Die neue Katze und das Klo :(

K

Karaz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2010
Beiträge
2
Hallo Zusammen,

Das ganze Problem hat leider eine etwas längere Vorgeschichte , werde sie aber nochmal mit niederschreiben da ich mir nicht sicher bin ob sie eventuell hilfreich zur Lösung sein kann.

Die Vorgeschichte:
Wir besitzen nun seid einiger zeit schon 2 Katzen (Lilly und Lotte :p), welche sich hier auch echt Prima eingelebt haben und auch keine Differenzen untereinander aufzeigen. An jedoch einem Tag nutzte eine der Katzen die Gunst der Stunde um sich die Welt etwas genauer an zu sehen und türmte kurzerhand. Im Verlauf einer Suchaktion nach ihr meldete sich ein älteres Pärchen und übergab uns eine Katze die der Gesuchten zum verwechseln ähnlich aussieht, welche jedoch etwas wilder zu sein schien. Wir dachten uns dabei jedoch das eine Woche Freiheit sich vielleicht etwas bemerkbar an der Katze machte und nahmen sie dankend an. Zwei weitere Tage später wurde uns eine weitere Katze , zu unserem Verwundern, gegeben welche sich auch als das Original herausstellte. Wir versuchten nocheinmal mit dem älteren Pärchen in Kontakt zu treten , wass jedoch nicht gelang . Meine Mutter und kleine Schwester wollten die nun liebgewonnen Katze aber auch wieder ungern hergeben und ließen sie nach der Kontrolle vom Tierartzt kurzerhand bei uns Wohnen.
Mittlerweile hat auch diese sich hier eingelebt (unter dem Namen Lina :x). Zwischen Lilly und Lina gab es anfangs leider einige Streitigkeiten die sich nun jedoch in ledigliches aus dem weg gehen entwickelt hat. Ansonsten hat sie die andere Katze so wie auch die Menschen hier gut angenommen und scheint trotz des etwas wilderen Temperamentes das Schmusen nicht missen zu wollen.

Das Problem:
Die nun 3. und neue Katze fing seit einiger Zeit leider an die Dusche für ihr Klo zu halten. Da das Katzenklo etwas abseits stand und aufgrund dessen das sich die Katzen anfangs etwas Stritten , nahmen wir an das sie das Klo meidet da sie angst hätte.
Mittlerweile bewegt sie sich aber überall frei und nutzt immer noch das Bad als Klo was jedoch eher unangenehm ist (wie man sich denken kann). Ich suche hierbei also Hilfe wie ich die Katze nun mit dem Katzenklo vertraut mache

P.S.:
Ich selbst bin nicht der Katzenliebhaber in unserer Familie (bitte nicht steinigen :p) und sehe es daher eher Kritisch das die Katze noch weiter das Bad nutzt. Da meine Mutter , die sich der erziehung der Katzen annahm, eher eine '' das wird schon noch gehen'' Haltung an den Tag legt nutze ich die Tatsache das meine Familie nun in den Urlaub gefolgen ist.
Bitte helft mir !

Danke im Voraus für die Hilfe
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Wie alt sind die Katzen alle? Wieviel Katzentoiletten stehen zur Verfügung?

Zugvogel
 
K

Karaz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2010
Beiträge
2
Lilly = 5 Jahre
Lotte = 3,5 Jahre
Lina = ? da sie uns zugegeben wurde leider unbekannt schätzen sie aber auf
3 Jahre

Momentan steht den Katzen ein recht großes Katzenklo zur Verfügung.
Würde es eventuell der neuen Katze helfen ein seperiertes in einem Bereich auf zu finden in dem sie sich mehr aufhält?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
1K
Labahn
Antworten
12
Aufrufe
1K
Kirara
Antworten
4
Aufrufe
1K
M
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben