bett pinkeln 4. monate

C

cleo28

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
5
hy,

ich bin neu hier und versuche mir einen rat zu holen ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe schon einen kater mit 1.jahr und hab mir seit ungefähr 3.monaten einen kleinen kater dazu genommen der jetzt 4.monate alt ist.
am anfang gab es probleme das er nicht immer auf das katzenklo gegangen ist das große geschäft erledigte er immer ins klo nur das kleine ging schon öfters mal daneben...
ich habe ein zweites katztenklo besorgt und in der nähe aufgestellt wo er sich am meisten aufhält dabei viel mir auf das er meistens groß und klein trennte ich hab vor ungefähr einer woche das alte klo entfernt wegen platzmangel und weil ich dachte das es funtioniere weil er seit wochen in eins von den beiden rein macht.
das problem ist jetzt das er seit kurzen in mein bett pinkelt woran kann das liegen weil das eine katzenklo entfernt wurde will ihn aber nur an das eine gewöhnen das auf meiner toilette steht!! ??

bitte um rat danke
 
Werbung:
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
Ähm...

Du hast den Kleinen mit 4 Wochen bekommen? Warum? Woher?

Und wenn Dir schon auffällt, dass er Kot und Pipi lieber trennt, warum nimmst Du ihm dann das zweite Klo wieder weg??

Lass den Urin untersuchen und stell umgehend wieder ein zweites Klo auf, mit ganz feinem Bentonit-Streu (Premiere vom Fressnapf).
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ratschläge von hier tendieren eher dazu, noch ein drittes Klo anzubieten, denn alles ist besser, als eine unsaubere Miez.

Faustregel: Anzahl der Katzen + 1 = Anzahl der Katzentoiletten.


Zugvogel
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
@kimber: 4 monate nicht wochen :p

@cleo28: erstmal willkommen im forum :)
also, auf jeden fall wieder mindestens eins (besser zwei) dazu stellen.
sind die beiden kastriert?

liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
hy,

3.monaten einen kleinen kater dazu genommen der jetzt 4.monate alt ist.

Mit 4 Wochen? Warum denn so früh?

Dann hat seine Mutter ihn nicht erziehen können, weil er zu früh von ihr getrennt wurde.
Stell dringend mehr Klos auf, sonst wird es sicher schwerer ihm das Gepinkel wieder abzugewöhnen, noch ist er ja sehr jung.
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
:confused: bin ich doof? also, ich lese vier MONATE :confused:

liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:
 
S

Sterntaler87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. August 2011
Beiträge
284
Ort
Meck-Pomm
Der Kater ist 4 Monate und ist seit 3 Monaten da -> er war erst 4 Wochen, als sie ihn bekam.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
♥Fioni♥;2624760 hat gesagt.:
:confused: bin ich doof? also, ich lese vier MONATE :confused:

liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:

Ja jetzt, aber er wurde vor drei Monaten geholt....
 
SweetGwendoline

SweetGwendoline

Forenprofi
Mitglied seit
10. März 2011
Beiträge
2.602
Alter
36
Ort
Leipzig
♥Fioni♥;2624760 hat gesagt.:
:confused: bin ich doof? also, ich lese vier MONATE :confused:

liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:

Er ist JETZT 4 Monate, sie hat ihn aber bereits VOR 3 MONATEN bekommen - da war er also 4 Wochen!!!
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
  • #10
Der Kater ist 4 Monate und ist seit 3 Monaten da -> er war erst 4 Wochen, als sie ihn bekam.

:oops: also doch doof :oops:
oh man, dann kein wunder :grummel:
dann schließe ich mich den anderen an: warum so früh von der mama getrennt??? :verstummt:


liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:
 
ClaudiKet

ClaudiKet

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2009
Beiträge
228
Ort
NRW
  • #11
...wie auch immer – dringend wieder ein zweites Klo!!!

Das kann auch weggehen wenn er kastriert wird.

LG
 
Werbung:
C

cleo28

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
5
  • #12
kater pinkelt seit kurzem ins bett!!

Der Kater ist 4 Monate und ist seit 3 Monaten da -> er war erst 4 Wochen, als sie ihn bekam.

hy, ich werde hier nicht richtig verstanden darum korrigiere ich mich falls in meiner vorherigen nachricht was missverstanden worden ist!
ich bekamm meinen kleine kater mit 10 wochen mittlerweile ist er 4. monate alt mein großer brauchte einen spielgefährten die beiden sind sehr süß miteinander verstehen sich blendend!
am anfang gab es kleine probleme mit den kisterl gehn so das ich ein zweites anschaffen musst ich setzte in regelmäßig rein und lobte in und streichelte ihn jedes mal dabei es ging wochenlang gut es wahr nichts passiert so das ich mir dachte ich könnte das zweite wieder entfernen, so um diese gleiche zeit wie ich das zweite kiesterl entfernt hatte musste ich mit den kleinen zum tierarzt musste ihn jeden tag eine medizin in den mund spritzen!
jetzt weiß ich nicht ob er ein problem hat weil kein zweites kisterl mehr dort steht obwohl es mindesten 1 woche mit einen gut gegangen ist er fing erst dann an wie ich ihm die medizin gab.
entweder fehlt ihm das zweite kisterln obwohl es schon tage wieder dort steht hat er wieder ins bett gepinkelt, kann es sein das er schon mit 4 monaten makiert oder blasenentzündung oder protest wegen der medizin od. irgend etwas?????? tja
 
C

cleo28

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
5
  • #13
hy, ich werde hier nicht richtig verstanden darum korrigiere ich mich falls in meiner vorherigen nachricht was missverstanden worden ist!
ich bekamm meinen kleine kater mit 10 wochen mittlerweile ist er 4. monate alt mein großer brauchte einen spielgefährten die beiden sind sehr süß miteinander verstehen sich blendend!
am anfang gab es kleine probleme mit den kisterl gehn so das ich ein zweites anschaffen musst ich setzte in regelmäßig rein und lobte in und streichelte ihn jedes mal dabei es ging wochenlang gut es wahr nichts passiert so das ich mir dachte ich könnte das zweite wieder entfernen, so um diese gleiche zeit wie ich das zweite kiesterl entfernt hatte musste ich mit den kleinen zum tierarzt musste ihn jeden tag eine medizin in den mund spritzen!
jetzt weiß ich nicht ob er ein problem hat weil kein zweites kisterl mehr dort steht obwohl es mindesten 1 woche mit einen gut gegangen ist er fing erst dann an wie ich ihm die medizin gab.
entweder fehlt ihm das zweite kisterln obwohl es schon tage wieder dort steht hat er wieder ins bett gepinkelt, kann es sein das er schon mit 4 monaten makiert oder blasenentzündung oder protest wegen der medizin od. irgend etwas?????? tja

ja und er ist noch nicht kastriert mit 4.monaten ist das schon noch jung oder?
 
C

cleo28

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
5
  • #14
♥Fioni♥;2624775 hat gesagt.:
:oops: also doch doof :oops:
oh man, dann kein wunder :grummel:
dann schließe ich mich den anderen an: warum so früh von der mama getrennt??? :verstummt:


liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:

ein missverständis mein kater ist 4.monate wird bald fünf und ich
bekam ihn mit 10 wochen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
C

cleo28

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
5
  • #15
Ähm...

Du hast den Kleinen mit 4 Wochen bekommen? Warum? Woher?

Und wenn Dir schon auffällt, dass er Kot und Pipi lieber trennt, warum nimmst Du ihm dann das zweite Klo wieder weg??

Lass den Urin untersuchen und stell umgehend wieder ein zweites Klo auf, mit ganz feinem Bentonit-Streu (Premiere vom Fressnapf).

danke aber ich bekam meinen kater mit 10 wochen um das zu korrigieren
falls ich was falsch beschrieben habe er ist jetzt 4 monate wird blad fünf!!!!!!!
ich weiß das man keine katzen zu sich nimmt mit 4. wochen bin schon jahre lange katzenmutter..
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #16
Ich habe den Eindruck, daß es jetzt vordergründig um Unsauberkeit geht und nicht, aus welchem Grund und in welchem Alter auch immer der Pinkler in seine jetzige Heimat gekommen ist.


Zugvogel
 
FiAma

FiAma

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2011
Beiträge
5.397
Alter
32
Ort
WW ♡
  • #18
ein missverständis mein kater ist 4.monate wird bald fünf und ich
bekam ihn mit 10 wochen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

danke aber ich bekam meinen kater mit 10 wochen um das zu korrigieren
falls ich was falsch beschrieben habe er ist jetzt 4 monate wird blad fünf!!!!!!!
ich weiß das man keine katzen zu sich nimmt mit 4. wochen bin schon jahre lange katzenmutter..

okay, hätte/n ich/wir auch nach deinem ersten post, in dem du das alter gesagt hast, verstanden ;)
es wurde mehrmals gefragt, da teilweise (also zumindest bei meinem post) zeitgleich die anderen posts geschrieben wurden, nicht um dich zu ärgern oder so :p

ja und er ist noch nicht kastriert mit 4.monaten ist das schon noch jung oder?

zu jung nicht unbedingt... du kannst auch schon mit vier monaten kastrieren. wird beispielsweise oft bei päarchenhaltung gemacht um ungewollte kitten zu verhindern :cool:
und wenn du da einen kleinen "frühreifen" hast, kann es durchaus sein, dass er schon markierverhalten an den tag legt...

ich würde auch zu einem urintest raten...

liebe grüße
kirsten mit fiona :pink-heart: und amabel :pink-heart:
 
Zuletzt bearbeitet:
L

letspaintcakes

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. März 2011
Beiträge
658
Alter
36
Ort
Siegen
  • #19
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22. Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
  • #20
Warum befolgst Du eigentlich die Tipps nicht einfach, die Du hier bekommst und bereichtest dann, was draus geworden ist?

Ich meine, wo liegt denn das Problem, doch wieder Klo Nr. 2 aufzustellen und ggf. noch eine Nr. 3? Soooo klein kann die Wohnung ja nun auch nicht sein, oder hast Du 1ZKB mit unter 20 m²? da könnt eich das Argument "Platzmangel" nachvollziehen.

Ich hab auch schon mal um eine Toilette reduzieren wollen, tja, der Erfolg war, dass mir mein Schisser Jack aufs Bett gepinkelt hat, weil er sich bei Besuch dann doch nicht auf eins der anderen Klos getraut hat.

Alte Ordnung wiederhergestellt, Problem beseitigt.

Ansonsten auch von mir der Tipp mal eine Urimprobe untersuchen zu lassen, ggf. hat der Kater ja eine BE.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
7
Aufrufe
3K
M
C
Antworten
7
Aufrufe
954
locke1983
locke1983
J
Antworten
14
Aufrufe
568
Petra-01
O
Antworten
16
Aufrufe
8K
Miausüchtel
Miausüchtel

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben