Fütterung von zwei Katzen

  • Themenstarter Schrom
  • Beginndatum
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
  • #41
Wegen dem Gewicht solltest du dir absolut keine Gedanken machen, auf den Fotos sieht er super aus. Meine beiden Kater sind jetzt 8 Monate alt also noch nicht ausgewachse und wiegen jetzt schon jeweils 5 Kilo, da kommt sicher noch was. Und sie haben wirklich eine gute Figur, sind schlank genug, sagt auch die Tierärztin. Man kann die rippen spüren, sie haben Taille und auch kaum Bauch.
Bei uns gibt es so viel Nassfutter, wie sie wollen, es steht dauerhaft etwas da, 5 mal am Tag gibt es auf jeden Fall frisches.
Zu den Marken, wir füttern hier Macs, Real Nature, Catz Finefood, Grau, Leonardo, terra faelis, O canis for cats, Christopherus, Mjamjam, tackenberg, da sind einige günstigere sowie teurere Marken dabei, vielleicht hilft es dir ja :D

Finde es übrigens super, dass du hier die Tipps annimmst! Deine Katzen danken es dir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
S

Schrom

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
23
  • #42
Hallo ihr lieben.
Ich melde mich auch mal wieder zu Wort :)
also das mit dem Freigang überlege ich mir noch gut. Momentan drängt eh keine der beiden nach draußen. Das ist eher mal vorübergehend im Sommer der Fall, wenn der Kater ab und an gern einen Vogel jagen würden.
In unserer Nachbarschaft sind auch einige Katzen, hoffe das wäre jetzt nicht so das Problem. aber sicher weiß man es erst, wenn man es probiert, wie die Nachbarn reagieren. Aber der Kontakt zu diesen ist gut und wie gesagt, viele haben sogar selbst Katzen.

wollte euch noch von den ersten Tagen mit richtig viel Futter berichten :)
Am ersten Tag waren sie natürlich super begeistert und haben auch ganz Fleißig und viel gegessen. Aber es war nicht mal so schlimm. Haben nach einiger Zeit dann auch aufgehört zu Essen und sogar was im Napf zurückgelassen. Das hab ich natürlich stehen lassen, bis zum nächsten Morgen war der Napf dann leer und wurde gleich wieder gut gefüllt. Habe fast schon das Gefühl, als hätten sie gar nicht so Angst, dass man ihnen das Futter jetzt gleich wieder reduziert. Beide Katzen essen langsam und gehen auch nach einiger Zeit von den noch gefüllten Näpfen, um zu späterer Zeit wieder was zu naschen. Klappt ganz gut. Bin wirklich froh, dass ich die Problematik ja zum Glück recht früh erkannt habe und durch eure zahlreichen Tipps gleich gegensteuern konnte. Ich hoffe doch es bleibt so positiv. Wünsche euch allen Frohe Weihnachten und schöne Feiertage.
 
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
  • #43
Das klingt doch super, sie werden sicher schnell lernen, die passende Menge für sich zu finden.
Klasse, wie du die Tipps umgesetzt hast.
Auch dir schöne Feiertage :)
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
  • #44
Du kaufst beim Fressnapf ein, richtig?

Da kannst dann auch Catz Finefood holen.

Manche Fressnapf Märkte haben auch Grau oder Macs oder Granata Pet.
 
S

Schrom

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
23
  • #45
Du kaufst beim Fressnapf ein, richtig?

Da kannst dann auch Catz Finefood holen.

Manche Fressnapf Märkte haben auch Grau oder Macs oder Granata Pet.

ja genau beim Fressnapf :)
schauen immer, das das Futter sehr hochwertig ist.
Dabei haben wir jetzt bei uns im Laden eben Selcet Gold (mögen die zwei aber nicht) Natures best und Wilderness sowie Carney.
Muss mal bezüglich den von dir genannten Sorten schauen, wäre mir aber nicht nichts aufgefallen... ich kauf ja gern ein für die kleinen, und schau dann immer was es sonst noch so gibt... da lasse ich mich gern inspirieren
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
  • #46
ja genau beim Fressnapf :)
schauen immer, das das Futter sehr hochwertig ist.
Dabei haben wir jetzt bei uns im Laden eben Selcet Gold (mögen die zwei aber nicht) Natures best und Wilderness sowie Carney.
Muss mal bezüglich den von dir genannten Sorten schauen, wäre mir aber nicht nichts aufgefallen... ich kauf ja gern ein für die kleinen, und schau dann immer was es sonst noch so gibt... da lasse ich mich gern inspirieren

Also Catz Finefood hat glaube ich nun nahezu jeder Fressnapf. Die anderen Marken nicht. Unserer hier hat jetzt auch Macs.

Oder du bestellst mal im Internet? Da bestelle ich immer das Futter. Seid wir unser Katzenstreu wieder im Fressnapf hole, hole ich ab und zu auch mal Wilderness.
 
S

Schrom

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
23
  • #47
jetzt hab ich schnell mal gegoogelt.
Also das Catz finefood hat unserer, das hab ich am Bild erkannt.
Macs kann ich jetzt nicht sicher sagen und bei dem Grau glaub ich eher negativ.
Aber dann würde ich das Sortiment mal um Catz finefood und evtl. Macs erweitern :)
im Internet möchte ich irgendwie nicht unbedingt bestellen, wenn wir sogar 2 Fressnäpfe, Zooplus, etc. in unmittelbarer Nähe haben.
Da tut mir irgendwie der Postbote leid... keine Ahnung warum :zufrieden:
 
Louisella

Louisella

Forenprofi
Mitglied seit
12. November 2014
Beiträge
11.520
  • #48
Also das Catz finefood hat unserer, das hab ich am Bild erkannt.
Macs kann ich jetzt nicht sicher sagen und bei dem Grau glaub ich eher negativ.
Aber dann würde ich das Sortiment mal um Catz finefood und evtl. Macs erweitern :)
im Internet möchte ich irgendwie nicht unbedingt bestellen, wenn wir sogar 2 Fressnäpfe, Zooplus, etc. in unmittelbarer Nähe haben.
Meinst Du Zoo&Co.? Da solltest Du auf jeden Fall MAC's kriegen - und natürlich NATUR plus, das ist auch recht gut.
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2014
Beiträge
5.245
Alter
39
Ort
Stuttgart
  • #49
Zoo und Co hat da dann mehr Auswahl.

Ich bestelle immer bei Sandras Tieroase.
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.005
  • #50
jetzt hab ich schnell mal gegoogelt.
Also das Catz finefood hat unserer, das hab ich am Bild erkannt.
Macs kann ich jetzt nicht sicher sagen und bei dem Grau glaub ich eher negativ.
Aber dann würde ich das Sortiment mal um Catz finefood und evtl. Macs erweitern :)
im Internet möchte ich irgendwie nicht unbedingt bestellen, wenn wir sogar 2 Fressnäpfe, Zooplus, etc. in unmittelbarer Nähe haben.
Da tut mir irgendwie der Postbote leid... keine Ahnung warum :zufrieden:

Wegen dem Bestellen musst du keine Angst haben, das machen wir hier alle seit Jahren. Ich habe hier nur einen Fressnapf und da gibt es noch viel weniger als bei Dir.

Ich bestelle ausschließlich bei Zooplus und bei Sandras Tieroase.
Gerade Sandra hat fast nur empfehlenswertes Futter und Sorten die wirst du in keinem deiner Läden finden.:)
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
4
Aufrufe
2K
giovanna_sr
giovanna_sr
W
Antworten
4
Aufrufe
4K
C
T
Antworten
26
Aufrufe
3K
Balouli
Z
Antworten
12
Aufrufe
2K
Jeans
A
Antworten
6
Aufrufe
5K
Eifelkater
E

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben