eine der Katzen pinkelt in den Wäschekorb :(

Allathaia

Allathaia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2010
Beiträge
150
Alter
34
Ort
Bielefeld
Hallo,

ich füll mal den Fragenkatalog aus:

Die Katze: (weiß leider nicht, wer von beiden es ist!)
- Geschlecht: beide weiblich
- kastriert (ja/nein): beide kastriert
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: beide etwas über 8 jahre (Schwestern)
- im Haushalt seit: ca. 5 Wochen
- Gewicht (ca.): leeeicht mopsig, nicht dick (habe keine waage im haus)
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: seit sie bei mir sind keiner
- letzte Urinprobenuntersuchung: k.a.
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Lilly wurden wegen einer Zahnerkrankung viele ihrer Zähne entfernt
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nichts bekannt

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: nur die beiden
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 8 jahre
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): kommen von privat, haben ihr gesamtes leben bei der exbesitzerin gewohnt, diese musste sie nun abgeben
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt?: wenn ich zu hause bin, wird eigentlich ständig gespielt und gekuschelt.. katzen und ich machen dann fast die ganze zeit was
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): mir würde nichts dergleichen einfallen
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sie lieben sich nicht abgöttisch, so dass sie ständig schmusen, kloppen sich aber auch nicht..

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 1.. die vorbesitzerin hatte auch nur eins und das hat gut geklappt. ich habe von ihr das komplette zubehör bekommen und habe also das alte klo hier.. das haben sie auch sofort angenommen.. und in den ersten wochen gabs keine probleme
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): haubenklo mit klappe, relativ groß! haben sie wiegesagt schon jahre
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: gereinigt 1x täglich, komplett erneuert nach bedarf..
- welche Streu wird verwendet: bis vor kurzem extreme classic, das hatte die exbesitzerin mir mitgegeben.. ich habe früher immer cat's best öko plus gehabt und das wieder gekauft.. das ist jetzt seit puuuh knapp 2 wochen drin? will danach aber wieder auf extreme classic umsteigen, nur leider hab ich nen mega sack cböp gekauft und der muss jetzt alle werden
- gab es einen Streuwechsel: ja, siehe oben
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): das extreme classic hatte babypuderduft, cböp riecht nach nix
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): badezimmer, ecke unter einem regal (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60093765) das unterste "einlegebodending" wurde entfernt, damits da hin passt, steht natürlich zur zeite über das klo, da es größer ist als die ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nein, futter in der küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht:vor 1 woche ca
- wie oft wird die Katze unsauber: habe eine wäschewanne im flur in der ecke stehen, wo ich meine schmutzwäsche reintue. grade habe ich sie in den keller gebracht um sie zu waschen und da is es mir aufgefallen. beim letzten mal als ich sie runtergebracht habe auch, es waren aber nur die 2x bisher, aber direkt hintereinander.. das erste mal war dann schätzungsweise iwann anfang der woche!
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: urin
- Urinpfützen oder Spritzer: pfützen, wäsche ist durchnässt (vielleicht also auch mehrmals so lange die wanne da steht?)
- wo wird die Katze unsauber: wie gemeint? wanne steht auf flur
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): wäschewanne, also horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: nichts..

wenn ihr noch fragen habt, stellt sie mir einfach ;)

alles liebe, sarah
 
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
15.999
Ort
Nähe Trier
Könnte es im Zusammenhang mit dem neuen Streu stehen?
Es gibt viele Katzen, die das nicht mögen.

Zusätzlich würde ich Urin untersuchen lassen.
Katzen, die eine Blasenentzündung haben machen gerne auch weiche Gegenstände, weil sie das Klo mit Schmerzen verbinden.

Der Urin, der gesammelt wird muss so frisch wie möglich zum Tierarzt um ihn zu untersuchen.
 

Ähnliche Themen

V
Antworten
5
Aufrufe
1K
Majanne
Majanne
carooooo
Antworten
19
Aufrufe
2K
AnBiMi
A
D
Antworten
3
Aufrufe
997
Petra-01
Petra-01
B
Antworten
6
Aufrufe
2K
Uli
cygne_noir
Antworten
16
Aufrufe
9K
kattepukkel's
kattepukkel's

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben