Ariel - FIP positiv lt. Rivalta Probe

  • Themenstarter happylein
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.632
Alter
40
Ort
Rheine
  • #201
Hab ich das richtig gelesen, Du hst 18 Katzen????? Ich habe 7 und fühle mich schon als Animal-hoarding.

Ich zitiere mal aus dem alten Thread :aetschbaetsch1:
Wieviele Katzen ich habe? :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Also ich habe 15 eigene Katzen (davon auch einige hängen gebliebene Pflegi´s)

Julia ( meine älteste Dame und meine 3. Katze - Julia´s Bruder und meine ersten beiden Katzen Max und Moritz leben schon nicht mehr)
David - Fundkitten
Goliath - schnupfenkrankes Bauernhofkitten
Gizmo, Gremlin, Susi und Strolch - 4 Flaschi´s - Mutter verschwunden
Kucki - Fundkitten
Bonny und Clyde - Fundkitten von dem Tierschutz Melle
Flecki - zugelaufener unkastrierter Kater
Büschi, Klecks und Shy - von einer alten Dame mit 22 Katzen
Greenie - zugelaufener unkastrierter Kater

Dann meine derzeit 8 Pflegi´s (incl. Ariel) und ich versorge noch mind 3 Nachbarskatzen..... hier sind immer noch welche der Meinung das Katzen nicht gefüttert werden müssen :mad:

Reicht oder?????

Pflegis sind
Cloe
Mausi (Samira)
Krümel
Chicco
Kira
Max
Püppi
Ariel (Dauerpflegi)
und das Streunerchen

Es sind alles Freigänger bei Gunda, daher merkt man nicht wirklich das es sooo viele sind.;)

Was für eine Krankheit hat der Streuner? Hab ich noch nie gehört?

Schön, dass Du dich um ihn kümmerst.....der Arme hat ja niemanden und evtl. Schmerzen......Was kann man dagegen machen? Gibt es da Medis?
Es gibt wohl eine vielversprechende Kälte-Therapie bei dieser Erkrankung. Leider ist das aber wohl nicht seine einzige Baustelle. Er röchelt ziemlich. Das gegebene AB hatte bisher leider keine Erfolg...:(
 
Werbung:
happylein

happylein

Forenprofi
Mitglied seit
18. April 2010
Beiträge
2.335
Ort
49176 Hilter
  • #202
Niest oder hustet er? Welches AB hast du denn da? Es ist schwer etwas zu raten, happy. Vielleicht noch mal punktieren, wenn es Flüssigkeit ist...

Ich drück dich ganz fest....:reallysad:

Nochmal punktieren wollte ich eigentlich nicht nach der FIP Diagnose. Das ist so ein Stress für ihn.

Hab nur Marbocyl und Enrotab da. Enrotab schmeckt aber ganz schrecklich und da ich es ihm mit Spritze geben muss hab ich mich für Marbocyl entschieden. Habs ihm gestern abend schon gegeben. Leider keine Besserung bisher.

Er kann definitiv nicht richtig schlucken. Er hat eben versucht Dreamis zu futtern und da sieht man wie schwer ihm das Schlucken fällt.

Die TÄ kommt gleich und dann sehen wir weiter.
 
happylein

happylein

Forenprofi
Mitglied seit
18. April 2010
Beiträge
2.335
Ort
49176 Hilter
  • #203
Hallo,

hab es eben erst gelesen.....

eigentlich sieht Dein Kater nicht nach einem FIP - Kater aus...... Wenn er heute schwer atmet... hat er evtl. mehr Wasser im Bauchraum. Die Entwässerung hast Du ihm schon gegeben...wann? Evtl. mußt du etwas warten, bis sie wirkt. Wenn nicht, evtl. noch eine kleine Menge nachgeben.

Hast Du Bisolvon im Haus? Das beruhigt die Lunge und ist unschädlich.

Hab ich das richtig gelesen, Du hst 18 Katzen????? Ich habe 7 und fühle mich schon als Animal-hoarding.

Was für eine Krankheit hat der Streuner? Hab ich noch nie gehört?

Schön, dass Du dich um ihn kümmerst.....der Arme hat ja niemanden und evtl. Schmerzen......Was kann man dagegen machen? Gibt es da Medis?

Oh Mann, hast Du Probleme, da sind meine ja mini dagegen......

Wünsche Dir alles erdenklich Gute und fühl Dich mal ganz lieb virtuell gedrückt.

Alles Gute
Ulli

Das ist es ja... er sieht absolut nicht nach FIP aus, aber alle Tests waren positiv.:reallysad:

Er hat auch kein Wasser im Bauchraum. Es ist eine zähe gelbe Flüssigkeit.

Die Entwässerung bekommt er seit wochen 2 x täglich 5 mg. Imo hilft es leider nicht so gut....

Bisolvon habe ich nicht da. Google gleich mal wo ich das bekomme. Der Thoraxerguss erschwert ihm das Atmen schon sehr.

Aber es hört sich eigentlich wirklich nach nem Infekt an... Er röchelt und tut sich sehr schwer beim Schlucken.

Nun ja... Ich fühle mich auch wie nen Animal Horder ;-) Aber wie Mel schon schrieb gehen hier alle, bis auf der Streuner in den Freigang. Wir haben 250 qm Wohnfläche und 7500 qm Grundstück.

Scheint den Katzen noch nicht voll genug zu sein sonst würden die Nachbarskatzen hier nicht auch noch hin kommen ;-) Leo der Nachbarskater hat heute schon wieder im OG übernachtet :D

Die Kältetherapie bei PPD wird nur angewandt wenn die Ballen schon aufgeplatzt sind. Das ist bei ihm noch nicht der Fall. Vorher wird wohl auch ne Langzeit AB-Therapie empfohlen mit Doxy... Ich muss jetzt erstmal den Western Blot abwarten. Nen Mutationstest konnte ja leider nicht mehr gemacht werden, da nur noch Serum vorhanden....

Heute durfte ich ihn mal wieder streicheln. Er hat sehr viel Angst....

Werde auch nachher mit der TÄ nochmal zu ihm rüber damit sie schauen kann....(wenn er denn hintern Schrank hervor kommt )
 
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
9.484
Ort
O-E/NRW
  • #204
Gunda, ich drück dich mal aus der Entfernung.:sad:
 
happylein

happylein

Forenprofi
Mitglied seit
18. April 2010
Beiträge
2.335
Ort
49176 Hilter
  • #205
Danke.....

Die TÄ war gerade da :reallysad:

Es sieht schlecht aus. Sie meint es bringt alles nix mehr. Er ist so voll das er kaum noch Luft bekommt....

Ich werde jetzt nochmal die Dimazon Dosis verdoppeln und er hat Marbocyl bekommen, aber das ist nur ein kleiner Aufschub...

Das Röcheln wird von Stunde zu Stunde schlimmer...

Ich denke ich werde mich von ihm in Ruhe verabschieden und dann hoffentlich zum richtigen Zeitpunkt die Entscheidung treffen....

Es tut mir so leid lieber Ariel... Ich hab Dich so lieb gewonnen und ich hätte Dir noch einige schöne Jahre gegönnt....

Hab Dich lieb Ari :pink-heart:
 
Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beiträge
11.739
Ort
Nördlich von Berlin
  • #206
Ach Gunda :reallysad:

Du hast ihm wenigstens noch gezeigt, daß nicht die ganze Welt schlecht ist...
Ich drück dich :(
 
Mimi50

Mimi50

Forenprofi
Mitglied seit
30. März 2011
Beiträge
2.171
Ort
Gütersloh
  • #207
.... oh nein..... wie traurig..... :reallysad:
Ich bin sehr traurig, dass euch nicht mehr viel Zeit bleibt.
Aber du hast alles menschenmögliche für Ariel getan und ihm Liebe und Geborgenheit geschenkt ! Mehr geht nicht .... :reallysad:
Liebe Gunda, fühl dich gedrückt und ich wünsche dir viel Kraft für den letzten Weg mit Ariel !
 
irlandfan

irlandfan

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2008
Beiträge
17.394
  • #208
Blöde FIP. Es tut mir so leid für euch beide.
 
rotekillerkirsche

rotekillerkirsche

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. November 2010
Beiträge
101
  • #209
Ich werde jetzt nochmal die Dimazon Dosis verdoppeln und er hat Marbocyl bekommen, aber das ist nur ein kleiner Aufschub...

Das Röcheln wird von Stunde zu Stunde schlimmer...

Ich denke ich werde mich von ihm in Ruhe verabschieden und dann hoffentlich zum richtigen Zeitpunkt die Entscheidung treffen....

Damit wird nur sinnlos ein qualvolles Sterben verlängert, langsames ersticken ist einfach nur grausam.

Ariel ich wünsche dir einen raschen und leichten Flug zur Regenbogenbrücke, hoffentlich mußt du dich nicht mehr lange quälen.....
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
  • #210
Oh nein,

mir fehlen die Worte......:reallysad:!
 
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
9.484
Ort
O-E/NRW
  • #211
Es tut mir so leid. Ich weine auch um Ariel, aber er hat noch Liebe und Fürsorge kennen gelernt, was viele Streuner leider nie mehr erleben dürfen. Ich danke dir dafür.
 
Werbung:
Baset

Baset

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2011
Beiträge
9.330
  • #212
Oh Mann...

Gunda, bitte, dann lass ihn die Ta erlösen.

Es macht mich sehr traurig, dass ich "Shalom Ariel" schreiben muss. Ich und alle hier und vor allem Gunda hätten ihm noch einige schöne Jahre gewünscht.

B.
 
Schatzkiste

Schatzkiste

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
8.559
  • #213
Zuletzt bearbeitet:
Mausemiez

Mausemiez

Forenprofi
Mitglied seit
6. November 2006
Beiträge
2.676
Ort
Hall i.T.
  • #214
Oh nein - alles Gute auf deinem Weg Ariel.
in Gedanken bei euch
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.632
Alter
40
Ort
Rheine
  • #215
Ein Kerzenmeer für Ariel... :reallysad:

18268586le.gif


18268587ub.jpg
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
  • #216
Gute Reise, liebes Schnuckelchen....:reallysad:.




*heul*
 
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.078
  • #217
Schlaf schön, Ariel.

Happylein, ich denke fest an dich.
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #218
Gute Reise Ariel. :(
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.183
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #219
ach gunda..... fühl dich mal gedrückt.

du hast alles für den schatz getan. und nun hat er diese welt verlassen, aber mit der schönen erfahrung umsorgt und geliebt zu sein...

ich danke dir sehr dafür
 
Schatzkiste

Schatzkiste

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
8.559
  • #220
Ruhe sanft schwarzer Engel Ariel

Alles Liebe Happy



Roses%20and%20candles%20Wallpaper__yvt2.jpg
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben