Brauche Ideen zur Fenstersicherung

Anne_Boleyn

Anne_Boleyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Februar 2012
Beiträge
742
Hallo,

ich suche dringend nach Ideen meine Fenster zu sichern. Bei Luna reichte normales Fiberglasfliegengitter, aber Cookie ist ein kleiner wilder Feger und sie klettert sofort das Gitter hoch.

Ich hab schon viel hier im Forum gelesen, aber noch nicht so das richtige gefunden.
Wichtig ist, dass es ohne boren funktioniert. Schön wäre es, wenn es herausnehmbar wäre und nur eingesetzt würde, wenn das Fenster offen ist.
Außerdem sollten die Fliegengitter dabei nicht beschädigt werden.

Ich dachte an einen Rahmen mit Draht, der immer reingeklemmt wird, aber am Fenster sind so Metalldinger, die da wohl im weg wären.

Hier mal ein paar Bilder von meinen Fenstern

21206421yu.jpg

21206453ne.jpg

21206475gj.jpg

21206497sc.jpg



Ich hoffe, man sieht auf den Bildern was ich meine bzw. was mein Problem ist.

Bin für jeden Tipp dankbar:)
 
Werbung:
Anne_Boleyn

Anne_Boleyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Februar 2012
Beiträge
742
Danke, da hab ich schon mal geguckt. Das sieht gut aus, ich glaube aber nicht das es mit meinen Fenstern funktioniert.
Ich bin auch handwerklich nicht begabt und brauche da wohl eine idiotensichere Anleitung :oops:
 
Cha Ginger

Cha Ginger

Forenprofi
Mitglied seit
3 August 2014
Beiträge
3.986
Ort
im hohen Norden :)
Quatsch! Das schaffst du - das ist wirklich nicht schwer.
Eine TOP-Anleitung hast du ja...

Du musst den Rahmen dann schräg / diagonal durchs Fenster ziehen und einsetzen (quasi an den Metalldingern vorbei), dann passts doch :)
 
Anne_Boleyn

Anne_Boleyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Februar 2012
Beiträge
742
Ich hoffe, dass ich das hin bekomme. Ich hab wirklich zwei linke Hände und mir fehlt irgendwie das nötige Vorstellungsvermögen dafür.
Mal schauen, ob das klappt.
 
Anne_Boleyn

Anne_Boleyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Februar 2012
Beiträge
742
Dankeschön. Ich habe mir die Aufbauanleitung angesehen und ich denke, dass könnte klappen. Und vorallem ist es so einfach, dass selbst ich das schaffen könnte; -)
Nur der Preis ist halt leider recht hoch. Bei 5 zu sichernden Fenstern kommt einiges zusammen. Seufz, aber was tut man nicht alles für die Mietzen.
 
KaterMiezi

KaterMiezi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2011
Beiträge
110
Wenn die zu sichernden Fenster bei dir die selbe Größe haben, brauchst du nicht für alle Fenster diese Sicherung,
da du den Rahmen dort einsetzen kannst wo gerade das Fenster geöffnet werden soll. Ausser du möchtes unbdingt
alle Fenster zur gleichen Zeit öffen.
 
Anne_Boleyn

Anne_Boleyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Februar 2012
Beiträge
742
Die Fenster sind leider alle unterschiedlich groß (ist eine sehr merkwürdige Bauweise hier). Aber ich werde erstmal testweise nur ein Fenster sichern.
 
Lionne

Lionne

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 März 2012
Beiträge
814
  • #10
Suche Fenstersicherung die leicht zu entfernen ist

Hallo,
ich wollte kein eigenes Thema eröffnen da es ja schon so oft um Fenstersicherungen ging, ich habe bisher jedoch nur hier etwas gefunden das meinem Anliegen ähnelt, bestimmt bin ich nur zu doof für die Suchfunktion...sorry

Ich suche schon länger nach Möglichkeiten ohne bohren die neuen Kunststofffenster zu sichern die hier eingebaut werden.
Bisher hab ich allerdings nur Anleitungen gefunden wo der gebaute Rahmen im Fenster bleibt, ich suche jedoch etwas das sicher genug ist den Kater auch mal unbeaufsichtigt zu lassen, aber gleichzeitig mit wenigen Handgriffen zu entfernen und beiseitezustellen ist. Bestimmt gibt es dazu hier auch Anleitungen...ich habe die nur bisher nicht gefunden.
Bei meinen Eltern soll es dagegen etwas sein wie ich hier immer wieder gesehen habe, wo ein Winkel in die Dichtung drückt, da wollte ich fragen ob das nicht die Dichtung beschädigt (dauerhaft zusammendrückt so das es undicht wird oder so).

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben