Bin doch kein Kratzbaum...

P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Hilfeeeeeeee... Hab hier nen Spinner der seit ein paar Wochen wohl denkt ich sei ein Kratzbaum...

Nelos macht seit ein paar Wochen immer wieder Kratzterror. Meistens Morgens wenn ich aufsteh und aus dem Schlafzimmer komm oder abend von der Arbeit heim komm glaubt er er könne an mir hochkrallen.

Also nicht raufklettern oder so. Nein. Er streckt sich einfach nur gaaaanz lange nach oben und hängt sich in den Oberschenkel...

Hab ich jedoch zb morgens keine Jeans an und komm aus dem Zimmer macht er keine Anstalten zu krallen. Da streckt er sich nur an mir lang.

Mit Hose machts natürlich scheinbar mehr Spass und mir mehr weh :massaker:

Früher hat er das nicht gemach - egal woher ich kam oder hinging oder wie alt er war...

Ich stups ihn dann immer weg weils natürlich weh tut und sag böse nein. Hilft aber soviel wie wenn ich nix mache würde....

Is das ein Ausdruck von zufriedenheit weil er mich vermisst und ich wieder komme? Oder is das einfach nur ne Macke? Oder oder oder oder?

Bin ich allerdings daheim abendsüber oder es ist mal Urlaub und ich bin sonst wie daheim - macht er das gaaaanz selten bis gar nicht...

Wie versteht ihr das? Kratzbaum uä is genügend da. Selbst alle Teppich dürfen gekratzt werden. (haben extra Sisalteppiche gekauft). Auch das alte Sofa darf gefoltert werden...nur die Holzmöbel und Tapte darf nicht gekratzt werden und das wird auch so akzeptiert...


Was meint ihr?
 
Werbung:
Z

Zora84

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
2.617
Für mich hört sich das so an, als ob er sich strecken will ;)

Meine Katzen machen das auch oft, allerdings nicht an mir, sondern z.B. an der Tapete im Flur.
Ich komme nach Hause, dann waren sie wohl vorher am schlafen, begrüßen mich dann (ich gehe übrigens dann in die Hocke), und dann wird sich an der Wand im Flur gestreckt, mit Krallen natürlich :rolleyes:
Sonst kratzen die dort auch nicht, das passiert halt nur, weil sie beim Strecken die Krallen ausfahren ;)
 
Jensman

Jensman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Dezember 2010
Beiträge
604
Alter
49
Ort
Delligsen
Also mein Kater macht das auch - AAAaaaaaber nur, wenn ich gerade dabei bin das Fressen zu machen. Dann streckt er sich auch an mir - wahrscheinlichvor lauter Aufregung daß es gleich was gibt.... ;)

Wenn ich keine lange Hose habe, "lehnt" er sich zwar auch an - aber ohne Krallen (das ist auch besser so für ihn ;):D )
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben