HCM-Test negativ - nun kann es losgehen

catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26. Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
Hallo Ihr Lieben

war heute mit unserer Maine Coon Pebbles mal wieder beim HCM-Schall und ihr wurde - wie schon vor 2 Jahren HCM-Freiheit bescheinigt <yippieee> :D

Nicht das ich was Anderes erwartet hätte aber aufregend ist das dann doch immer wieder.

Da es mir nun auch gesundheitlich wieder besser geht und sich die Anfragen nach Kitten häufen steht einem neuen Wurf nichts mehr im Weg.

Nun muss die Süsse nur noch rollig werden und wir uns wieder mal auf wochenlanges Warten einstellen bevor hoffentlich ein Nest bunter Babies bei uns herumwuseln werden.

Drückt uns mal die Daumen das alles klappt, dann gibt es auch bestimmt Bilder ;)
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Auch hier tolle Nachrichten! Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr bald hibbelt und wir ein Nest voller Babys bewundern dürfen....
:DHeidi
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2007
Beiträge
749
Alter
54
Wirklich tolle Neuigkeiten!!!! Ich drücke die Daumen, dass es bald *schnackelt* und freue mich mit dir!!!:)
 
B

birgitta

Gast
Na, das wäre doch mal traumhaft für alle Beteiligten... und da der Herbst früher da ist, wird sie bestimmt schon bald rollich sein...

Wehe du stellst hier keine Foddos ein...:D:D:D
 
S

Siv

Gast
gelöscht
Siv
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Walldorf

Gast
Hallo Silke,

suuuuper! Meine Daumen sind gedrückt :D
 
C

Cooniecat

Gast
Hallo Silke,
das klingt prima.Zur Zeit warten wir auch auf Gladys` Rolli,aber leider passiert nicht viel :cool:.
Irgendwie ist grad rollfreie Zeit :oops:.
Da bin ich echt gespannt,wie es weitergeht,toi,toi,toi
 
Lotte38

Lotte38

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2007
Beiträge
749
Alter
54
Hallo Silke,
das klingt prima.Zur Zeit warten wir auch auf Gladys` Rolli,aber leider passiert nicht viel :cool:.
Irgendwie ist grad rollfreie Zeit :oops:.
Da bin ich echt gespannt,wie es weitergeht,toi,toi,toi

Stimmt!!! Scheint grad wirklich nichts mit rolligen Katzen zu sein, denn zwei meiner Freundinnen warten auch däumchendrehend darauf:(
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26. Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
Ich halte euch gern auf dem Laufenden :D

Kann es kaum erwarten das unser Pebbleschen wieder mal nächtelang in den höchsten Tönen singt ;)

Dann ist wieder Schluss mit Lustig <ggg>
 
C

Cooniecat

Gast
  • #10
Tadaaaah,
wir sind Erster,Gladys rollt!!!!:D

Nun muß sie bloß noch den Kater leiden können,sie rennt immer meinem Kastraten hinterher,den liebt sie nämlich :oops:,
wir sind gespannt.......

Habe sie gerade zum Kater gelassen,aber sie faucht ihn noch an,tztztz:cool:
 
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23. November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
  • #11
na dann viel glück! Hoffe sehr dass es klappt! :)
 
Werbung:
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #12
Das freut mich für Dich Silke, meine kleine Liebe, Uhura, ist noch immer nicht vergessen :oops:
Viel Erfolg und viele schöne Babys und für uns viele süße "Pfodos"

LG Margot und Cats
 
C

Cooniecat

Gast
  • #13
Huhu Silke,
bin mal neugierig,gibts schon was Neues?
Rollt die Dame,singt der Kater?:D
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26. Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
  • #14
Hallo Kathrin

laut Aussage meiner Schwiegereltern hat sich unsere Pebbles in der letzten Woche, als wir in Holland waren, die Seele aus dem Leib gerollt :rolleyes:

Die armen Katzensitter, haben kaum ein Auge zugetan ;)

Nun müssen wir mal abwarten wann es wieder losgeht. Denke mal so in den kommenden 3-4 Wochen wird es wohl weiter gehen. Wenn dann der Kater auch parat steht sollte es losgehen können.
 
C

Cooniecat

Gast
  • #15
Hallo Silke,
oh,da haben Deine Schwiegereltern gleich richtig was vom Züchterstreß abbekommen :oops:,hoffentlich sitten sie auch wieder mal.
Meine Mutter übernimmt bei uns immer diesen Job und sie ist auch heilfroh,wenn wir wieder da sind;).

Als Gladys anfing zu rollen,hats auch nicht gleich geklappt.Sie hat den armen Kater eine Woche abgewehrt und dann war die Rolli abgeklungen für eine Woche.
Am vergangenen Sonntag gings dann wieder los.
Ich mußte früh morgens schon meinen Kastrat wegsperren,der drehte völlig am Rad.
Sonntag Nachmittag hat es dann das erste Mal geklappt,puh,wir sind echt erleichtert.
Nun muß sie nur noch schwanger sein.
Dieses furchtbare Warten........
Geduld ist nicht grad meine Stärke:cool:.

Ich drück Dir die Daumen,daß es bald klappt bei Euch.Melde Dich wieder,ich bin neugierig :rolleyes:
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26. Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
  • #16
Hallo Kathrin

na dann drück ich Euch auch mal die Daumen. Welche deiner Miezen ist denn Gladys?
 
C

Cooniecat

Gast
  • #17
Gladys ist die Black silver tabby in meiner Sig unten links;)
Mittlerweile ist sie schon erwachsen,nicht mehr so klein,wie auf dem Foto(leider:oops:)
 
Mautzi

Mautzi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
445
Alter
41
Ort
Hofheim am Taunus
  • #18
Ooooooohhhh...ich freu mich auf viiieele Fotos!!! :)
 
C

Cooniecat

Gast
  • #19
Fotos gibts zwar noch keine,aber Gladys hat heute die 5.Woche der Trächtigkeit vollendet.
Langsam wird sie etwas kugelig :D.
Silke,wie siehts denn bei Euch jetzt aus?
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26. Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
  • #20
Hallo Kathrin

leider haben wir die Rolligkeit von Pebbles im September verpasst als wir im Urlaub waren. Seit dem hat sie sich nicht mehr dazu herabgelassen rollig zu werden. Ich warte und hoffe es geht bald los.

Dir und deiner Süssen drücke ich fest die Daumen das alles glatt läuft! Halt uns mal auf dem Laufenden.

Von welchem Kater wurde sie denn gedeckt?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben