Frage zu Trockenfutter

K

Kenshin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2008
Beiträge
582
Hallo alle miteinander,
dass man kein Dosenfutter mit Zucker geben soll hab ich hier im Forum bereits gelesen und auch welche Marken gut sind. Ich habe auch gelesen dass man nicht so viel Trockenfutter geben soll, aber welches Trockenfutter ist überhaupt zu empfehlen und auf was muss ich achten?

Grüße, Jenny
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Hier ist ein hilfreicher Link, der sehr viel über Katzenfutter sagt. Willste Dich mal durchlesen?

Zugvogel
 
K

Kenshin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2008
Beiträge
582
Hallo,
da werd ich mich auf jeden Fall mal durcharbeiten :) Danke!
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Über Trofu gehen die Meinungen auseinander.
Aber wenn,dann wäre wohl das Orijen zu empfehlen,da kein Getreide drinne ist :)
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
Wir verfüttern Orijen sowie Felidae - hauptsächlich als Leckerlie. Diese beiden Trockenfuttersorten haben einen sehr hohen Fleischanteil, sind jedoch Import-Produkte aus den USA.

Zu diesen Beiden habe ich auch Übersichten erstellt:
Beim Orijen findest du sogar ein Bild von den Brekkies.

Zu beziehen über Sandras Tieroase, Cats-Country, Zooplus, etc.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
28K
AnnaAn
AnnaAn
Antworten
10
Aufrufe
564
Cat_Berlin
Cat_Berlin
Antworten
6
Aufrufe
2K
nandoleo
nandoleo
2 3
Antworten
44
Aufrufe
4K
Bofi
Antworten
4
Aufrufe
4K
Krümel2000
Krümel2000
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben