'Fluse' pinkelt nach Umzug

L

Little_MaineCoon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. April 2014
Beiträge
1
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Fluse, Maine Coon Mix
- Geschlecht: Weiblich
- kastriert (ja/nein): Ja
- wann war die Kastration: Januar '2014
- Alter: im Mai 1 Jahr alt
- im Haushalt seit: Juli 2013
- Gewicht (ca.): 5,0 KG
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: Januar 2014
- letzte Urinprobenuntersuchung: Januar 2014
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: -
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: -

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 3
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 8 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..):Fluse kommt von einem Privat-Züchter.
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: mehr als 30 Minuten
- Freigänger (ja/Nein): Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Wir sind erst im Januar umgezogen, zeitgleich kam ein Bengalkitten dazu.
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): Alle 3 spielen miteinander, putzen sich oder schlafen auch gemeinsam.

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2 große Toiletten
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 2 große extra Maine Coon Klos
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: 3x am Tag, ca 1x die Woche
- welche Streu wird verwendet: Thomas Klumpstreu (was sie auch bisher immer sehr gut angenommen haben. Habe sehr viel herumexperimentiert)
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: 10-15 cm
- gab es einen Streuwechsel: Nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): Nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Das auf dem Flur steht an einer Wand und das im anderen Raum steht auch an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: -

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: In der alten Wohnung hat sie mir 1x ins Bett gepinkelt. Jetzt in der neuen Wohnung seit dem Umzug.
- wie oft wird die Katze unsauber: unregelmäßig. Heute waren es z.b. gleich 2x direkt nacheinander (wollte erst auf die Badematte im Bad pinkeln und kurz danach in der Küche auf eine Plastiktüte)
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Horizontal (bevorzugt mein Wasserbett oder Handtücher, Matten, Tüten)
- was wurde bisher dagegen unternommen: wenn ich es gesehen habe, haben wir sie ins Klo gesetzt oder mit einer Wasserspritze hantiert.

==============================

Also meine kleine Katze hat schon n bißchen mitgemacht - leider, leider!
Ich bin bei der Bundeswehr tätig - bin also mal auf Lehrgängen oder so.
Letztes Jahr habe ich leider n bißchen weiter weg gewohnt, da musste Fluse öfter mal 'umziehen'
Alleine 2 Wochen nachdem ich sie hatte(im Juni), musste sie für 12 Tage zu meiner Mutter. Dann Ende Juli musste ich für 6 Wochen auf einen Lehrgang - da musste sie auch wieder weg. Dann war sie seit dem Lehrgang durchgängig bis Mitte Januar bei meiner Mutter - weil ich wollte ihr nicht noch einen Umzug zumuten - sie tat mir eh schon so leid :(

Mit meiner großen Verstand sie sich eigentlich schon immer gut.
Dann kam ja jetzt im Januar der kleine Bengalkater von meinem Freund dazu. Und seitdem fängt das Urinieren an.
Sehr provokant, auch wenn wir noch im Bett liegen pinkelt sie dahin.
Während einer auf der Toilette ist pinkelt sie auf die Matte vor dem Klo.
Oder eben wenn wir in der Küche sind auf die Plastiktüte....

Ich weiß nicht mehr ganz woran das liegen soll ... bzw. was ich machen soll...
 
Werbung:
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
Dann kam ja jetzt im Januar der kleine Bengalkater von meinem Freund dazu. Und seitdem fängt das Urinieren an.
Wie alt ist der Kater? Bereits kastriert?

Sehr provokant, auch wenn wir noch im Bett liegen pinkelt sie dahin.
Das sehen nur wir Menschen so.
Tiere sind nicht provokant. Unsauberkeit ist immer als eine Art Hilfeschrei zu verstehen.

Beispiel: Ich hatte auch mal einen Bettpinkler - und fand das nicht wirklich lustig. ;)
Er ging ganz einfach in keinerlei Streu. Nur draußen war für ihn ok.
Das war also keine Provokation, sondern das Zeichen: Frauchen, ich kann nicht mehr anhalten. (Er pinkelte ausschließlich morgens.)

Unsere Tiere geben uns immer Zeichen, wir müssen sie "nur" sehen und verstehen. :)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Sind alle Tiere kastriert?

Als erstes würde ich eine Blasenentzündung ausschließen durch eine Urinprobe beim Tierarzt. Die Katze hatte wohl ziemlich viel Stress, das begünstigt Blasenentzündungen.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Genau, auf jeden Fall noch mal eine Urinprobe zum TA als erstes!

Und dann bitte mindestens ein drittes Klo aufstellen, eigentlich für jede Katze ein Klo plus eines dazu. Also eigentlich vier!
Auch ein Klo mindestens ohne Haube anbieten.

Das Steu ist nicht so toll, kauf bitte ein gutes feines Klumpstreu!!

Wenn Katzen auf weiche Unterlagen oder ins Bett pinkeln liegt in den meisten Fällen eine Harnwegsinfektion vor die schmerzhaft ist oder es liegt am Streu.
Meistens sind das die Auslöser, deshalb da als erstes schauen.
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
1K
Königscobra
Königscobra
MissSkully
Antworten
5
Aufrufe
2K
MissSkully
MissSkully
S
Antworten
2
Aufrufe
2K
~Selena~
~Selena~
F
Antworten
2
Aufrufe
1K
gisisami
G
P
Antworten
2
Aufrufe
840
Lady_Rowena
Lady_Rowena

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben