Cookie

H

herita

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2016
Beiträge
345
Fragebogen zur Unsauberkeit
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
8.178
Was mir auffällt, die Toiletten stehen scheinbar alle im Keller und damit weit weg.
Denk mal nach, ob es irgendeinen Grund geben könnte, warum sie dort nicht hingehen möchte.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Das fällt mir auch als erstes auf. Ist der Keller eher hell oder dunkel? Beleuchtet oder nicht? Falls dunkel und Nein, hattest du schonmal Klos im Wohnbereich? Mal Licht mit Bewegungssensor installiert?
 
Werbung:
H

herita

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2016
Beiträge
345
Huhu,

der Kellervorraum ist rund um die Uhr mit einer Sensorleuchte ausgestattet.

Die Mädels gehen auch problemlos auf die unteren Klos. Cookie erledigt ihr Häufchen auf dem Klo um die Ecke und auch Pipi macht sie dort. Die Haufen verscharrt sie jedoch nicht. (Steht alles unter Notfellchen)

Unser Kater meidet den Keller alleine seitdem Nelly weg war damals; nutzt aber ebenfalls problemlos das Klo am Kellerabgang.

Wir hatten bereits Klos im großen Hausflur..... Mit dem Ergebnis, dass sie irgendwann vor und neben das Klo gepinkelt hat (obwohl es sauber war! Auch mit frischem Streu)
Wir haben es dann zum Kellerabgang gestellt und der Flur ist nachts tabu)...

Es ist also nicht so, dass sie die Klos meidet oder nicht benutzt... Selbst nachdem sie irgendwo an Möbel gepinkelt hat, geht sie danach aufs Klo....

Und ja es ist pinkeln und kein markieren....
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
8.178
Hast du auch mal grobes Streu probiert? Es gibt auch Katzen, die das gerne mögen. Bei mir wird das Klo mit grober Streu tatsächlich sehr viel benutzt.

Direkt neben das Klo zu machen, ist ein ziemlich eindeutiges Zeichen, das ihr entweder irgendwas am Klo nicht gefällt oder das sie doch Schmerzen hat.

Hat sie ganz normalen Kot, oder weich oder sehr eher hart?
 
Freewolf

Freewolf

Forenprofi
Mitglied seit
6 März 2017
Beiträge
1.638
Ort
Unterfranken
Es gibt Katzen, die graben ihre Hinterlassenschaften nicht zu.
Das hat nix mit Unsauberkeit zutun (weil du es immer so betonst).
 
H

herita

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2016
Beiträge
345
Hast du auch mal grobes Streu probiert? Es gibt auch Katzen, die das gerne mögen. Bei mir wird das Klo mit grober Streu tatsächlich sehr viel benutzt.

Direkt neben das Klo zu machen, ist ein ziemlich eindeutiges Zeichen, das ihr entweder irgendwas am Klo nicht gefällt oder das sie doch Schmerzen hat.

Hat sie ganz normalen Kot, oder weich oder sehr eher hart?
Streus haben wir diverse durch, grob, fein, Silikat, Holz, etc. Etc.... Keine Besserung. Sie nutzt das Coshida ja auch (auch wenn ich mal mit im Keller bin) aber eben auch daneben bzw halt oben.....
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.408
Nochmal die Frage, einfach mal Klos im Wohnraum?
Nicht Flur, Keller oä.
Katzen möchten markieren und ihre Duftnote setzen, dafür gibt es strategisch bessere und schlechtere Plätze. Schlecht sind da auf jeden Fall versteckte Ecken und völlig abgelegene Orte - so wie wir Menschen es am liebsten hätten.
Einem Versuch wäre es doch wert. Eine unsaubere Katze zu vermitteln wird leider nicht leicht.
 
H

herita

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2016
Beiträge
345
Nochmal die Frage, einfach mal Klos im Wohnraum?
Nicht Flur, Keller oä.
Katzen möchten markieren und ihre Duftnote setzen, dafür gibt es strategisch bessere und schlechtere Plätze. Schlecht sind da auf jeden Fall versteckte Ecken und völlig abgelegene Orte - so wie wir Menschen es am liebsten hätten.
Einem Versuch wäre es doch wert. Eine unsaubere Katze zu vermitteln wird leider nicht leicht.
Wie ich geschrieben hatte, hatten wir bereits ein Klo im Flur (zentraler Durchgang zu allen Zimmer - mehr mittendrin geht nicht ;-)) und es war das gleiche....
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben