Hope würgt ohne Erbrechen

  • Themenstarter GeHoClyBo
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Trifetti

Trifetti

Forenprofi
Mitglied seit
18. Februar 2013
Beiträge
4.577
Ort
BaWü
  • #21
Streu sollte ohne Duft sein!
Manche kommen ganz gut klar mit dem CatsBestÖkoPlus, Holzstreu, kann aber auch sein, dass die Katzen auf das Holz reagieren.
Viele benutzen Betonitstreu, ich hatte mal das Hauseigene "sensitive" vom Fressnapf, mir fällt gerade nicht der Name ein.
 
Werbung:
G

GeHoClyBo

Gast
  • #22
Streu sollte ohne Duft sein!
Manche kommen ganz gut klar mit dem CatsBestÖkoPlus, Holzstreu, kann aber auch sein, dass die Katzen auf das Holz reagieren.
Viele benutzen Betonitstreu, ich hatte mal das Hauseigene "sensitive" vom Fressnapf, mir fällt gerade nicht der Name ein.

Okay alles klar, soweit ich weiß ist das Biokats Classic ohne Duft. Deshalb haben wir das auch geholt.
Vielleicht finde ich ne Beschreibung, moment.

Edit:
Beschreibung von www.Fressnapf.de

Biokat's classic 20 Liter

Biokat's classic - die klumpenbildende, hundertprozentig natürliche Katzenstreu für deinen Stubentiger.
Biokat's classic ist ein echter Alles-Könner: Diese grobkörnige Streu ist saugstark und bildet sehr gute Klumpen - besonders komfortabel und empfehlenswert für "Neueinsteiger".

Die sehr ergiebige Streu besteht aus 100% reinem Naturton - für eine natürliche Hygiene. Die starke Saugkraft und eine schnelle und wirksame Klumpenbildung vermeiden das Durchsickern des Urins bis auf den Toilettenboden. Die Klumpen lassen sich spielend einfach entfernen.

Die Vorteile von Biokat's classic:

- grobere Körnung
- effektive Geruchsbindung
- aus umweltfreundlicher Herstellung
- Made in Germany
- beinahe staubfrei (zu 99,8%)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #23
Also mein Kater hatte von CBÖP mal Asthmaähnliche Anfälle... Allerdings sollte sich das dann zeitlich schon irgendwie mit dem Katzenklo "koppeln" lassen... hier war es eben wirklich, Kater geht auf Klo schnupft und hustet, gräbt, geht raus, hustet noch doller.
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
  • #24
Sheltiecat, der Husten kann ja auch von einer Erkältung kommen. Asthma bronchiale gibt es ja beim Menschen auch.

Danke dir, ich hoffe dass es "nur" ne Erkältung ist :( Der Husten ist jetzt neu dazugekommen.
 
Trifetti

Trifetti

Forenprofi
Mitglied seit
18. Februar 2013
Beiträge
4.577
Ort
BaWü
  • #26
Oh das kenne ich noch gar nicht. Kannst ja mal ein Klo mit Betonitstreu füllen und dann das CatsBestÖkoPlus ausprobieren. Die lieben Katzen sind da ja sehr verschieden was sie mögen und was nicht. Was sie vertragen ist nochmal schwieriger heraus zu finden ;-)

Viel Glück und alles gute für den Arztbesuch.

Meine beiden haben Heizungsliegen mit einem Schlitz zwischen Liege und Kissen. Da bekommen sie gelegentlich eine Schale heisses Wasser drunter gestellt und inhalieren so im Schlaf ... Wenn die wüssten ;-)
 
G

GeHoClyBo

Gast
  • #27
Oh das kenne ich noch gar nicht. Kannst ja mal ein Klo mit Betonitstreu füllen und dann das CatsBestÖkoPlus ausprobieren. Die lieben Katzen sind da ja sehr verschieden was sie mögen und was nicht. Was sie vertragen ist nochmal schwieriger heraus zu finden ;-)

Viel Glück und alles gute für den Arztbesuch.

Meine beiden haben Heizungsliegen mit einem Schlitz zwischen Liege und Kissen. Da bekommen sie gelegentlich eine Schale heisses Wasser drunter gestellt und inhalieren so im Schlaf ... Wenn die wüssten ;-)

Hehe, dankeschön. Ich werde sobald ich kann berichten was raus kam. Bin ja nicht sehr oft hier online.

Liebe Grüße, bin nun offline.
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
  • #29
Maxi ist Allergiker, er hustet auch so, aber nicht oft, ganz selten.
 
K

Kirsten123

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2021
Beiträge
2
  • #30
Hehe, dankeschön. Ich werde sobald ich kann berichten was raus kam. Bin ja nicht sehr oft hier online.

Liebe Grüße, bin nun offline.
Hallo, auch wenn einige Jahre vergangen sind, was wurde bei deiner Katze herausgefunden? Habe mir gerade das Video angeschaut und genauso röchelt/würgt mein Kater seit ein paar Tagen. Ansonsten verhält er sich völlig normal. Er ist kein Freigänger. Wäre toll wenn du mir weiterhelfen könntest. Herzliche Grüße Kirsten
 
Katzenliebhaberin77

Katzenliebhaberin77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. September 2020
Beiträge
833
  • #31
Wenn er so hustet wie in dem Video, könnte dein Kater Asthma haben. Meine Kitty hustet genauso und hat Asthma. Geh am besten zum Tierarzt und lass den Husten abklären.
Hallo, auch wenn einige Jahre vergangen sind, was wurde bei deiner Katze herausgefunden? Habe mir gerade das Video angeschaut und genauso röchelt/würgt mein Kater seit ein paar Tagen. Ansonsten verhält er sich völlig normal. Er ist kein Freigänger. Wäre toll wenn du mir weiterhelfen könntest. Herzliche Grüße Kirsten
 
Werbung:
K

Kirsten123

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2021
Beiträge
2
  • #32
Wenn er so hustet wie in dem Video, könnte dein Kater Asthma haben. Meine Kitty hustet genauso und hat Asthma. Geh am besten zum Tierarzt und lass den Husten abklären.
Und das hatte sie Anfang an oder hat sie das irgendwann bekommen? Capone ist jetzt ca 1 Jahr
 
Katzenliebhaberin77

Katzenliebhaberin77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. September 2020
Beiträge
833
  • #33
Sie ist uns erst im September zugelaufen, im Mai hat sie angefangen zu husten.
Natürlich kann es noch andere Gründe geben wie zb. eine Infektion.Hat er sonst noch irgendwelche Symptome wie Nasenausfluss?Ich würde an deiner Stelle ein Video vom Husten deines Katers machen und dem Tierarzt zeigen.
Bei uns ist die Diagnose also auch noch ganz frisch .....
 

Ähnliche Themen

oxfordblue
Antworten
7
Aufrufe
17K
Dievonda
Dievonda
K
Antworten
27
Aufrufe
8K
J
L
Antworten
1
Aufrufe
229
oneironautin93
oneironautin93
S
2
Antworten
30
Aufrufe
6K
J
EagleEye
2
Antworten
24
Aufrufe
16K
EagleEye
EagleEye

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben