hausapotheke für tiere/katzen

tiggerw83

tiggerw83

Forenprofi
Mitglied seit
15 November 2007
Beiträge
1.952
Ort
Mainz
hallo,

ich stell immer mal wieder fest, das wenn irgendwas mit meinen katzen ist, ich nichts in meiner hausapotheke hab was passt. jeder scheint hier das surolan zu haben, ich muss erstmal weg und es in der apotheke holen...

so geht es mir eigentlich irgendwie immer... alles mögliche hab ich, nur das passende nicht.

was sollte man denn auf jedenfall in der hausapotheke vorrätig haben?

lg
und danke
kathy
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
:) Macht ja nix
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.287
Alter
48
...ich hatte auch schonmal einen Thread eigestellt und habe viiiiele Antworten bekommen.
Kannst da auch mal gucken!
 
S

sille 40

Benutzer
Mitglied seit
16 Juni 2008
Beiträge
53
Ort
Vlotho Kreis Herford
Medizin geben

Hallo kann mir bitte mal jemand sagen , wie ich 7ml antibiotika zweimal täglich in meine Katze reinbekommen soll? Mit futter klappt nicht und festhalten und reindrücken wird wohl sehr schwer werden bei der menge:confused:
LG sille
 
S

Silverbanshee

Gast
Hallo kann mir bitte mal jemand sagen , wie ich 7ml antibiotika zweimal täglich in meine Katze reinbekommen soll? Mit futter klappt nicht und festhalten und reindrücken wird wohl sehr schwer werden bei der menge:confused:
LG sille

In welcher Form hast du denn die Antibiotika bekommen?
 
S

sille 40

Benutzer
Mitglied seit
16 Juni 2008
Beiträge
53
Ort
Vlotho Kreis Herford
-

Die antibiotika sind in flüssig andere gibt es für die bakterien in der blase nicht. Das gibt ein drama weil meine süsse angst vor festhalten hat , dann auch noch schlucken....
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
welches AB bekommt die Miez denn? und warum 2x 7ml????:eek::eek::eek:
wie schwer ist das Tier denn?

es gibt doch sicherlich alternative AB

kann es sein, dass dein TA nur eine andere Dosierung da hatte???
 
T

tiha

Gast
  • #10
Kannst Du's nicht Spritzen?
 
S

sille 40

Benutzer
Mitglied seit
16 Juni 2008
Beiträge
53
Ort
Vlotho Kreis Herford
  • #11
--

Leider kann ich das nicht spritzen , es ist das einzige was auf die bakterien anspringen soll . Ich muss sie festhalten und immer ne kleine menge in den mund drücken , das ist für nicki die hölle und für mich auch . Sie wiegt 5 kg und darum muss das soviel sein . Hoffe nur das es hilft.

LG sille
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
7K
Hannibal
Antworten
29
Aufrufe
3K
Tanni222
Antworten
33
Aufrufe
8K
Manuela48
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben