Futter was dick macht?

B

bluemoskito

Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
88
Hallo!
Unsere Katze hat aufgrund eines Tumors viel erbrochen und dementsprechend auch viel abgenommen. Wir haben von der Tierärztin Hills Prescription Diet a/d bekommen um sie wieder aufzubauen, aber das mag sie nicht mehr fressen. Liegt vllt auch daran, dass es ja jedes Mal das gleiche Futter ist.
Gibt es anderes Nassfutter, wodurch die Kleine wieder dicker wird?
Bluemoskito
 
Werbung:
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Es gibt auch noch Sorten von Kattovit (high performance), die Hills a/d relativ ähnlich sind.
Hast Du denn auch schon unseren Fred zum Thema Päppelrezepte gesehen?
> http://www.katzen-forum.net/notfellchen/89698-paeppelrezepte.html
Gibst Du denn sonst noch Zusätze wie z.B Rinderfettpulver, Bioserin, Reconvales etc. hinzu?
Im Netz und auch hier im Forum findest Du nahezu unmöglich viele Tipps zum Päppeln. Da wirst Du sicher fündig :)
Liebe Grüße
 
B

bluemoskito

Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
88
Danke dir! Ich werde gleich mal weiter auf die Suche gehen!!
 
B

bluemoskito

Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
88
Das Problem mit den Päppelrezepten ist, dass alle anderen Katzen das ja dann auch fressen wollen. Wir haben insgesamt 3 Katzen, eine muss dicker werden, eine muss dünner werden und eine kann bleiben wie sie ist ;)
Es ist so schon nicht einfach die Katzen mit unterschiedlichen Futter zu füttern, da die eine ja immer das Futter haben will, was die andere in der Schüssel hat.

Das Kattovit werde ich mal ausprobieren, das kann ich mit dem Hills Futter vielleicht auch abwechselnd füttern, dann frisst sie das vllt auch wieder.
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Also, wenn Du noch mehr Infos brauchst (oder evtl. auch Proben von einem bestimmten Mittel): Ich habe gerade selbst ein Päppeltier und dementsprechend auch viel da. Vielleicht dann einfach per PN anschreiben, wenn Du noch etwas Genaueres wissen möchtest.
Links kann ich Dir auch Unmengen schicken...wenn Du möchtest. :)
Das Kattovit bekommst Du z.B hier: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenfutter_ergaenzung/kattovit/kattovit_nassfutter/12500
Ich würde allerdings noch ein anderes 'herkömmliches' Katzenfutter untermischen um Mangelerscheinungen zu umgehen, wenn sie von sich aus frisst.
Zu dem anderen Problem hilft nur getrennt und gezielt füttern.
Liebe Grüße
 
B

bluemoskito

Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
88
Mit dem getrennt füttern haben wir alles schon probiert. Eine der Katzen frisst dann einfach nichts und lässt sich auch keine Futterzeiten aufzwingen. Solange ich zu Hause bin, klappts auch ganz gut, dass jede Katze bei ihrem Futter bleibt.

Ja mit dem Untermischen haben wir auch schon angefangen, damit sie auch nicht immer das gleiche frisst, aber ich glaube sie hat das Futter einfach satt, weil das ja auch nur Pampe ist. Ich werde das Kattovit mal probieren und gucken, ob ich vllt. irgendwelche Zusatzpräperate füttern kann. Da gibt es ja bestimmt auch irgendwas, was aufpäppelt.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
6K
Bluevenus
Antworten
16
Aufrufe
2K
Cassa
Antworten
14
Aufrufe
18K
Antworten
30
Aufrufe
3K
Angellike
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben