BABSIE ist angekommen!!!!

  • Themenstarter joma
  • Beginndatum
  • Stichworte
    charly
  • #21
BABSIE war beim TA!!!!!!

Hallo guten Abend,
heute wurde Babsie beim Dock durchgescheckt.
Eine Erkältung hat sie mit Husten,Schnupfen und ganz roten Augen.
Was mich nicht so erfreut hat.....sie hat Flöhe.....eh gitt,mich juckt es nun überall.
Ausserdem hat der TA einen Nabelbruch festgestellt und den will er dann beheben bei der Sterilisation in 4 Monaten.
Eine Antibiotikaspritze bekam sie heute und da hat sie mich mal ganz toll gekratzt,sogar der TA meinte,sie sei schon etwas nervöser.Also hat er ihr die Krallen erstmal etwas gekürzt.
Augentropfen bekommt sie nun mal,sowie Antibiotika für 5 Tage und dann erst kann sie geimpft werden.
Heute ist Babsie so richtig lebendig,wie eine flinke Ratte huscht sie durch die Wohnung.
Gefressen hat sie eben und das war das erste seit sie bei mir ist.....uff!!!!
Aber ich denke ,dass sie sich zu einer frechen Katzenlady entwickeln wird.
Der Charly und der Momo haben Respekt vor dem kleinen Monster!!!
LG
Josette
 
A

Werbung

  • #22
Mensch jetzt bin ich aber wirklich sauer. Ich werde der Besitzerin gleich mal eine Nachricht Simsen. Dann werden die anderen Kitten die noch da sind , wohl auch erkältet sein und vorallem AB brauchen.
:mad::mad::mad:
Mal gespannt was sie Antwortet.
Freue mich das ihr sie Medizinich so schnell versorgen lassen habt. Die Kitten sind von mir mit Flohpuder behandelt worden. Das zeigt mir aber das die Besitzerin das nicht weitergeführt hat. Langsam reicht es mir mit der.:mad:
 
  • #23
Mensch jetzt bin ich aber wirklich sauer. Ich werde der Besitzerin gleich mal eine Nachricht Simsen. Dann werden die anderen Kitten die noch da sind , wohl auch erkältet sein und vorallem AB brauchen.
:mad::mad::mad:
Mal gespannt was sie Antwortet.
Freue mich das ihr sie Medizinich so schnell versorgen lassen habt. Die Kitten sind von mir mit Flohpuder behandelt worden. Das zeigt mir aber das die Besitzerin das nicht weitergeführt hat. Langsam reicht es mir mit der.:mad:

Hallo Caro,

das Puder ist Kacke!!!!
FRONTlein,dieses Mittel gegen Zecken tötet die Läuse ab,laut TA:
 
  • #24
Hallo Caro,

das Puder ist Kacke!!!!
FRONTlein,dieses Mittel gegen Zecken tötet die Läuse ab,laut TA:

Ich hatte extra die TÄ angerufen. Sie sagte bei Kitten wäre das Puder besser. ????
Wie dem auch sei, wünsche Deiner kleinen gute Besserung.
 
  • #25
Ich hatte extra die TÄ angerufen. Sie sagte bei Kitten wäre das Puder besser. ????
Wie dem auch sei, wünsche Deiner kleinen gute Besserung.

Der Ta sagt den Puder auf gar keinen Fall.Die Katzen waschen sich und lecken das ganze Gift ab.Bei kleinen Katzen kann das gefährlich sein...
Meine Mausi schläft erst mal.Ich denke das ist vom ganzen Stress,Autofahrt,Hund,Momo und dann noch TA.
 
  • #26
Josette, ich wünsch der kleinen Hexe gute Besserung und freche Katzen kommen weiter.....:D;)
glg Heidi
 
Werbung:
  • #27
Josette, ich wünsch der kleinen Hexe gute Besserung und freche Katzen kommen weiter.....:D;)
glg Heidi

DANKE,Heidi,die wird schon weiter kommen.Babsie hat dieselbe Power wie ich und deshalb mag ich sie auch so......immer hin und her.Wir machen ein gutes Team:)
 
  • #28
hey ihrs,
also sie ist aber wirklich ein goldstück! :)
gestern nacht, als ich schlafen gehen wollte sperrte ich die küche und das wohnzimmer zu damit die kleine da nicht umdekoriert ;). ich ging zu ihrem körbchen um die maus mit ins bett zu nehmen (jaaa katzen gehören ins bett ;)), aber da war sie nicht mehr! ich hab eine halbe stunde lang die ganze wohnung abgesucht, nichts. so ne mini katze kann sich einfach zu gut verstecken. und da sie sehr müde ist (wahrscheinlich auch wegen der erkältung und dem stress) hat sie mir auch nicht geantwortet und hat ihr versteck nicht verlassen. normalerweise kann man katzenbabys ja keine 10minuten alleine lassen und sie fangen an zu schreien...
aber babsie war still.
nach ner halben stunde hab ich die suche eingestellt und einfach gehofft dass sie nicht im wohnzimmer oder der küche liegt.
ich ging mit charly ins schlafzimmer, mein blick streift am waschbecken vorbei (im zimmer ist ein unbenutztes waschbecken wo ne decke, schals, bücher, fotoapparat und anderer krams drinliegt) und was sehe ich da??? zwei kleine katzenaugen schauen aus der unordnung raus! ;) sie hat sich da so ne richtig kleine höhle drausgemacht...:D
babsie aus der höhle raus und rein ins bett. und da begann sie dann das erste mal zu schnurren. ein richtig schönes lautes schnurren mit katzentypischen schmuseeinlagen! :) da geht einem das herz auf...:)

und dann sind wir friedlich eingeschlafen, alle zusammen in einem bett: charly, babsie, ich und tausende von flöhen...:D

lg
anna
 
  • #29
dann wünsch ich Euch eine weitere tolle gemeinsame Nacht und sie scheint ja dann eine Höhlenkatze zu sein :)
glg Heidi
 
  • #30
Die arme kleine Maus muss ja schon einiges ertragen, aber jetzt ist sie ja bei Dir, da merkt sie bestimmt auch ganz schnell, wie gut es ihr dann jetzt geht.

Schon unglaublich, was für Menschen es gibt....

Eine süße kleine Kratzbürste, das klappt bestimmt ganz schnell und die sind sich einig. :)
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben