Ich weis ich bin ein Depp.......

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Hilfeeeeee,

nicht hauen jetzt. Ich hatte ja glaube ich im Dezember schon mal geschrieben weil ich geglaubt habe Winky sei schon Rollig. Irgendwie schien das dann aber doch falscher Alarm gewesen zu sein.

Naja ich hätte sie ja trotzdem Kastrieren lassen können ich DEPP.

Naja ich habe mir am so gestern gedacht jetzt kannste doch mal so langsam aber sicher mal nen Termin ausmachen zur Kastration. So jetzt haben wir am Mittwoch um 10 den Termin und ratet mal wer pünklich zum Wochendende hochgradig Rollig geworden ist.


Als ob sie es geahnt hätte. Ich bekomm hier noch die Krise als das Mroouuuu, grururuuuuu, jaul, hintern hochstrecken usw. Der arme Norbert weis da auch nix mit anzufangen.

Winky hat ihn heute mit allen Regeln der Kunst versucht zu verführen und er hat mal kurz geschnuppert, doof gekuckt und ihr dann eine gelatscht.


Lasst uns die Zeit bis Mittwoch überleben :eek: .

LG

Gabi
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo Gabi ich habe auch ein hochgradiges rolliges Polly mädchen hier ich werde noch bekloppt ...
seit 4 Nächten kann ich nicht mehr schlafen grade schleift sie sich übern boden und guruuuu mau maaaaaaaaaaauuuuuuuuuuu oh mann ich drehe noch durch!!!
Werde sie am Montag kastrieren lassen man kann das machen auch wenn sie noch rollig ist .....
Dann bin ich ja froh nicht die einzige im Forum zu sein die bald verrückt wird.....

Gruss Jandra Polly & Zilly
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Soll ich jetzt Mitleid haben....hmmmmmm.... Ja hab ich !

*mal sanft über den Kopf streichel und Ohropax rüberreich*
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Hättest vielleicht doch die Story von den Blümchen und Bienchen erzählen sollen!



Gruß

Helga
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Hallo Gabi ich habe auch ein hochgradiges rolliges Polly mädchen hier ich werde noch bekloppt ...
seit 4 Nächten kann ich nicht mehr schlafen grade schleift sie sich übern boden und guruuuu mau maaaaaaaaaaauuuuuuuuuuu oh mann ich drehe noch durch!!!
Werde sie am Montag kastrieren lassen man kann das machen auch wenn sie noch rollig ist .....
Dann bin ich ja froh nicht die einzige im Forum zu sein die bald verrückt wird.....

Gruss Jandra Polly & Zilly
Die TA hatte leider keinen anderen Termin mehr frei *HEUEL*. Bei uns ist im Moment zumindest Ruhe Winky schläft und hat sich warscheinlich müde gerollt.
.

Ich glaub ich kauf mir morgen Ohropax.
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
Oh je, da wünsche ich Euch gute Nerven.;)

Einen Tipp kann ich leider auch nicht geben, aber bis Mittwoch ist ja auch nicht mehr sooo lange.:p
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
@susi und Helgalinchen:

Ja ja macht euch nur Lustich. Ihr könnt die Winky ja gerne übers WoE haben, vielleicht mag Jandra euch ja auch die Polly mal ausleihen

 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Ich nehm nur Kater, weiß gar nicht wie das bei Katzen geht, das Füttern und so.... :p
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
  • #10
also ich würde Polly auch heute Abend noch vorbei bringen ;)
sie ist seit ner stunde so krass das ich garnicht mehr weiss was ich machen soll....
ich möchte doch nur eine nacht schlafen :oops:
und heute bekomme ich auch noch besuch der über nacht bleibt und es ist ein appartment :( er weiss bescheid aber ich glaube er kann sich nichts drunter vorstellen und ergreift heute nacht due Flucht :eek:
nur noch 3 mal schlafen .... ist fast wie weihnachten :D

Gruss Jandra Polly & Zilly
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
  • #11
@susi und Helgalinchen:

Ja ja macht euch nur Lustich. Ihr könnt die Winky ja gerne übers WoE haben, vielleicht mag Jandra euch ja auch die Polly mal ausleihen

Wer den Schaden hat, braucht für den Spot nicht zu sorgen!



Neee , hab jetzt dann wirklich eine Runde Mitleid mit Euch......


Gruß

Helga
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #12
Hallo Gabi,

ich habe 6,5 Jahre nachdem ich Maxi notkastrieren ließ, also während ihrer ersten Rolligkeit und Moritz wußte leider ganz genau, was sie von ihm will, ordentlich eins auf die Mütze bekommen, in einem anderen Forum :rolleyes:. Da hatte man verstanden, dass es gerade jetzt passiert wäre. Ich konnte die aufgebrachte Gemeinde beruhigen, dass Maxi nicht in Lebensgefahr ist, weil der Eingriff doch schon vor 6,5 Jahren war :D!

Auf jeden Fall habe ich mir aus den Vorwürfen gemerkt, dass es immer riskant ist, eine Katze während ihrer Rolligkeit zu kastrieren, da das Gewebe in dieser Zeit sehr stark durchblutet ist und es dadurch zu schweren Komplikationen kommen kann.

Es wäre wohl besser, einen neuen, späteren Termin für Winky zu vereinbaren, wenn die Rolligkeit völlig abgeklungen ist.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #13
Hallo Gabi,

ich habe 6,5 Jahre nachdem ich Maxi notkastrieren ließ, also während ihrer ersten Rolligkeit und Moritz wußte leider ganz genau, was sie von ihm will, ordentlich eins auf die Mütze bekommen, in einem anderen Forum :rolleyes:. Da hatte man verstanden, dass es gerade jetzt passiert wäre. Ich konnte die aufgebrachte Gemeinde beruhigen, dass Maxi nicht in Lebensgefahr ist, weil der Eingriff doch schon vor 6,5 Jahren war :D!

Auf jeden Fall habe ich mir aus den Vorwürfen gemerkt, dass es immer riskant ist, eine Katze während ihrer Rolligkeit zu kastrieren, da das Gewebe in dieser Zeit sehr stark durchblutet ist und es dadurch zu schweren Komplikationen kommen kann.

Es wäre wohl besser, einen neuen, späteren Termin für Winky zu vereinbaren, wenn die Rolligkeit völlig abgeklungen ist.
Hm also ich dachte bis Mittwoch müsste das doch eigendlich reichen oder?.

Ich meine das sind ja noch ein paar Tage :confused:.

Also ich meine ich kann ja die TA am Montag nochmal anrufen und fragen was besser ist aber vielen Dank für den Tipp:D .
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #14
Ich meine das sind ja noch ein paar Tage :confused:.
Die Rolligkeit kann schnell vorbei sein, aber auch 5 - 6 Tage anhalten. Wenn Winky keinen Kater findet, was zu erwarten ist (Norb guckt ja nur noch irritiert :D), kann die Rolligkeit aber auch 10 Tage und länger anhalten.

Viel Spaß dann noch :D! Gibt es Oropax im 10er Pack nicht günstiger??? :D :D :D
 
C

Catzchen

Gast
  • #15
Du bist gestraft genug, da müssen wir gar nichts mehr sagen!
Domino hat auch schon solche Anstalten gemacht und jetzt herrscht hier Krieg zwischen Domino und Bonny. ich hoffe, bei dir ist es nicht so schlimm zwischen den beiden Mäusen.

Hoffe, du bist bald erlöst! :)
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #16
ÖHHH heute Nacht gings hier irgendwie rund :confused: .
Herr Norb ist definitiv Kastriert schon seit er 6 Monate alt ist, ich dachte da geht nix mehr. Auf einmal hören wir im Flur so komische Geräusche und was sehen wir :eek: :eek: :eek:, den Herren Norb wie er auf der Winky hockt und "HaseHase" veranstaltet :eek:. Naja ich denke das war hoffentlich ein Leerschuss weil er wirklich keine Eier mehr hat.

Ich dachte wirklich kastrierte Kater gehen nicht mehr an rollige Katzen, da hab ich mich wohl geirrt.

Boah jetzt fängt Winky schon wieder an mit ihrem Mrooouuuuu, ich glaub ich geh gleich mal zum Friseur, da hab ich wenigstens mal für ne Stunde meine Ruhe. :rolleyes:

LG

Gabi
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
  • #17
Guten morgen Gabi :(
damit es dich beruhigt ich hatte schon wieder eine schlaflose Nacht ....
Warum fängt sie immer nachts mit dem absoluten gurrrrrrr und mau und schrei an ? Tagsüber ist es ein wenig besser :oops: .....
Ich habe ja noch ein kastriertes Weibchen und sie setzt sich manchmal auch auf Polly drauf als ob sie sie beruhigen möchte :oops:
Zilly geht das geschreie glaube ich auch schon auf die Nerven :D
ich hoffe nur das es endlich bald vorbei ist .... ICH BRAUCHE SCHLAAAAAAAFFFFFF !!!!!!

Gruss Jandra Polly & Zilly
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
  • #18
ich habe 6,5 Jahre nachdem ich Maxi notkastrieren ließ, also während ihrer ersten Rolligkeit und Moritz wußte leider ganz genau, was sie von ihm will, ordentlich eins auf die Mütze bekommen, in einem anderen Forum :rolleyes:. Da hatte man verstanden, dass es gerade jetzt passiert wäre. Ich konnte die aufgebrachte Gemeinde beruhigen, dass Maxi nicht in Lebensgefahr ist, weil der Eingriff doch schon vor 6,5 Jahren war :D!
oh, daran kann ich mich noch sehr gut erinnern:D :rolleyes:

(war zufällig in einem thread von mir ;) )
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #19
oh, daran kann ich mich noch sehr gut erinnern:D :rolleyes:

(war zufällig in einem thread von mir ;) )
Da siehst du mal Claudia, so klein ist die Welt :D! Ich konnte mich an sonst nichts mehr erinnern, mir ist nur mein Schmunzeln beim Lesen in Erinnerung geblieben und eben, dass die Kastration während der Rolligkeit Gefahren birgt.

Siehst du, da hat dein damaliger Thread mir altem Katzenhasen auch noch was gebracht :D! Und Winky natürlich.
 
T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2007
Beiträge
1.647
Ort
Aurich
  • #20
hallo....

Auch wir haben hier momentan so ein exemplar zu hause...

Unsere kleine Kika (von Xana) ist jetzt dieses Jahr zum 2x rollig....
Der Termin steht schon....ist allerdings erst am 21.2. weil der Ta und ich noch hoffen das sie noch etwas an Gewicht zu nimmt...
Bei unserer Kika ist das ja leider alles nicht so einfach.....

Bei der ersten Rolligkeit (5 Tage) hat unser Lucky noch *HaseHase* versucht, aber diesmal klettert er einfach über Kika weg, mit dem Gesichtsausdruck "Bloß keine Bewegung, das schadet der Figur".
Unsere Luna sitzt nur da neben und versteht überhaupt nicht was los ist....
Lucky wollte bei Ihr auch mal, aber da gibt es dann ein paar...

@barbarossa
Das mit der Gewebeveränderung wußte ich noch nicht....muß ich mir unbedingt merken....sollte sie jetzt nochmal zum Termin rollig werden, müssen wir ihn wohl verschieben...
weil eine evt. Notop wäre bei Kika wohl nicht angebracht

lg
mel
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben