde, habe ich mich für erst kastrieren (und Zähne richtig untersuchen) entschieden und die Impfung zurückgestellt. Nächsten Freitag sollen die Fäden gezogen werden. Da das Einfangen und der Transport für Zottelchen sehr viel Stress bedeutet, habe ich mir überlegt, ob man die erste Impfung vielleicht direkt beim Fäden ziehen machen kann? Hat da jemand Erfahrung damit? Ich werde am Montag mal beim Tierarzt anrufen und nachfragen (außer wenn ihr komplett von der Kombination abratet).
Zottel könnte ich damit wenigstens einen Tierarztbesuch ersparen.
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Das ist ja ne Süße :)

Normalerweise würde ich schon mehr Abstand lassen als eineinhalb Wochen, aber wenn sie das Einfangen so sehr stresst, ist es denke ich das kleinere Übel, sie dann gleich beim Fäden ziehen impfen zu lassen.
 
S

Samoco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 August 2014
Beiträge
19
Das ist ja ne Süße :)

Normalerweise würde ich schon mehr Abstand lassen als eineinhalb Wochen, aber wenn sie das Einfangen so sehr stresst, ist es denke ich das kleinere Übel, sie dann gleich beim Fäden ziehen impfen zu lassen.

Danke für deine Antwort! Ich habe gerade beim Tierarzt angerufen, Zotti wird am Freitag dann gleich geimpft :) Das ist denke ich für Katz und Mensch die beste Lösung. Zotti ist ja wirklich lieb und bis zur Box konnte ich sie auch tragen, aber rein wollte sie absolut nicht. Naja, meine Kratzer verheilen so langsam.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben