armes kleines Carlos...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
Nun hat unse Jüngster gestern endlich die elende Kastration hinter sich gebracht. Ich hab mir extra frei genommen und hab ihn warm gehalten und betuttelt. Gestern. Heute mußte ich wieder arbeiten. Komme abends wieder und frag meinen Mann, wie's dem Kleinen geht. "Gut, wieso?" Schau ihn mir an, er hat wirklich KNALLrote "Restbömmelchen" !!! :eek: Erstmal TA angerufen. Schatzi angemotzt! TA sagt, Putzen verhindern und erstmal Bepanthen Wundsalbe drauf. Ok! Der Lütte findet den Trichter natürlich doof. Und fiept kläglich beim Salbe auftragen.... :(
Wieso sehen Männer sowas nicht???? :mad: Dabei haben sie doch auch solche "Gebamsels" und müssten gerade da vielleicht mal sensibler reagieren, oder???
Grrr!

Verständnislose Grüße,
 
Werbung:
E

Evamaria

Gast
Oh nein Gabi, das hört sich ja schrecklich an, aber Männer warten doch immer bei solchen Dingen dass die Frauen nach Hause kommen oder?:D

Dann drück ich mal feste die Daumen dass das Ganze schnell verheilt und der olle Trichter wieder weg in den Schrank kommt.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Oh je, der Ärmste :eek: Ich hoffe das verheilt nun schnell ...
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...und Gabi, wie gehts ihm???
Wenn es nicht besser wird, entweder Arnika D6 oder D12, drei bis viermal 5 Kügelchen, fällt mir noch ein, das nimmt den Juckreiz.....aber da müsstest Du wohl noch zur Notapotheke...:D

lg Heidi
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
Da hab ich zum Glück ein anderes Exemplar von Mann!
Also unsere Fellnasen Enja und Snoopy kastriert wurden, war er es der immer sofort gesehen hat wenn Snoopy sich an der frischen Wunde zu schaffen machte!
Er hat den Kater keine Minute aus den Augen gelassen......:D

Drücke auf jedenfall die Daumen das es schnell heilt und es sich nicht entzünden tut!
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
Hallo ihr Lieben!
Leider sieht es nicht so toll aus... :( Er scheint Schmerzen zu haben und natürlich ist nun alles verschmiert von der Salbe. Soll ich es nun so lassen, saubermachen oder wie?! :confused: Mein Mann meint, erstmal in Ruhe lassen.
Gibt's vielleicht irgendein Desinfektionsspray, was ich draufmachen könnte? Oder hat Männe recht, lieber nicht soviel dran rumfummeln???

Menno!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Gabi, ich würde saubermachen und wenn er Schmerzen hat, Traumeel Tabletten besorgen, oder eben Arnika...
lg Heidi
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
Ja, ich werde nachher in die Apotheke fahren, vielleicht gibt's auch was zum Kühlen und desinfizieren dort.... Der Lütte guckt mich schon ganz entsetzt an, wenn ich ihm zu nahe komme. :rolleyes:
Kann sowas gefährlich werden? Mach ich mich gerade wieder zu verrückt???

ratlose Grüsse,
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Er merkt bestimmt auch Deine Aufregung!
Ruhe bewahren! Bei Schmerzen Traumeel, ist eh gut zur Nachbehandlung nach OPs wie Kastra oder Arnika!
lg Heidi
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #10
...wenn es sooo schlimm aussieht, hat Kai natürlich recht! Aber ich dachte, Ihr wart erst beim TA?
lg Heidi
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
  • #11
Huhu!
Habe eben ausgiebig mit Antje und Andrea telefoniert. Also, ich hab ihm den Trichter abgemacht, er hat gefressen und getrunken. Fieber hat er wohl auch nicht, ich messe aber gleich nochmal. (hab das Thermometer verbummelt, muß erst ein Neues besorgen... :oops: ) Er kriegt gleich Traumeel, und wir werden ihn weiter beobachten. Sollte es schlimmer werden, geht's ab zum Notarzt!

So der Stand bisher. Danke, Ihr Lieben!

*winke*

edit: wir haben den TA gestern angerufen, Heidi. Der sagte nur Kragen und Salbe drauf...
 
Werbung:
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #12
Hallo Gabi,

was macht Carli ?

Ist schon mal gut, dass er gefressen und getrunken hat. Versucht er immer noch die Bömmelckens zu putzen?

Ich ruf nachher nochmal durch.
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
  • #13
Huhu, Antje!
Er döst auf dem KB.... Hat Traumeel bekommen und 39,1 Temperatur.
Andrea meint, ich soll um 6 nochmal messen. Wenn's nicht runtergeht, fahr ich noch in die TiHO...

Grüßle, Gabi
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #14
Hallo Gabi,
ich drück Dir und ihm die Daumen!
lg Heidi
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
  • #15
Danke!
Er schläft nun tief und fest auf dem KB und er träumt, die Pfötchen zucken. Ich denk, ich lasse ihn erstmal schlafen! Vielleicht hilft das Traumeel ihm ja!?!
Vorhin hat er ein wenig rohes Rinderherz gefressen. *freu*
Fieber messen kann ich nachher auch noch....

Hoffnungsvolle Grüße!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #16
...endlich etwas Licht am Horizont!
Alles Liebe
Heidi
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
  • #17
39,4.... :(
Hab gerade mit der Tiho gesprochen, die haben 3-4 Stunden Wartezeit, wegen OP. Hab nun mit dem örtlichen Notdienst gesprochen und soll in einer Stunde da sein, weil's sich nicht soooo schlimm anhört! :rolleyes:
Na, auf die Tussi bin ich ja mal gespannt! Egal, hilft nix, ich fahr da dann eben hin. Hoffentlich taugt sie wenigstens was. :mad:
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
12.255
Alter
55
Ort
31... Lehrte
  • #18
ja, Kai, ich auch!
Mein Mann meint ja immer noch, ich übertreibe.... :mad: Schade, daß es nicht seine Bömmels sind!!!! Grrr
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #19
Nee, du übertreibst nicht....

Normal scheint mir das nicht zu sein. Bin gespannt, was der Notdienst sagt.

Bis nachher
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #20
Ist jetzt auf alle Fälle besser zum TA zu gehen und lieber einmal mehr als zu wenig!!!!
Wenn bis jetzt immer noch keine Besserung eingetreten ist, dann ist es auf alle Fälle besser so!!!
lg und viel Glück
Heidi
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben